Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

4.10.19 Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg 5:2

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #61
    @Schorle: bei allem Respekt: glaube nicht, dass die Orga hier mitliest.
    «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

    Kommentar


    • #62
      Zitat von Smith#18 Beitrag anzeigen
      Die Kritik von Pavel war nicht nur an die Journalisten gerichtet! Wenn man sich mal überlegt, wie ein Billins auch hier in diesem Forum hingestellt wurde, da könnte ich ausrasten! Auf einem Niveau mit Carle... Diese Aussage damals, war sowas von respektlos gegenüber eines Menschens, welcher zu diesem Zeitpunkt 3 Spiel in der DEL absolvierte. Gerade wenn Billins und Katic auf dem Eis stehen bin ich absolut entspannt. Billins gibt wirklich alles und seine Form zeigt nach oben. Manche Spieler brauchen einfach Zeit um sich einzuleben. Zu den nächsten "Problemfällen" Rendulic und Järvinen. Ich weiß nicht so Recht wieso diese jede Woche in der Kritik standen, weil diese auch davor ihren Job gemacht haben... Man hat gestern gesehen, was passiert, wenn man zu dieser Reihe einen Spieler hinzufügt, der den Unterschied ausmachen kann! Rendulic hat 9 Punkte in 8 Spielen und Järvinen hat 8 Punkte in 8 Spielen gesammelt... Ich glaube, dass es deutlich schlechter geht! Um unsere Importspieler mache ich mir keine Gedanken! Mir geht aktuell der deutsche Sektor auf den Senkel! Und dieser kommt wie zu oft viel zu gut weg! Ausgenommen sind Stüzle und Eisenschmid sowie Endras! Aber was ist aktuell mit Wolf, Plachta und Co. los? Diese Spieler laufen aktuell mit dem Pokal im Rosengarten spazieren! Da hat Pavel absolut Recht. Dennoch werde ich es mir nicht erlauben diese Spieler mit irgendwem zu vergleichen! Weil das sie es können, dass wissen wir alle. Das musste einfach gesagt werden, da mir dieser respektlose Umgang mit Menschen echt auf den Sack geht. Man darf gerne Kritik an Spielern äußern, aber diese Kritik muss erstens angebracht sein und zweitens darf der RESPEKT gegenüber eines Menschen nicht verloren gehen. \r\n\r\nZum Spiel gestern. Ich war zufrieden. Es war eine deutliche Steigerung zu erkennen und die MANNSCHAFT ist gestern als eine Einheit aufgetreten und das stimmt mich positiv auf die nächsten Spiele. Das noch viel Potenzial in der Mannschaft schlummert das ist klar, allerdings und zum Glück wird der Titel nicht an Weihnachten vergeben. \r\n\r\nSollte jemand ein Problem mit meinen Aussagen haben, dann kann er mich gerne per PN anschreiben und wir können das sehr gerne ausdiskutieren. Was uns letztes Jahr so stark gemacht hat, waren nicht die Einzelspieler in der Mannschaft... Die gab es auch schon davor in Mannheim! Letzte Saison waren wir alle, egal ob Fans oder Spieler dafür verantwortlich, dass der Titel nach Mannheim kam und zwar als Einheit und dies gilt es zu wiederholen.
      \r\n\r\nHey Smith 18\r\nEndlich ein Post das ich 100%ig bis zum letzen Wort unterstütze. Für mich eines der besten Posts der letzten Jahre.\r\nOhne Beleidigungen und doch kritisch geschrieben, das ist das was unser Forum benötigt. Schade das es nicht mehr von deiner Art Schreiber gibt.\r\n\r\nUnd das mit Respekt hast du auch völlig richtig wieder gegeben. Den Spielern gegenüber aber auch genauso den Usern hier im Forum, dies sollte eigentlich jeder der sich hier angemeldet hat verinnerlichen.\r\nMeine beobachtungen hier im Forum zeigen das ca. 1/3 der Posts gezielt dazu benutzt werden andere an die Wand zu drücken, unschön wie ich finde und Respektlos.\r\nDies kann man schön am Bedanken Buton verfolgen.\r\nAber nochmal ein dickes DANKE für dieses Post.
      Adler geben niemals auf....

