Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

22.9.19 Fischtown Pinguins Bremerhaven - Adler Mannheim 4:5 nP

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Dank Dennis Endras doch noch ein einigermaßen versöhnlicher Wochenendabschluß. Zumindest an der Moral der Mannschaft gibts nichts zu kritisieren.

    Kommentar


    • #47
      Der Wille war da, das ist was zählt

      Kommentar


      • #48
        Jetzt mal durchatmen und vielleicht kommt ja der ein oder andere verletzte zurück.
        Keiner Da

        Kommentar


        • #49
          Gut für den Kopf der Sieg heute.\n\n\nGesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

          Kommentar


          • #50
            Sicher, es lief heute nicht alles rund, aber nach der Klatsche von Freitag und dem Spielverlauf doch noch mit zwei Punkten nach Hause zu fahren: Saubere Reaktion und tolle Moral vom Team!
            And he scoreeeeeeeeesssss...

            Kommentar


            • #51
              Letztendlich wurden nach einer famosen Charakterleistung nach einem 0:3 Rückstand immerhin noch 2 Punkte verbucht. Unvermögen und brotlose Kunst wurden dadurch übertüncht.\r\nUnterm Strich muss man zum Schluß dann noch durchaus zufrieden sein, denn die Adler haben sich zu Anfang das Leben durch mangelhafte Überzahl / Unterzahl selbst schwer gemacht.
              Zuletzt geändert von womola; 22-09-19, 16:16.

              Kommentar


              • #52
                Natürlich gibt es einige Dinge die absolut unrund laufen, allerdings muss man die Mannschaft jetzt auch mal loben und sagen, dass diese Mannschaft lebt! Endras war bärenstark in der kurzen Zeit und diesen muss man auch loben! Hervorheben möchte ich die Reihe rund um Smith, Huhtala und Stüzle! Diese Reihe ist mit unserer 4 Reihe zusammen die effektivste und beste Reihe.

                Kommentar


                • #53
                  Zitat von metro81 Beitrag anzeigen
                  Wie lasch von Plachta. \r\n\r\nScheissegal! AUSWÄRTSSIEG!
                  \r\n\r\nIst in allen Spielen wieder mal ersichtlich. Der gute Matthias ist momentan wieder auf „Puder auf den Bauch“.\r\nWenn der immer Bock hätte und öfters sein Ego hinten anstellen würde, könnte er noch mehr aus sich raus holen.\r\nEiner der besten Spieler, die wir in unseren Reihen haben aber auch einer der mich persönlich oftmals zum Haareraufen treibt.\r\n\r\nAnsonsten habe ich nur hören und zeitweise schauen können. Mir persönlich gefällt der ein oder andere Spieler nicht. Die Bereitschaft, den ein oder anderen Schritt mehr zu machen, fehlt noch.\r\nDaher finde ich es auch schwierig etwas über die Neuen zu sagen. Die alten Spieler ziehen nicht richtig an. Schwer, sich als neuer dann darauf einzustellen. \r\n\r\nAls ich vorhin im anderen Thread wieder den -Die Macht sitzt in der Kabine-Kommentar gelesen habe, kam mir schon direkt das Kotzen. Das ist genau das, was immer in Mannheim war. „Menno, wir haben doch letztes Jahr alles gegeben und gezeigt, dass wir die Champions sind. Warum müssen wir jetzt wieder damit anfangen?“\r\nIch hoffe, dass pfiensender Spieler bei der Führungsebene auf verschlossene Türen stoßen und die Tränen alleine trocknen müssen. \r\n\r\nMal schauen, was uns am Donnerstag erwartet. \r\nDer Weg die nächsten 10 Spiele wird ein steiniger sein.
                  Es ist unwichtig, warum etwas nicht funktioniert. Wichtig ist, was man tun kann, dass es funktioniert.

                  Kommentar


                  • #54
                    Also Moral und Charakter muss man bestätigen. Dies konnte man nach dem 2.Drittel so nicht erwarten.

                    Kommentar


                    • #55
                      Ich muss sagen, dass ich damit gemessen, an den letzten Spielen, nicht damit gerechnet habe, dass wir da noch Punkte mitnehmen und dann sogar 2. Da wurde ich echt positiv überrascht. Allerdings für die Moral sicher wichtig und ich hoffe, dass sie darauf dann endlich aufbauen.

