Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Ich möchte keine blöden Gerüchte in den Raum stellen , was die Goalie Position betrifft. Der Name wurde schon oft gehandelt und dann haben sich viele verständlich aufgeregt. \r\n\r\nDer Vertrag von Dustin Strahlmeier läuft erneut aus, ist er für Alaavara eine Option , auch wenn Strahlmeier momentan nicht gut drauf ist ?\r\n\r\nKevin Reich hat eine unglaubliche Entwicklung genommen , den sollte man auch auf dem Radar haben.\r\n\r\nIch möchte auch keine neuen Spekulationen um unsere aktuellen Torhüter aufmachen aber ich wollte nur nochmal nachhaken.
    Adler geben niemals auf

    Kommentar


    • #47
      Man wird sich intern sicherlich mit jedem halbwegs in Frage kommenden Namen beschäftigen. Ohne näher auf die Thematik einzugehen, wären die Dosen schon ziemlich doof wenn sie Reich keinen neuen lukrativen Vertrag anbieten würden. Aus den Birken ist mittlerweile auch schon 34.

      Kommentar


      • #48
        Steht denn schon eine Rückkehr von Jochen Hecht im Raum ? https://www.adler-mannheim.de/archiv...sst-die-adler/ Hecht macht gerade sein Trainerschein und eine zukünftige Zusammenarbeit ist denkbar. An der Seite von Gross und Pellegrims nächste Saison ?
        Adler geben niemals auf

        Kommentar


        • #49
          Bitte nicht...

          Kommentar


          • #50
            Zitat von Dettori84 Beitrag anzeigen
            Bitte nicht...
            Warum nicht ?

            Kommentar


            • #51
              Würde den zwei aktuellen Trainern ungern noch jemanden dazu stellen. Als Spieler fand ich Jochen gut. Aber als Trainer als drittes Rad am Fahrrad, ich weiß nicht so recht.

              Kommentar


              • #52
                Zitat von Dettori84 Beitrag anzeigen
                Würde den zwei aktuellen Trainern ungern noch jemanden dazu stellen. Als Spieler fand ich Jochen gut. Aber als Trainer als drittes Rad am Fahrrad, ich weiß nicht so recht.
                Wir haben schon drei \n\nGesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk

                Kommentar


                • #53
                  Hasanen ist kein Co Trainer . Er macht das , was Hecht 16/17 gemacht hat . Hasanen geht mit den jungen Spielern zusätzlich aufs Eis und mit den Spielern die Verletzt sind . Hecht ist ein wichtiger Ansprechpartner für die Adler , daher kann ich mir Hecht gut als Co Trainer an Seite von Gross und Pelle vorstellen.
                  Adler geben niemals auf

                  Kommentar


                  • #54
                    Zitat von Scorer16 Beitrag anzeigen
                    Hasanen ist kein Co Trainer . Er macht das , was Hecht 16/17 gemacht hat . Hasanen geht mit den jungen Spielern zusätzlich aufs Eis und mit den Spielern die Verletzt sind . Hecht ist ein wichtiger Ansprechpartner für die Adler , daher kann ich mir Hecht gut als Co Trainer an Seite von Gross und Pelle vorstellen.
                    \r\n\r\nGross und Pellegrims haben Hecht den Job von Pasanen vor dessen Verpflichtung angeboten.\r\nHecht hat mit der Begründung, ds ihm der Job zu viel sei, abgelehnt.\r\n\r\nGruß\r\nAl
                    WARNUNG: Beiträge dieses User können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

                    Kommentar


                    • #55
                      Zitat von Scorer16 Beitrag anzeigen
                      Hecht macht gerade sein Trainerschein und eine zukünftige Zusammenarbeit ist denkbar.
                      \r\n\r\nAch du lieber Himmel. Nach dem HAROLD, dem PAVEL, jetzt auch noch nen JOCHEN.......Noch n Übungsleiter den die selige Monnemer Fangemeinde mit dem Vornamen anreden kann....

                      Kommentar


                      • #56
                        https://www.eishockeynews.de/aktuell...be613a502.html\r\nDa dürfen die Adler gerne zuschlagen für 20/21

                        Kommentar


                        • #57
                          Das sehe ich zu 101% nicht so. Wo würde da Sinn hinter stecken? Nirgends! Alternder Ex Nationalspieler, dessen Leistungskurve kontinuierlich nach unten zeigt. Dann lieber schnell M. Wirth verlängern, hat man wesentlich mehr von als von Krueger!

                          Kommentar


                          • #58
                            Update auf Seite 1 https://www.eliteprospects.com/playe...dustin-jeffrey \r\n\r\nHört sich nach einem Desjardins Ersatz an.
                            Adler geben niemals auf

                            Kommentar


                            • #59
                              Dann erkläre mir bitte mal, wo das nach Desjardins Ersatz klingt??? Für mich einfach nur eine Info, wobei es ja geschrieben steht, dass NLA Teams Intresse haben. Nicht mehr rein interpretieren als nötig. Genauso wenig wie man das Thema strahlmeier nicht aufwärmen braucht. Ist kein Gewinn und Endras hat noch Vertrag. Am besten jetzt Ruhe rein und die Jungs von 19/20 erstmal spielen lassen! Gibt genügend auf zu holen! \r\n\r\nS Dustin Jeffrey (CAN) [HC Lausanne/ NLA] --> Wohl kein neuer Vertrag; konkretes Interesse von NLA-Clubs, angeblich aber auch Aufmerksamkeit aus Mannheim

                              Kommentar


                              • #60
                                Klick auf den link von mir . Da ist eine Beschreibung bei Eliteprospects von Jeffrey und diese Beschreibung zu Jeffrey hört sich nach Desjardins an.
                                Adler geben niemals auf

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X