      Kommentar


      • #63
        Zitat von Dave Tomlinson Beitrag anzeigen
        @Schorle: bei allem Respekt: glaube nicht, dass die Orga hier mitliest.
        \r\n\r\nAlso ich weiß nicht wie es heute ist, aber Matthias Fries hat seinerzeit hier regelmäßig mitgelesen und wusste auch sehr genau Bescheid.
        "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

        Kommentar


        • #64
          Zitat von Schorletrinker Beitrag anzeigen
          Das mit Billins war echt unterste Schublade hier....\r\n
          \r\nKorrekt, im selben Atemzug muss man aber auch manche Äußerungen über S. Soramies nennen. Das war auch alles andere als die feine englische Art...

          Kommentar


          • #65
            Zitat von AxelRHD2.0 Beitrag anzeigen
            Also ich weiß nicht wie es heute ist, aber Matthias Fries hat seinerzeit hier regelmäßig mitgelesen und wusste auch sehr genau Bescheid.
            \r\n\r\nDeswegen habe ich geschrieben, dass ich nicht daran glaube, was natürlich jederzeit einen Umkehrschluss zulässt. ;-)\r\nMeiner Meinung nach geht es hier insgesamt doch sehr gesittet zu, wenn man berücksichtigt, dass es sich um eine inoffizielle Sport-Plattform handelt. Und das ist leider alles andere als selbstverständlich in heutigen Zeiten.
            Zuletzt geändert von Dave Tomlinson; 05-10-19, 21:54.
            «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

            Kommentar


            • #66
              Zitat von Dave Tomlinson Beitrag anzeigen
              @Schorle: bei allem Respekt: glaube nicht, dass die Orga hier mitliest.
              \r\n\r\nDoch tun sie Dave.\r\n\r\nSo wie Axel schon geschrieben hat. Und das tun sie heute immer noch. Ob jetzt speziell Pavel hier mitliest kann wohl so gut wie keiner genau sagen.\r\nIch weiß aber genau das welche Spieler hier mitlesen zu 100%.
              Zuletzt geändert von Brent Meeke; 05-10-19, 23:09.
              Adler geben niemals auf....

              Kommentar


              • #67
                Zitat von Brent Meeke Beitrag anzeigen
                \r\nMeine beobachtungen hier im Forum zeigen das ca. 1/3 der Posts gezielt dazu benutzt werden andere an die Wand zu drücken, unschön wie ich finde und Respektlos.\r\nDies kann man schön am Bedanken Buton verfolgen.\r\n
                \r\nEntschuldige, aber das ist jetzt schon ein bisschen harter Tobak und ich weise diese Behauptung einfach mal zurück. Ich glaube immer noch, dass hier ganz eindeutig der Meinungsaustausch an erster Stelle steht und hier nichtvon 1/3 der Posts versucht wird, andere an die Wand zu drücken. Du wirst immer unterschiedliche Meinungen haben. Mal mehr *bedanken* hier, mal mehr *bedanken* dort. Verstehe da besonders den letzten Satz nicht so zu 100%.

                Kommentar


                • #68
                  WEnn sich Pavel hier angegriffen fühlt, ist das seine Sache. Doch man darf doch wohl noch Kritik äußern. Ich habe hier im Forum noch keinerlei beleidigende Äußerung über einen Spieler von uns gelesen. Sollte Kritik berechtigt sein, egal gegen wen, wird man diese doch noch sagen dürfen. \r\nFür mich kam Pavels Kritik eher rüber, daß er momentan selber nich weiß, was z. B. unsere Special Teams machen und Angst vor aufkommender Unruhe hat und deshalb etwas dünnhäutiger geworden ist.\r\nLetzte Saison, gerade gegen die Schwenninger Spiele und das Wolfsburger Spiel, als die Leistungen auch zu Wünschen übrig ließen, hörte man von Pavel keine solche Rechtfertigungen.\r\nIm Übrigen möchte ich auch kein Forum, in dem man keine Kritik äußern kann. Oder wollt Ihr nur noch auswendig gelernte Phrasen, wie man sie von Spielern hört. (egal, wie ich gut gespielt habe, hauptsache die Mannschaft hat gewonnen) mittlerweile bei allen Sportarten und die Emotionen der Spieler schon als persönliche Schwäche ausgelegt werden.\r\nAuch hier im Forum gibt es User, die in fast jedem Artikel schreiben, egal was zusammengespielt wurde Ich habe das volle Vertrauen in Groß, Alavaara und die Orga. Ich vertraue auch diesen Herren, aber es darf doch wirklich auch Kritik geäußert werden, zumal sie meist fachlich ist und nicht beleidigend ist.\r\nGerade ich bin doch schon öfteren eines besseren belehrt worden, als man nach Meisterschaften alles rosig sah und dann kam es doch anders. Ich sehe die Adler/MERC immerhin schon über 40 Jahren\r\nIch unterstelle hier doch jedem User, daß er etwas Eishockey Sachverstand hat, jeder sieht die Leistung und den Erfolg anders aber immerhin sind wir eine Adler Familie und aus jeder Gemeinschaft darf auch Kritik geäußert werden und die müssen auch Trainer, Orga aushalten.

