Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    Zum jetzigen Zeitpunkt laufen 17 Verträge ohne die 8 Förderlizenzspieler aus. Wenn man Wechsel in die NHL (2), Karierreende(2), Wechsel innerhalb DEL(2) und Trainerwechsel (1) plus evtl. noch einen oder zwei Förderlizenzspieler mit Wechseln von Heilbronn weg aufsummiert, dann ist man tatsächlich schon bei 9 Wechseln, ohne das sich jemand groß über die Größenordnung 9 beschweren muss.

    Kommentar


    • #92
      Boah was man hier schon wieder an wild zusammen gereimten Sachen lesen muss tut schon fast weh. Plachta trennt sich von seiner Frau und schwupps wechselt er natürlich nach München...klar. Plachta ist das was man in Nordamerika als Franchise Player der Adler bezeichnen würde. Alles außer eine Vertragsverlängerung wäre überraschend. Dazu der alljährliche Mauer....im ernst? Klar hat er Kontakte nach Mannheim, klar trifft man sich im Business Bereich. Mücke -> Elefant. \r\nUnd wer kennt es nicht? Das schreckliche System Pavel unter dem kein Spieler der Welt spielen möchte weil es so böse und freiheitsraubend ist. Sorry aber da lach ich mich kaputt. \r\nMal wieder muss ich leider sagen, dass ich hier kein Gerücht ernst nehmen kann welches nicht von Stephan auf Seite 1 gepostet wird. Ich möchte niemand angreifen aber 90% empfinde ich meistes als komplett an den Haaren herbei gezogen oder sogar erfunden.

      Kommentar


      • #93
        Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, daß Pavels Trainingsmethoden und System so unmenschlich ist, daß man sich nicht arrangieren kann. Der Wolfsburger Erfolg ist bestimmt nicht mit Soft Methoden Entstanden und glaubt hier wirklich einer, daß in München anders trainiert wird. Auch die wollen (oder haben, leider) den Erfolg und der läßt sich auch nur durch hartes Training erkämpfen\r\nVielleicht fehlt unserer Mannschaft auch mal ein A****tritt von ganz oben im Verein, schließlich werden sie auch von diesen Personen bezahlt und nicht vom Trainer und vom Manager. \r\nJeder Sportler, der Spitzensport treibt muß eben damit leben, daß einem der Erfolg nicht geschenkt wird und daß man dafür trainieren muß, auch Einheiten, die vielleicht qualvoll sind und nicht so viel Spaß machen. Auch ein Tennisspieler muß Aufschläge üben und ein Golfer muß auf die Driving Range. Wenn jemand mit dem Druck nicht fertig wird, hat er m M nach seinen Beruf verfehlt und jetzt hört mir bitte auf mit dem Satz "Das sind auch nur Menschen". Ja das sind si, aber stehen wir nicht alle auch unter einem Berufsstreß, sofern wir arbeiten und da frägt auch keiner, ob mir die Arbeit gefällt, sondern der Chef entscheidet, was gemacht wird und was wichtig ist

        Kommentar


        • #94
          Dunphy, einer der ersten "gscheiten" Beiträge zu diesem Thema.. Echt, Hecht zurück, Mauer zurück, Mann Mann Mann.....

          Kommentar


          • #95
            Zitat von Dunphy Beitrag anzeigen
            Boah was man hier schon wieder an wild zusammen gereimten Sachen lesen muss tut schon fast weh. Plachta trennt sich von seiner Frau und schwupps wechselt er natürlich nach München...klar. Plachta ist das was man in Nordamerika als Franchise Player der Adler bezeichnen würde. Alles außer eine Vertragsverlängerung wäre überraschend. Dazu der alljährliche Mauer....im ernst? Klar hat er Kontakte nach Mannheim, klar trifft man sich im Business Bereich. Mücke -> Elefant. \r\nUnd wer kennt es nicht? Das schreckliche System Pavel unter dem kein Spieler der Welt spielen möchte weil es so böse und freiheitsraubend ist. Sorry aber da lach ich mich kaputt. \r\nMal wieder muss ich leider sagen, dass ich hier kein Gerücht ernst nehmen kann welches nicht von Stephan auf Seite 1 gepostet wird. Ich möchte niemand angreifen aber 90% empfinde ich meistes als komplett an den Haaren herbei gezogen oder sogar erfunden.
            \r\n\r\nGenau, das ist der Sinn und Zweck eines Forums. Dass jeder sich frei äußern darf und andere es kommentieren. Wäre ja sonst stinklangweilig hier.
            Enjoy yourself, it's later than you think.

