Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rund ums Spiel - Dezember 2019

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rund ums Spiel - Dezember 2019

    Zitat von ElGaucho84 Beitrag anzeigen
    2 Drittel lang haben mir die Adler nicht wirklich gut gefallen. Ich hatte, zu meiner Schande, das Spiel schon abgehakt, ehe die Jungs wie die Feuerwehr losgelegt haben - das dritte Drittel war große Klasse!\r\nGanz so einfach wollte man die Siegesserie wohl doch nicht reißen lassen. Ich habe gestern stolzerfüllt die Halle verlassen. \r\n\r\nOfftopic: Weiß jemand, was mit den Düsseldorfer Supporters los war? Sie haben, wenn ich mich nicht täusche, gegen Ende des Spiels ihren Block verlassen...
    \r\n\r\nTeile davon sind sogar schon Während des zweiten Drittels gegangen, ca. 1Bus voll, meine Frau und ich haben uns auch gefragt was da los war.

  • #2
    Der schwarze The North Face (scheint wohl jetzt wannebe-Ultra Marke Nummer 1 zu sein) Block hat bereits beim Stand von 1-2 die Halle verlassen und ein Spruchband aufgehängt. Pro einheitliche DEL Regularien stand unten, was oben stand konnte ich allerdings nicht richtig lesen bzw. konnte es mir auch nicht herleiten.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Dunphy Beitrag anzeigen
      Der schwarze The North Face (scheint wohl jetzt wannebe-Ultra Marke Nummer 1 zu sein) Block hat bereits beim Stand von 1-2 die Halle verlassen und ein Spruchband aufgehängt. Pro einheitliche DEL Regularien stand unten, was oben stand konnte ich allerdings nicht richtig lesen bzw. konnte es mir auch nicht herleiten.
      \r\n\r\nAuf dem oberen Teil stand irgendwas in die Richtung "Keine Personalienabgabe für Tifo". Nach dem Stand meiner Recherche stellt Tifo ein Begriff für Fahnen und so weiter dar. Somit muss man wohl seine Personalien abgeben, um "Tifo" mit in die Arena nehmen zu dürfen. \r\nDas Banner hing aber ja schon zu Spielbeginn...

      Kommentar


      • #4
        „Wie scheinbar viele mitbekommen haben, haben wir, die Ostkurve Düsseldorf, beim gestrigen Auswärtsspiel in Mannheim das Stadion im 2. Drittel geschlossen verlassen. Hintergrund ist, dass einem unserer Mitglieder von der zuständigen Polizei unterstellt wurde, einen Hitlergruß gezeigt zu haben. Daraufhin wurde diese Person mit einem Hausverbot für den Tag belegt und des Stadions verwiesen. Zudem droht eine Anzeige wegen Volksverhetzung. Wir wollen klarstellen, dass dieser Vorwurf vollkommen haltlos und willkürlich ist und diese Handlung nie stattgefunden hat und stattfinden wird! Die Ostkurve Düsseldorf, jeder einzelne Teil davon, lehnt jegliche Art von rechtem Gedankengut ab. Nationalismus, Antisemitismus, Fremdenhass und weiteres menschenverachtendes Verhalten wird von uns verurteilt und hat keinen Platz in unserer Kurve und in unserem Stadion. Dass die Polizei jemandem das zeigen eines Hitlergrußes unterstellt, der sich klar gegen rechts positioniert, wird von uns in keiner Art und Weise toleriert. Diese Handlung hat nie stattgefunden und ist eine völlig erfundene Unterstellung“, heißt es dazu in der Stellungnahme der Ostkurve Düsseldorf. Die DEG-Fans, die die Arena verließen, verpassten somit die 5:3 Niederlage der DEG in bei den Adler Mannheim. (Faszination Fankurve, 04.12.2019)

        Kommentar


        • #5
          Schätze und hoffe mal die Videoüberwachung der Arena wird hier Klarheit schaffen können. Die haben doch mal gesagt, wenn sie wollen können sie über die Kameras sogar die Uhrzeit auf der Armbanduhr eines Besuchers ablesen.\r\n\r\nRalle
          sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

          Kommentar


          • #6
            Ich war so frei, diese Postings aus dem Spielthread hierher zu verschieben