                      Kommentar


                      • #56
                        Unsere Spieler kamen aus der letzten Drittelpause wie ausgewechselt auf das Eis. Geht doch. Weiter so Jungs🔵⚪️🔴🦅

                        Kommentar


                        • #57
                          magentareporter sprach von einem "ägdag" bei uns. haben wir noch eine Lizenz vergeben? Evtl. CAN-Türke?

                          Kommentar


                          • #58
                            Zitat von icefog86 Beitrag anzeigen
                            Ist in allen Spielen wieder mal ersichtlich. Der gute Matthias ist momentan wieder auf „Puder auf den Bauch“.\r\nWenn der immer Bock hätte und öfters sein Ego hinten anstellen würde, könnte er noch mehr aus sich raus holen.\r\nEiner der besten Spieler, die wir in unseren Reihen haben aber auch einer der mich persönlich oftmals zum Haareraufen treibt.\r\n\r\nAnsonsten habe ich nur hören und zeitweise schauen können. Mir persönlich gefällt der ein oder andere Spieler nicht. Die Bereitschaft, den ein oder anderen Schritt mehr zu machen, fehlt noch.\r\nDaher finde ich es auch schwierig etwas über die Neuen zu sagen. Die alten Spieler ziehen nicht richtig an. Schwer, sich als neuer dann darauf einzustellen. \r\n\r\nAls ich vorhin im anderen Thread wieder den -Die Macht sitzt in der Kabine-Kommentar gelesen habe, kam mir schon direkt das Kotzen. Das ist genau das, was immer in Mannheim war. „Menno, wir haben doch letztes Jahr alles gegeben und gezeigt, dass wir die Champions sind. Warum müssen wir jetzt wieder damit anfangen?“\r\nIch hoffe, dass pfiensender Spieler bei der Führungsebene auf verschlossene Türen stoßen und die Tränen alleine trocknen müssen. \r\n\r\nMal schauen, was uns am Donnerstag erwartet. \r\nDer Weg die nächsten 10 Spiele wird ein steiniger sein.
                            \r\n\r\nGutes Posting@Icefog86\r\n\r\nschließe mich dir an.Aber außer der Moral und dem Kampf,der heute wenigstens gestimmt hat,passt leider sehr wenig derzeit bei den Adlern.Und ich sehe es genauso wie du.Die "alten" Spieler,die schon länger da sind,sind sehr Bescheiden in ihren Aktionen.Sowie eine sehr suboptimale Reihenkonstellation derzeit aufgrund von Verletzungen etc...ich vermute das wir mindestens noch rund 4 Wochen uns so "durschwurschteln" werden müssen,bis wir wieder komplett ohne Verletzte sind.Mir gefällt der gesamte Defensivverbund überhaupt nicht.Angefangen bei den Stürmern die nicht nach hinten Arbeiten bis zu den Abwehrspielern die nicht ihren Körper in den Mann stellen zum Checken.Und oft werden als Krönung noch beide Goalies alleine gelassen.\r\n\r\nMir ist das zu wenig,für unseren Anspruch,den wir haben in Mannheim.Ich frage mich,woher dieser derzeit so schlechte Start herbeirührt!???
                            - Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015,2019 -

                            Kommentar


                            • #59
                              stuetzle vorlage zum 4 zu 4 und dann noch Penalty versengt!\r\neishockeygott!!!

                              Kommentar


                              • #60
                                Spielerisch m.E. bereits am Anfang deutlich besser als Freitag. Wenn man dann ausnahmsweise in den zahlreichen Überzahlsituation auch noch getroffen hätte, wäre der Rückstand vermeidbar gewesen.\r\n\r\nUnabhängig davon zum Ende hin die Kurve bekommen und unerwartet stark aufgeholt. Das war tatsächlich eine Arbeitsleistung heute und vermutlich wichtig für den Kopf. Auch wenn noch verdammt viele Baustellen offen sind, die Kurskorrektur zum Ende heute lässt einen Funken Hoffnung aufblitzen.
                                Desire is the starting point of all achievement, not a hope, not a wish, but a keen pulsating desire which transcends everything.
                                - Napoleon Hill
                                Hast du Weißherbst in der Blutbahn, wirst du sexy wie ein Truthahn.
                                - Udo Scholz

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X