Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

6.10.19 Krefeld Pinguine - Adler Mannheim 1:4

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #61
    Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
    \r\nCharakterlich scheint er jedoch in Ordnung zu sein, nachdem was man so hört. Ehemalige Mitspieler äussern sich nur positiv über ihn.\r\n\r\nRossi
    \r\n\r\nIch muss dir gewissermaßen widersprechen. Ja er mag charakterlich korrekt sein und das will Pavel ja auch aber eben auch jemand der sich voll und ganz mit einem Verein identifiziert. Mir ist bewusst, dass alle Profisportler das Geld in gewisser Weise zählt aber für mich ist Schütz ein moderner Söldner und so jemand möchte ich nicht in unseren Clubfarben sehen. Andere ehemalige Spieler von uns waren das sicherlich auch, haben es aber nicht raushängen lassen wie er und unter Pavel's Coaching kann ich mir sowas wahrlich nicht vorstellen. Seine Einstellung zu Spielern wie David Wolf hat man im Meisterfilm gesehen. DAS sind Spieler die Gold wert für einen Verein sind, nicht so jemand wie Schütz. Talent hin oder her

    Kommentar


    • #62
      Alle nicht annähernd DEL-tauglich. Wenn Soramies der Beste der aufgezählten sein soll, dann ach du schreck. Sie brauchen Spiele, logisch. Aber nicht in der DEL sondern bei Heilbronn. Wenn ich mir das Line-up mit Soramies, Möser, Raedeke, Krämmer und Hungerecker anschaue...ja meine Güte wer soll denn von denen treffen? Man kann sich nicht andauernd auf Reihe 1 und 2 verlassen...dann lieber jemand erfahrenen holen als noch einen weiteren Jungspund ins kalte Wasser zu werfen

      Kommentar


      • #63
        Es ist schon paradox - da hat man Spieler wie Soramies und Möser, die beide nahezu fehlerfrei und absolut ihre Leistung abrufen und die Organisation setzt endlich alles daran, Nachwuchsspieler an die DEL-Mannschaft heranzuführen. Und dann ist das auch wieder falsch und man spricht ihnen die DEL-Tauglichkeit ab. Das ist schon echt krass - und wir reden hier nicht von den "Damian Stöffels" dieser Welt.

        Kommentar


        • #64
          Zitat von Vorderpälzer Beitrag anzeigen
          Ich bin jetzt für 10 Tage auf Heimaturlaub in der Vorderpfalz. Ganz wichtig: das alte MERC-Trikot eingepackt. Kaum hier angekommen geguckt, wann das nächste Heimspiel ist.\r\n17. Oktober, hä? Was habe ich verbrochen, dass ich im ganzen Urlaub nicht EIN EINZIGES Spiel im Ufo sehen kann? \r\nWas ist das denn für ein sch... Spielplan!\r\n\r\n
          \r\n\r\nDoch, kannst Du! Am 15.10. CHL gegen Stockholm.\r\n\r\nRalle
          sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

          Kommentar


          • #65
            Auf der einen Seite wird das Söldnertum verteufelt, auf der anderen Seite soll schnell nachverpflichtet werden. Kann mich daran erinnern wo danach geschrienen wurde doch endlich Jungadler Spieler einzusetzen.\r\nZumal mit Weitblick, wenn die Verantwortlichen wissen wann wer wieder Einsatzbereit ist, man sich die Option AL-Lizenz eher für einen späteren Zeitpunkt aufhebt falls es nötig wird.\r\nIst jetzt aber nur meine bescheidene Meinung.
            Mannheim

            Kommentar


            • #66
              Da durch den wohl nicht geplanten Verlust von Lean Bergman eine Stelle frei wurde, gehe ich von einer Nachverpflichtung aus. Die muss jedoch gut überlegt sein und Stand heute ist es nicht so, dass dieser Neuzugang jetzt sofort kommen muss, um die Adlerwelt zu retten.\r\n\r\nIch bin mir sicher, dass da noch ein Stürmer geholt wird, aber halt nur dann wenn es wirklich passt.