            Kommentar


            • #7
              Rund um Spiel - Dezember 2019

              Zitat von Dunphy Beitrag anzeigen
              „Wie scheinbar viele mitbekommen haben, haben wir, die Ostkurve Düsseldorf, beim gestrigen Auswärtsspiel in Mannheim das Stadion im 2. Drittel geschlossen verlassen. Hintergrund ist, dass einem unserer Mitglieder von der zuständigen Polizei unterstellt wurde, einen Hitlergruß gezeigt zu haben. Daraufhin wurde diese Person mit einem Hausverbot für den Tag belegt und des Stadions verwiesen. Zudem droht eine Anzeige wegen Volksverhetzung. Wir wollen klarstellen, dass dieser Vorwurf vollkommen haltlos und willkürlich ist und diese Handlung nie stattgefunden hat und stattfinden wird! Die Ostkurve Düsseldorf, jeder einzelne Teil davon, lehnt jegliche Art von rechtem Gedankengut ab. Nationalismus, Antisemitismus, Fremdenhass und weiteres menschenverachtendes Verhalten wird von uns verurteilt und hat keinen Platz in unserer Kurve und in unserem Stadion. Dass die Polizei jemandem das zeigen eines Hitlergrußes unterstellt, der sich klar gegen rechts positioniert, wird von uns in keiner Art und Weise toleriert. Diese Handlung hat nie stattgefunden und ist eine völlig erfundene Unterstellung“, heißt es dazu in der Stellungnahme der Ostkurve Düsseldorf. Die DEG-Fans, die die Arena verließen, verpassten somit die 5:3 Niederlage der DEG in bei den Adler Mannheim. (Faszination Fankurve, 04.12.2019)
              \r\n\r\n\r\n-----\r\nEigentlich traurig, aber das ist mein erster Eintrag hier im Forum und dann zu so einem Thema.\r\nIch finde es erst mal gut das es eine Stellungnahme gibt von Düsseldorfer Seite, wir hatten die Gruppe in der 2. Pause vor der Arena gesehen. Beurteilen kann ich diese Szene die zum verlassen führte nicht, allerdings gab es danach Anfang 3. Drittel auch Szenen aus dem Block der Düsseldorfer die nicht zu akzeptieren sind. \r\n\r\nDiese unsinnige werfen von vollen Bechern in Richtung der anderen Blocks, genaue das haben wir leider auch beobachtet. und eskaliert wäre es fast auch, wie gesagt, ich/wir sind nur Augenzeuge und wissen nicht was da genau vorgefallen ist.\r\n\r\nLeider lernen einige nix dazu, Nürnberg hat schon Verbote ausgesprochen, in Mannheim wird es dann wohl auch bald kommen. Es trifft nämlich Leute die einfach nur Eishockey schauen wollen und nichts mit so etwas zu tun haben wollen. Klar, das mit den Bechern betrifft leider & wahrscheinlich alle. Soll auch wirklich nicht nur Richtung Düsseldorfer Fans gerichtet sein.

              Kommentar


              • #8
                Tja alles schön vom Fussball abgeguckt, fehlt nur noch in den Becher pissen und den dann in den Gegnerblock werfen...\nDas Getränkeverbot in Nürnberg haben wir übrigens den Mistgabelschwingern aus Schwenningen zu verdanken, die aus dem Gästeblock versucht haben volle Getränkebecher auf die Eisfläche zu schleudern.\nBesonders assozial zu erwähnen ist, dass die Becher die es nicht auf die Eisfläche geschaft haben im Unterrang aufgeschlagen sind, wo sich auch die Behindertenplätze befinden...\n https://www.nordbayern.de/sport/nach...?searched=true\n\nGesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Soda Beitrag anzeigen
                  Tja alles schön vom Fussball abgeguckt, fehlt nur noch in den Becher pissen und den dann in den Gegnerblock werfen...\r\nDas Getränkeverbot in Nürnberg haben wir übrigens den Mistgabelschwingern aus Schwenningen zu verdanken, die aus dem Gästeblock versucht haben volle Getränkebecher auf die Eisfläche zu schleudern.\r\nBesonders assozial zu erwähnen ist, dass die Becher die es nicht auf die Eisfläche geschaft haben im Unterrang aufgeschlagen sind, wo sich auch die Behindertenplätze befinden...\r\n https://www.nordbayern.de/sport/nach...?searched=true\r\n\r\nGesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
                  \r\n\r\n\r\nTja, ohne Worte...leider lese ich jetzt doch öfters von solchen Szenen, bei uns in der in der SAP Arena haben bei einem anderen Spiel die Gästefans auch schon Essen & Trinken nach unten geschmissen als mal keine Ordner im Block waren...

                  Kommentar


                  • #10
                    Den Schwenningern haben wir es übrigens auch zu verdanken dass die Adler im Fanshop vor und während dem Spiel keine Pucks mehr rausgeben dürfen. Diese Affen schaffen es wohl nirgends ihre Sachen bei sich zu behalten..

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Playoff-Termine sind raus: https://www.adler-mannheim.de/aktuel...-termine-2020/
                      Mannheim: Eishockeystadt

                      Kommentar


                      • #12
                        Seit Freitag muss ich mich nicht mehr ständig neu einloggen, wenn ich Magenta Sport über den Fire TV Stick schaue - juchhu!

                        Kommentar


                        • #13
                          Meine magenta app am tv funktioniert nicht...jetzt muss Ich SPORT1 schauen

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Paige Beitrag anzeigen
                            Seit Freitag muss ich mich nicht mehr ständig neu einloggen, wenn ich Magenta Sport über den Fire TV Stick schaue - juchhu!
                            \r\n\r\nDas habe ich auch schon gefeiert. So angenehm

                            Kommentar


                            • #15
                              Dafür am Apple TV immer noch. Echt nervig.\n\nGesendet von meinem S61 mit Tapatalk

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X