Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

20.10.19 Schwenninger Wild Wings - Adler Mannheim 6:1

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    Zitat von saschaD Beitrag anzeigen
    Wenn man sich wieder dieses emotionslose Gesülze von Goc im Interview anhört
    \r\n\r\nJetzt mal nicht den Respekt verlieren...

    Kommentar


    • #92
      @Stormrider Schau dir mal die Statistiken von Gustafson an, die kommen auch nicht von ungefähr...\r\n\r\nIch drehe den Spieß mal um, ein Fowler wäre bei der enttäuschenden Performance aller Neuzugänge bisher schon längst rhetorisch an die Wand gestellt worden, ein Kreis, Simpson oder jeder andere Trainer bei offensichtlichem Mentalitätsproblem schon längst in der Kontoverse.

      Kommentar


      • #93
        Die ersten strafen gegen die adler ein witz, die weiteren strafen unter anderem.von krupp akdag und goc einfach nur selten dämlich...1:1 und 1:2 wunderschöne abpraller nach vorne und natürlich landet jeder abpraller auf dem schläger der wildwings...unser unterzahlspiel nachwievor lächerlich...

        Kommentar


        • #94
          ohne ligataugliches PK ist doch eigentlich alles andere egal, was wird da eigentlich trainiert?\n\nSchiris können immer schlecht pfeifen, aber in jeder Unterzahl Tore zu bekommen geht garnicht, da stimmt was grundsätzlich garnicht, Slot dicht machen? Fehlanzeige! Rebounds abfangen? Fehlanzeige! Schüsse blocken? Naja, stehts bemüht, mehr nicht, ich ertrage das Spiel nur noch mit Sarkasmus, deshalb mein Comeback gebrabbel, kann ja eh nix machen...\n\nGesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
          Zuletzt geändert von Soda; 20-10-19, 18:21.

          Kommentar


          • #95
            Na, immerhin hat Pavel im Gegensatz zu Kreis oder Simpson schon eine Meisterschaft mit den Adlern geholt...und diese Saison hat gerade erstmal angefangen...

            Kommentar


            • #96
              Kreis deren 2!

              Kommentar


              • #97
                ....ob Katic gerade wieder geäussert hat, dass das Ganze eigentlich gar nicht soooooo schlecht ist

                Kommentar


                • #98
                  Zitat von saschaD Beitrag anzeigen
                  Kreis deren 2!
                  \r\n\r\nAber nicht als Trainer, darum ging es...

                  Kommentar


                  • #99
                    Zitat von saschaD Beitrag anzeigen
                    Kreis deren 2!
                    \r\n\r\n

                    Kommentar


                    • Zitat von AquilaeManhemii Beitrag anzeigen
                      ... Das ist nicht einfach nur "Pech", sondern eine mangelhafte Einstellung. ...
                      \n\nDiese äußerst bedenkliche Entwicklung habe ich bereits zu Saisonbeginn ausgemacht und Pavel hat es in seiner Brandrede ja quasi auch bestätigt: man scheint nach der ersten Meisterschaft in Jahren schon wieder satt und zufrieden zu sein, das laufintensive Spiel von Gross zu anstrengend. Und genau dieses Geheimnis wird uns auf Dauer auch weiterhin von München trennen: wie erhält man sich über Jahre und Titel hinweg die Geilheit auf Erfolg? Und zwar die bedingungslose Geilheit! Wenn sich bei unseren Jungs nämlich nicht bald deutlich und nachhaltig was ändert, wird die Meisterschaft letzte Saison für die Adler wieder nur eine Episode und für die Münchner nur ein Ausrutscher bleiben... \n\nGesendet von meinem Nokia 8.1 mit Tapatalk
                      "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

                      Kommentar


                      • Doof ist, dass das nächste Wochenende auch kein Zuckerschlecken wird.\r\nStraubing wird ekelhaft und Nürnberg ist auch gut drauf.\r\n\r\nGerade ziemlich ideen- und ratlos, wie die Jungs da über das Eis schleichen.
                        Es ist unwichtig, warum etwas nicht funktioniert. Wichtig ist, was man tun kann, dass es funktioniert.

                        Kommentar


                        • Zitat von AxelRHD2.0 Beitrag anzeigen
                          Diese äußerst bedenkliche Entwicklung habe ich bereits zu Saisonbeginn ausgemacht und Pavel hat es in seiner Brandrede ja quasi auch bestätigt: man scheint nach der ersten Meisterschaft in Jahren schon wieder satt und zufrieden zu sein, das laufintensive Spiel von Gross zu anstrengend. Und genau dieses Geheimnis wird uns auf Dauer auch weiterhin von München trennen: wie erhält man sich über Jahre und Titel hinweg die Geilheit auf Erfolg? Und zwar die bedingungslose Geilheit! Wenn sich bei unseren Jungs nämlich nicht bald deutlich und nachhaltig was ändert, wird die Meisterschaft letzte Saison für die Adler wieder nur eine Episode und für die Münchner nur ein Ausrutscher bleiben... \n\nGesendet von meinem Nokia 8.1 mit Tapatalk
                          Und da kann man sagen über München was man will...

                          Kommentar


                          • egal wie´s steht! schnell wegdugg…...

                            Kommentar


                            • Zitat von icefog86 Beitrag anzeigen
                              Doof ist, dass das nächste Wochenende auch kein Zuckerschlecken wird.\r\nStraubing wird ekelhaft und Nürnberg ist auch gut drauf.\r\n\r\nGerade ziemlich ideen- und ratlos, wie die Jungs da über das Eis schleichen.
                              \r\n\r\nMit der Einstellung von heute wirds gegen Straubing zweistellig.

                              Kommentar


                              • Zitat von saschaD Beitrag anzeigen
                                @Stormrider Schau dir mal die Statistiken von Gustafson an, die kommen auch nicht von ungefähr...\r\n\r\nIch drehe den Spieß mal um, ein Fowler wäre bei der enttäuschenden Performance aller Neuzugänge bisher schon längst rhetorisch an die Wand gestellt worden, ein Kreis, Simpson oder jeder andere Trainer bei offensichtlichem Mentalitätsproblem schon längst in der Kontoverse.
                                \r\n\nUnd wie kommen seine Statistiken zusammen ? Er stand ja nur in so spielen zwischen den Pfosten in denen er von seiner Mannschaft allein gelassen wurde. \n\nIch verstehe einfach nicht warum man in Mannheim nach jeder Meisterschaft solche Motivationsprobleme hat und das einfach nicht in den Griff bekommt. \n\n\nGesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X