            Kommentar


            • #96
              Zitat von Der Eistronaut Beitrag anzeigen
              Genau, das ist der Sinn und Zweck eines Forums. Dass jeder sich frei äußern darf und andere es kommentieren. Wäre ja sonst stinklangweilig hier.
              \r\n\r\nGrundsätzlich möchte ich dir Recht geben. Aber es gibt auch Punkte, an denen die freie Äußerung von Vermutungen und Halbwissen konkrete Personen in ein schlechtes Bild rücken und ich denke mal nicht, dass das der Anspruch dieses Forums sein sollte. Denn wenn man sich auf Fakten oder Aussagen bezieht, sollte man wenigstens drauf achten, dass diese stimmen. Und das tut folgende Darstellung nicht:\r\n\r\n
              Zitat von Der Eistronaut Beitrag anzeigen
              Absolut richtig. Auf mich wirkt das nur von aussen zuweilen schon zu professionell und fast technokratisch. Es gab da ja letztes Jahr schon so eine Homestory ueber David Wolf, wo erklaert wurde, dass die Spieler immer alle Trainingseinheiten nur kurzfristig per App mitgeteilt bekommen. Also eine private Tagesplanung neben dem Training kaum moeglich ist. Keine Ahnung, wie Euch das geht. Teamspirit, Vertrauen in die Trainer und in die Kollegen lassen sich halt nicht per App erzeugen. Vielleicht muss man da einfach das richtige Mass finden. Sonst will am Ende erst gar keiner mehr zu uns.
              \r\n\r\nIch will dir dabei keine Absicht unterstellen, wahrscheinlich liegts dran, dass der Beitrag schon ein paar Monate alt ist und du das nicht mehr richtig in Erinnerung hattest, aber: In dem Beitrag wird nur gesagt, dass Termine (z.B. Trainingszeiten) über die App verteilt werden, aber in keinster Weise (nicht mal angedeutet), wie kurzfristig dies geschieht. Ich möchte wirklich niemandem seine Meinung nehmen, aber diese (Falsch-)aussage in Verbindung mit dem nächsten Satz zur privaten Tagesplanung unterstellt bewusst oder unbewusst dem Trainerteam ein schlechtes Verhalten. Und das finde ich haben wir hier echt nicht nötig.\r\n\r\nhttps://www.magentasport.de/event/ni...id-wolf/447161

              Kommentar


              • #97
                Zitat von DevilsEagles Beitrag anzeigen
                Grundsätzlich möchte ich dir Recht geben. Aber es gibt auch Punkte, an denen die freie Äußerung von Vermutungen und Halbwissen konkrete Personen in ein schlechtes Bild rücken und ich denke mal nicht, dass das der Anspruch dieses Forums sein sollte. Denn wenn man sich auf Fakten oder Aussagen bezieht, sollte man wenigstens drauf achten, dass diese stimmen. Und das tut folgende Darstellung nicht:\r\n\r\n\r\n\r\nIch will dir dabei keine Absicht unterstellen, wahrscheinlich liegts dran, dass der Beitrag schon ein paar Monate alt ist und du das nicht mehr richtig in Erinnerung hattest, aber: In dem Beitrag wird nur gesagt, dass Termine (z.B. Trainingszeiten) über die App verteilt werden, aber in keinster Weise (nicht mal angedeutet), wie kurzfristig dies geschieht. Ich möchte wirklich niemandem seine Meinung nehmen, aber diese (Falsch-)aussage in Verbindung mit dem nächsten Satz zur privaten Tagesplanung unterstellt bewusst oder unbewusst dem Trainerteam ein schlechtes Verhalten. Und das finde ich haben wir hier echt nicht nötig.\r\n\r\nhttps://www.magentasport.de/event/ni...id-wolf/447161
                \r\n\r\nAuch diese Haltung ist völlig verständlich. Da ich aber - wie viele der Spieler - gelegentlich mal zum Mittagstisch bei Giovanni weile, bekomme ich da einiges mit. Sie mögen dieses "App-gesteuerte" nicht besonders. Sehr vorsichtig ausgedrückt. Von daher war das nicht so subjektiv geprägt. Aber Du kannst das sicher besser einschätzen. Anyway: Sorry, falls ich hier irgendwelche moralischen Standards missachtet habe. Asche auf mein Haupt.
                Enjoy yourself, it's later than you think.