              Kommentar


              • #67
                Eine gewisse Divenhaftigkeit und Launigkeit im Abrufen der eigenen Höchstleistung eilt Schütz rufmäßig eben voraus. Der kann, wenn er will, wie ein Betonklotz auf dem Eis stehen und sich nicht bewegen, wenn ihm irgendetwas nicht passt. Ich denke nicht, dass so ein Charakter ins Jagdprofil unserer Orga passt, da kann es in der Kabine noch so gut mit den Kollegen passen.

                Kommentar


                • #68
                  Zitat von Janimania Beitrag anzeigen
                  Alle nicht annähernd DEL-tauglich. Wenn Soramies der Beste der aufgezählten sein soll, dann ach du schreck. Sie brauchen Spiele, logisch. Aber nicht in der DEL sondern bei Heilbronn. Wenn ich mir das Line-up mit Soramies, Möser, Raedeke, Krämmer und Hungerecker anschaue...ja meine Güte wer soll denn von denen treffen? Man kann sich nicht andauernd auf Reihe 1 und 2 verlassen...dann lieber jemand erfahrenen holen als noch einen weiteren Jungspund ins kalte Wasser zu werfen
                  \r\n\nWenn die alle nicht annähernd DEL tauglich wären warum haben sie dann Förderlizenzen ? Ich denke die Verantwortlichen der Adler können besser als wir einschätzen wer für die Liga tauglich ist und wer nicht. Als die besagten letzte Saison ausgeholfen haben sind sie in meinen Augen nicht negativ aufgefallen. Außerdem haben wir immer noch 3 Reihen von denen jede ein Spiel entscheiden kann. \n\n\nGesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

                  Kommentar


                  • #69
                    So als erstes heißt es doch abwarten was bei der MRT Untersuchung von Wolf rauskommt. \n\nDann haben gestern außer Wolf noch Lethivuori, Lampl und Larkin gefehlt. \n\nAußer dem einen U23 Platz war es ein vollständiger Spielberichtsbogen.\n\nAlso warum soll man jetzt unbedingt einen neuen Spieler holen?\n\nDann lieber einen Föli dazu holen und spielen lassen. \n\nZumal gerade auf dem deutschen Sektor nichts auf dem Markt ist, Schütz ausgenommen aber wenn man ihn hätte verpflichten wollen ihn schon geholt hätte. \n\nGesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
                    Adler Mannheim Freunde Worms

                    Kommentar


                    • #70
                      @Janimania\r\nSorry, aber Krämmer war in meinen Augen einer der Leistungsträger in den play-Offs. Was der gearbeitet- und Zweikämpfe gewonnen hat war unglaublich. \r\nLeider einer der "Unsong heroes". Und Hungerecker fehlende DEL Tauglichkeit zu unterstellen ist ebenfalls totaler quatsch. \r\n\r\nNichts desto trotz glaube ich, dass die Adler im Dezember nochmal aktiv werden. Ansonsten hoffe ich, dass man auch Valenti mal eine Chance geben wird.

                      Kommentar


                      • #71
                        Ich kann das mit der Söldner Mentalität nicht mehr hören. Es gibt Spieler, die lange in einem Verein spielen und dort bestimmt nicht schlecht verdienen und ihre Leistung kontinuierlich bringen. Es gibt aber auch Spieler, die mit langfristigen hochdekorierten Verträgen ausgestattet werden und dann teilweise stark in ihrer Leistung abfallen (ich meine hier nicht Wolf), wir hatten schon andere Beispiele.\r\nDann gibt es den sogenannten Söldner, der von Verein zu Verein zieht und doch eine hervorragende Leistung bringt (siehe Matsumoto letzte Saison in Iserlohn) und den anderen Söldner, der nur auf das Geld scharf ist und keine Leistung bringt.\r\nGenerell jetzt den Söldner schlecht reden finde ich deshalb nicht gut. Söllte bei Schütz die Einstellung passen, was ich nicht beurteilen kann (dafür sind andere da), dann wäre es eigentlich ein Unding, ihn nicht zu verpflichten.\r\nNichts gegen junge Spieler, aber wenn Sie nur ein Lückenfüller auf dem Spielberichtsbogen sind, dann sollten sie lieber in Heilbronn bleiben. Nicht jeder wird ein Seider oder Stützle. Immerhin wollen wir Meister werden und nicht als Ziel Pre Playoff ausgeben.

