Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ich pack es mal hier rein, da es sich um einen ehemaligen JA handelt und dies der einzige noch einigermassen aktive Thread ist: Parker Tuomie soll laut Elite Prospects zu den Eisbären Berlin wechseln.

    Gruß, Ralle
    War der nicht auch bei den eisbären Juniors?

    Kommentar


    • Ja. Er hat glaube ich nur ein Jahr in Mannheim gespielt. Das ist für mich ein Beispiel, dass es sinvoller wäre die eigenen Talente zu fördern, als die Top SPieler im Endjahrgang zu sammeln. Das hat man leider sehr lange gemacht. Die Spieler sind nicht im Herzen hier und wenn sie aus NA zurückkommen, können sie überall spielen

      Kommentar


      • Rendulic nach Schweden?

        https://www.expressen.se/sport/hocke...ill-shl-klubb/

        Kommentar


        • Hab das mal über Google übersetzten lassen - etwas holprig aber man weiss was gemeint ist ...
          NHL-verdienter Kroat auf dem Weg zum SHL Club ÖREBRO HOCKEY Veröffentlicht am 31. Mai 2020 um 14.30 Uhr Foto: DAVID ZALUBOWSKI / AP ZurückWeiter Örebro steht vor einer neuen Verstärkung. Die 28-jährige Stürmerin Borna Rendulic ist laut Informationen von Nerikes Allehanda im Rennen. - Ich kommentiere Namen erst, wenn etwas klar ist, sagt Sportmanager Niklas Johansson gegenüber der Zeitung. Jonatan Pinheiro Diamond Share Link kopieren Örebros Unterstützer kämpfen darum, ihren amerikanischen Backstar Nick Ebert zurückzubekommen. Am Donnerstag muss der Verein genug Geld für seine Traumakquisition erhalten haben. - Es erfordert einen außerordentlichen Aufwand, geht um viel Geld. Aber ich hoffe und glaube, dass das Interesse an Hockey in Örebro ausreichend ist, um es zu lösen, sagte Sportmanager Niklas Johansson gegenüber NA. Borna Rendulic kann Örebro stärken Jetzt kann ein anderer Spieler auf dem Weg sein. Nach Angaben von NA ist die kroatische Stürmerin Borna Rendulic die nächste Neuerwerbung des Vereins. Das Magazin beschreibt Rendulic als einen großen erwachsenen Stürmer, der gut skaten kann. Als 15-Jähriger zog er von Kroatien nach Finnland und Ässät. Rendulic gehörte zwischen 2014 und 2016 zur Colorado Avalanche und machte dann ein Match für die Vancouver Canucks. In Colorado machte er 14 Spiele und sorgte für ein Tor und eine Vorlage in der NHL. In der vergangenen Saison verbrachte Rendulic im deutschen Adler Mannheim. Dort hat er in 50 Spielen beeindruckende 27 Tore und 22 Vorlagen erzielt.
          Maschinelle Übersetzung

          Kommentar


          • Dies wäre natürlich auf den ersten Blick ein herber Verlust... Allerdings könnte ich seine Entscheidung nachvollziehen. Ich bin mir nicht sicher, ob der Gehaltsverzicht eine gute oder eine schlechte Idee seitens der Liga war... Ich denke, dass der ein oder andere Topspieler die DEL verlassen könnte (von anderen Vereinen). Man kann nur hoffen, dass an diesem Gerücht (auch wenn es sich schon ziemlich nach Abschied anhört) nichts dran ist. Dennoch vertraue ich auf JAA, dass er den nächsten Torjäger nach Mannheim holen könnte und für alle Eventualitäten gerüstet wäre.
            Zuletzt geändert von Smith#18; 31-05-20, 16:58.

            Kommentar


            • Ich sehe durchaus die Gefahr, dass speziell dem ein oder anderen Ausländer im Kader die 25% nicht schmecken - auf eine Auflösung pochen, oder wie Rendulic gar nicht erst unterschreiben.

              Dies könnte die Adler betreffen, als auch andere Vereine.....

              Trotzdem sehe ich das gelassen. Spieler fürs AL Kontingent werden mit Sicherheit genügend auf dem Markt sein wenn es wieder los geht......

              Nichts gegen Rendulic, klar, schade wenn es denn so ist - aber Desjardins, Smith oder auch Katic würde mich mehr treffen.