                  Kommentar


                  • #69
                    Zitat von Dave Tomlinson Beitrag anzeigen
                    Deswegen habe ich geschrieben, dass ich nicht daran glaube, was natürlich jederzeit einen Umkehrschluss zulässt. ;-)\r\nMeiner Meinung nach geht es hier insgesamt doch sehr gesittet zu, wenn man berücksichtigt, dass es sich um eine inoffizielle Sport-Plattform handelt. Und das ist leider alles andere als selbstverständlich in heutigen Zeiten.
                    \r\n\r\nDies sehe ich genauso. Es ist leider in vielen Bereichen fast nicht mehr möglich seine Meinung zu sagen, weil alleine schon "die Kritik an Beleidigung grenzt". Wenn dies kritisiert wird und vielleicht einige aus der Orga mitlesen, dann sollten sie sich mal Gedanken zur Informationspolitik der Proficlubs machen. Jeder Fan in NA ist deutlich besser informiert als hier.\r\n\r\nDie Wahrheit wird auf dem Eis liegen, wo sonst.

                    Kommentar


                    • #70
                      Zitat von Slapshot#99 Beitrag anzeigen
                      Korrekt, im selben Atemzug muss man aber auch manche Äußerungen über S. Soramies nennen. Das war auch alles andere als die feine englische Art...
                      \r\n\r\nIch gehöre zu den Usern,die Soramis als "limitiert" bezeichnen.Was ist daran schlimm?Er ist ein guter und ehrgeiziger junger Mann.Keine Frage.Aber es langt für ihn nicht.Sonst hätte Pavel ihn ins Team dauerhaft eingebaut.\r\n\r\nEs sollten hier einige einfach akzeptieren,dass nicht jeder Jungadler "einschlagen" wird in der Mannschaft.Das hat mit dem Mensch "Soramis" nichts zutun.
                      - Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015,2019 -

                      Kommentar


                      • #71
                        Zitat von Dave Tomlinson Beitrag anzeigen
                        @Schorle: bei allem Respekt: glaube nicht, dass die Orga hier mitliest.
                        \r\n\r\nHallo Dave,\r\n\r\ndoch,hier wird sogar sehr intensiv mitgelesen von der Orga.Allein schon,um sich in der Fanszene ein aktuelles Bild über alles mögliche zumachen.Im übrigen liest die Lokalpresse hier auch regelmäßig mit.
                        - Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015,2019 -