                Kommentar


                • #98
                  Es ist wie im "normalen" Arbeitsleben.\r\nAlles neu eingeführte oder Veränderungen stoßen meistens auf wenig Gegenliebe oder es wird eine Abwehrhaltung eingenommen.\r\nVon daher ist das für mich nicht Überraschend!
                  Mannheim

                  Kommentar


                  • #99
                    @Dunphy: Vollste Zustimmung zu deinem Post. Solange hier nix ansatzweise auf S. 1 im Startpost von Stephan geführt wird, glaube ich hier mittlerweile gar nix mehr. \r\nDer Thread ist noch relativ jung und was hier im Forum schon wieder alles zu lesen war, abgesehen von den Meinungen mancher, die wie Fähnchen im Wind flattern... in der Mannschaft stimmt es nicht... 9 Abgänge zur neuen Saison (weiß man natürlich jetzt nach ca. 20 Spieltagen schon genau)... man kann sich nicht mit dem intensiven Training anfreunden... die Spielerfrauen... die neumodische App etc. blabla. Und wo man das alles erfährt, sehr interessant. Sorry...\r\nNatürlich ist das ein Gerüchte Thread, aber so manches scheint mir wirklich bei den Haaren herbeigezogen. Kaum läuft es mal nicht, sind hier die wildesten Gerüchtestreuungen. Ob das dann wieder dem eigentlichen Sinn des Threads entspricht. Ich habe fertisch... Slapshot#99 out...

                    Kommentar


                    • Die Spieler mögen das "App-Gesteuere" nicht?\r\nNaja, wer ständig auf Facebook, Instagram usw. unterwegs ist, dem wird doch die ein oder andere WhatsApp-Nachricht nicht gerade die Stimmung verhageln...

                      Kommentar


                      • Wochenplan per App ist inzwischen das Normalste was es gibt und definitiv kein Alleinstellungsmerkmal von Pavel Gross, den Adlern, oder dem ganzen Eishockey. Sogar bei unserem Club in der Feldhockey-Bundesliga läuft alles via App. Ob man das gut oder schlecht findet...Fakt ist: man muss sich damit arrangieren und ganz ehrlich, was ist so schlimm daran, wenn man den Wochenplan über eine App bekommt? Gar nichts. Im Gegenteil, man hat alles ganz übersichtlich an einer Stelle.\r\n\r\nRalle
                        sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

                        Kommentar


                        • Was hat dieses ganze Geschwätz eigentlich noch mit dem Thema zu tun?
                          Ich habe mich so ans Leben gewöhnt, mir würde direkt was fehlen wenn ich es nicht mehr hätte.

                          Kommentar


                          • Mir passt das ganze What´sApp geschreibe auch nicht, das ist aber die neue Zeit. Es ist halt unpersönlicher geworden, gerade bei Geburtstagen wird nicht mehr angerufen, sondern geappt (oder wie das heißt). Vielleicht regen sich die Spieler auch allgemein über die neuen Gepflogenheit auf und es hat gar nichts mit der Planung zu tun. Genauso kommt es bei Treffen mit Bekannten kaum noch zu Gesprächen, da jeder nur noch in sein Smatphone glotzt. \r\nZu den Gerüchten: Ich finde es nicht schlecht, wenn einer etwas aufgreift und schreibt. Es muß ja nicht immer den Tatsachen entsprechen, dafür sind es Gerüchte und es muß ja nicht immer nur den Tatsachen entsprechen, die Stephan einbringt, obwohl ich ihn sehr schätze.\r\nGerade andere Gerüchte bringen doch andere User dazu, auch ihren Senf zu dem einen oder anderen Spieler zu geben und bruce, zu Dir. Warum soll man nicht solches "Geschwätz" nicht in diesen Treath packen. Man kann doch auch nicht für jedes Thema, das gerade auftaucht, einen eigenen Treath öffnen, zumal Mißmut einiger Spieler durchaus zur Kaderübersicht (ev. Abgänge) passt

                            Kommentar


                            • Nur man so zum Thema WhatsApp Gruppe. Solche Gruppen gab es unter G. Ward auch schon. Also nichts ganz Neues! Generell stehen die Uhrzeiten für das Training am Wochenende vorher in der Gruppe und es ist dafür das wenn sich etwas kurzfristig ändert und es somit jeder gleichzeitig mitbekommt. Ist denke ich bei jeder Mannschaft heutzutage fast üblich so eine Gruppe egal ob bei Jugend, Amateur oder Profi Teams. Aber klar wenn es mal nicht so läuft muss ja etwas Schuld sein und wenn es so etwas ist. Denke generell können sich unsere Spieler nicht beschweren über ihren Beruf. \n\nGesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
                              Adler Mannheim Freunde Worms

                              Kommentar


                              • https://www.google.com/amp/s/m.bild....ildMobile.html\n\nWahrheitsgehalt soll jeder für sich entscheiden \n\nGesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X