              Kommentar


              • Zitat von Meeke19 Beitrag anzeigen
                Ich sehe durchaus die Gefahr, dass speziell dem ein oder anderen Ausländer im Kader die 25% nicht schmecken - auf eine Auflösung pochen, oder wie Rendulic gar nicht erst unterschreiben.

                Dies könnte die Adler betreffen, als auch andere Vereine.....

                Trotzdem sehe ich das gelassen. Spieler fürs AL Kontingent werden mit Sicherheit genügend auf dem Markt sein wenn es wieder los geht......

                Nichts gegen Rendulic, klar, schade wenn es denn so ist - aber Desjardins, Smith oder auch Katic würde mich mehr treffen.
                Glaube eher dass der Schuss mit den 25% sogar nach hinten losgeht. Wenn ein Spieler einen neuen Vertrag unterschreibt, eben einfach die 25% im Vorfeld als Gehalt mehr verlangen.

                Kommentar


                • Zitat von Animus Beitrag anzeigen

                  Glaube eher dass der Schuss mit den 25% sogar nach hinten losgeht. Wenn ein Spieler einen neuen Vertrag unterschreibt, eben einfach die 25% im Vorfeld als Gehalt mehr verlangen.
                  Man hätte finanziell schwachen und von der Existenz bedrohten Vereinen lediglich die Möglichkeit aufzeigen können, dass dies ein mögliches Konzept darstellen könnte. Allerdings sehe ich es als Gefahr an dieses Konzept für alle Vereine verpflichtend zu gestalten. Meiner Meinung nach sollte jeder Club auf diese Krise individuell reagieren können. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass die Qualität der Liga in den nächsten Jahren durch dieses Konzept deutlich zu leiden hat. Aber das ist natürlich nur meine Meinung!

                  Kommentar


                  • Warten wir doch mal ab, ob im Herbst überhaupt wieder Eishockey gespielt wird. Wenn nicht wird sich manch ein Spieler mit einer Gehaltskürzung von 100 % abfinden müssen.

                    Kommentar


                    • Die Vorgaben seitens der DEL verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Es muss ja ein komplett neuer Vertrag unterschrieben werden, den die Spieler akzeptieren müssten. Dies sind enorme Hürden.
                      Wäre es da für die Vereine nicht einfacher Kurzarbeit zu beantragen und das Gehalt aufzustocken? Das müsste doch mit laufenden Verträgen machbar sein.

                      Kennt sich jemand damit aus?
                      100% of the shots you don't take don't go in.

                      Kommentar


                      • Macht in drm Fall kein Sinn. Wenn die Saison gespielt wird und du aber weniger Einnhmenhast, aufgrund Zuschauerbegrenzing etc. kannst du ja parallel KEINE Kurzarbeit beantragen. Kurzarbeit bedeutet, der Spieler nimmt weder an Spiel noch Trainingsbetrieb teil...Daher keine Alternative zum Gehaltsverzicht während der Saison...
                        Weiter, immer weiter...

                        Kommentar


                        • Aber das ist doch gerade der Fall. Seit ende März keine Spiele und kein Training. Niemand weiß, wann und ob es wieder weiter geht Training kann man entsprechend kürzen und erhält dafür Kurzarbeitergeld. Machen etliche Vereine in der 3. Liga im Fußball.
                          100% of the shots you don't take don't go in.

                          Kommentar


                          • Gibt es ja und machen derzeit auch zig Vereine!

                            Nur ist es kein Ersatz für die 25% Regel. Es gibt ja deswegen die beiden Klauseln: 25% UND Kurzarbeit. Die Kurzarbeit für die Zeit BIS Saison- bzw. Trainingsstart und dann eben die 25% Regel...

                            Nur müssen die Spieler allen Klauseln zustimmen, auch der Kurzarbeit.
                            Weiter, immer weiter...

                            Kommentar


                            • Im Mannheimer Morgen ist ein tolles Interview. Das klingt wie wenn man den wunschkader hat. Und es nur noch um Kleinigkeiten geht

                              Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

                              Kommentar


                              • Absolut. Könnte man so interpretieren. Im Endeffekt sind ja auch offiziell nicht mehr viel Stellen offen. Es fehlen aber halt mit Järvinen+Rendulic noch 2 Schlüsselstellen. Hoffe, man vergibt die 9.AL noch, falls Borna Rendulic uns verlässt (sieht leider ja stark danach aus). Alternativ wäre die kostengünstige Sparmaßnahme mit vermehrtem Einsatz der FL Spieler auch denkbar...
                                Weiter, immer weiter...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X