                        Kommentar


                        • #72
                          Zitat von Slapshot#99 Beitrag anzeigen
                          Entschuldige, aber das ist jetzt schon ein bisschen harter Tobak und ich weise diese Behauptung einfach mal zurück. Ich glaube immer noch, dass hier ganz eindeutig der Meinungsaustausch an erster Stelle steht und hier nichtvon 1/3 der Posts versucht wird, andere an die Wand zu drücken. Du wirst immer unterschiedliche Meinungen haben. Mal mehr *bedanken* hier, mal mehr *bedanken* dort. Verstehe da besonders den letzten Satz nicht so zu 100%.
                          \r\n\r\nDas war zwar etwas überzogen von mir, das kannst du mir auch vorwerfen,kann ich auch mit Leben.\r\nDas es aber nicht so ist und in fast jedem Spieltag zu sehen und Lesen ist, kann man nicht von der Hand weisen.\r\n\r\nJeder hat seine Meinung die er nach einem Spiel oder Ereignis hier Postet, nur gibt es immer wieder User die nur darauf warten bis ein oder jener ein Post schreibt um ihn in die Butter zu klopfen. Die gibt es hier im Forum das ist so. Ich habe mich damit abgefunden, irgendwie stumpft es auch immer mehr ab. Für solche Posts und deren zustimmungen gibt es von meiner Seite nur noch ein müdes Lächeln.\r\n\r\nÜbrigens wird mir Persönlich keiner eine Beleidigung oder ähnliches hier im Forum vorwerfen können. Wenn ich scharf Kritisiere versuche ich immer nicht beleidigend zu schreiben. Ob es um einen Spieler oder User oder sonst jemand geht.
                          Adler geben niemals auf....

                          Kommentar


                          • #73
                            Zitat von Schorletrinker Beitrag anzeigen
                            Hallo Dave,\r\n\r\ndoch,hier wird sogar sehr intensiv mitgelesen von der Orga.Allein schon,um sich in der Fanszene ein aktuelles Bild über alles mögliche zumachen.Im übrigen liest die Lokalpresse hier auch regelmäßig mit.
                            \r\n\r\nDann sind wir ja wichtiger als ich dachte. \r\n\r\nAm besten wäre sie kriegen von uns jetzt einen ordentlichen boost und zünden die Rakete. Zum Leidwesen der DEL, he he.
                            «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

                            Kommentar


                            • #74
                              Zitat von Canadien Beitrag anzeigen
                              Dies sehe ich genauso. Es ist leider in vielen Bereichen fast nicht mehr möglich seine Meinung zu sagen, weil alleine schon "die Kritik an Beleidigung grenzt". Wenn dies kritisiert wird und vielleicht einige aus der Orga mitlesen, dann sollten sie sich mal Gedanken zur Informationspolitik der Proficlubs machen. Jeder Fan in NA ist deutlich besser informiert als hier.\r\n\r\nDie Wahrheit wird auf dem Eis liegen, wo sonst.
                              \r\n\r\nWahre Worte Canadien
                              Adler geben niemals auf....

                              Kommentar


                              • #75
                                Zitat von Canadien Beitrag anzeigen
                                Dies sehe ich genauso. Es ist leider in vielen Bereichen fast nicht mehr möglich seine Meinung zu sagen, weil alleine schon "die Kritik an Beleidigung grenzt". Wenn dies kritisiert wird und vielleicht einige aus der Orga mitlesen, dann sollten sie sich mal Gedanken zur Informationspolitik der Proficlubs machen. Jeder Fan in NA ist deutlich besser informiert als hier.\r\n\r\nDie Wahrheit wird auf dem Eis liegen, wo sonst.
                                \r\n\r\nHallo Canadien\r\nWenn du schreibst ich zitiere "die Kritik an Beleidigung grenzt". Frage ich mich was ich überhaupt noch Kritisieren darf. Ist das Wort Limitiert oder nicht DEL tauglich beleidigend ?\r\n\r\nAnscheinend sind sie es, sonst würden solche Worte nicht so hochgekocht werden. Oder vieleicht doch nur wenn es um bestimmte User geht. Wie ich finde sind beide Worte scharf aber nicht beleidigend.\r\nWenn welche Orga Menschen diese Worte lesen, glaube ich wohl kaum das dies einer als beleidigend ansieht. Klar ist hart, aber halt aus der Sicht des Schreiberlings eben nicht.\r\nWäre jetzt der Leser zb ein Spieler den es betrifft, klar dann ist er sicherlich enttäuscht sogar sauer darauf. Kann man ja auch verstehen. \r\nAber anders herum was wäre das Forum ohne die Kritik. Langweilig wie ich finde. Gleichzeitig muß es aber Kritik geben, sonst würde sich 0,0 ändern.
                                Zuletzt geändert von Brent Meeke; 05-10-19, 23:18.
                                Adler geben niemals auf....

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X