                        Kommentar


                        • #72
                          Zitat von Toco Beitrag anzeigen
                          @Janimania\r\nSorry, aber Krämmer war in meinen Augen einer der Leistungsträger in den play-Offs. Was der gearbeitet- und Zweikämpfe gewonnen hat war unglaublich. \r\nLeider einer der "Unsong heroes". Und Hungerecker fehlende DEL Tauglichkeit zu unterstellen ist ebenfalls totaler quatsch. \r\n\r\nNichts desto trotz glaube ich, dass die Adler im Dezember nochmal aktiv werden. Ansonsten hoffe ich, dass man auch Valenti mal eine Chance geben wird.
                          \r\nSo ist es. \r\nDie Reihe um Goc, Hungerecker und eben Krämmer hat im Finale gg RBM ab Spiel 2 den Unterschied gemacht.
                          Berlin, Berlin ... ich sche*** auf Berlin

                          Kommentar


                          • #73
                            Zitat von Janimania Beitrag anzeigen
                            Ich muss dir gewissermaßen widersprechen. Ja er mag charakterlich korrekt sein und das will Pavel ja auch aber eben auch jemand der sich voll und ganz mit einem Verein identifiziert.
                            \r\n\r\nDu widersprichst mir da nicht. Mir geht nur dieses ständige Schütz-Gebashe auf den Keks, v.a. die permanenten Unterstellungen, er würde miese Stimmung in die Kabinen bringen, spielt lustlos, ist charakterlich nicht in Ordnung oder oder oder... \r\n\r\nDas hat auch nichts damit zu tun, dass ich der Meinung bin, dass wir ihn in Mannheim derzeit schlicht und einfach nicht brauchen.\r\n\r\nRossi
                            Stop posting facts. They're ruining some peoples' arguments.\r\n\r\nalt.sports.hockey.nhl.ny-islanders

                            Kommentar


                            • #74
                              Noch etwas zur Causa Bergmann: ja, er war fest eingeplant, aber scheinbar vergisst der ein oder andere dass der Abgang von Eisenschmid meines Wissens ebenfalls fest eingeplant war, von daher passt das doch am Ende wieder: statt Bergmann geht nun Eisenschmid in der Reihe auf Punktejagd. Einziger Wermutstropfen ist die U23 Thematik, mit Bergmann hätten die Adler wieder problemlos mit 7 Verteidigern spielen können, wollen sie das mit dem aktuellen Kader tun, müsste dafür ein etablierter "Erwachsener" Stürmer auf der Tribüne Platz nehmen und einer der vier Fölis eingesetzt werden.
                              Zuletzt geändert von steffen; 07-10-19, 14:47.

                              Kommentar


                              • #75
                                Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
                                \r\nNichts gegen junge Spieler, aber wenn Sie nur ein Lückenfüller auf dem Spielberichtsbogen sind, dann sollten sie lieber in Heilbronn bleiben. Nicht jeder wird ein Seider oder Stützle. Immerhin wollen wir Meister werden und nicht als Ziel Pre Playoff ausgeben.
                                \r\n \n\nSorry aber der letzte Satz ist doch totaler Quatsch. Weil man jetzt mal ein paar spiele die Förderlizenzen holen könnte heißt das doch weder das wir deswegen jedes Spiel verlieren noch das wir den Rest der Saison mit ihnen spielen werden. Ich verstehe nicht wo bei manchen das Problem ist wenn man sich mit FöLi Spielern behelfen würde.\nJahrelang wurde nach jungen Spielern geschrieen und jetzt meint mancher das wir wegen diesen nur noch in die PrePlayoffs kommen ? Ernsthaft ? Das ist auch etwas was Pavel zurecht kritisiert hat, der Bezug zur Realität fehlt da bei manchen etwas. \n\n\n\nGesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X