Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"ENTSCHULDIGUNGSRABATT" für Dauerkarte 2010/2011?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Olli
    antwortet
    Zitat von Cassidy Beitrag anzeigen
    ...Natürlich versucht jeder sein Produkt bestmöglich zu vermarkten und zu verkaufen, aber Fakt ist, wer eine Karte kauft, kauft lediglich den Eintritt und nicht die Qualität. Das ist nunmal so und wird sich auch nicht ändern. Wenn du auf ein Konzert gehst und der Sänger scheiße singt, aus welchem Grund auch immer, dann kriegst du doch auch nichts zurück...
    \r\nGenau deshalb habe ich ja auch geschrieben, dass wir nicht mit einer Rabattaktion rechnen dürfen.\r\nIch werde es ganz sicher durchziehen und mir keine neue Dauerkarte zulegen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • adler75
    antwortet
    Zitat von Auer Beitrag anzeigen
    Die, welche am Verein hängen, sollten wirklich keine DK mehr kaufen.\r\n\r\nWenn sich hier was ändern soll.\r\nTreudoof wieder ne DK ziehen, heisst nix anderes, als das Gutzuheissen, was hier seit Jahren abgeliefert wird.\r\n\r\nEin Denkzettel wäre von Nöten, einer der zum Handeln zwingt. \r\n\r\nDas Jahr nach der Wiedergutmachung darf dann gern das Rekord-DK-Jahr werden.\r\n\r\nZuschauer muss man sich verdienen. Die Adler allemal.
    \r\n \r\nendlich mal einer der es kapiert hat und konsequent ist.\r\n\r\nIch ziehe das seit einigen Jahren durch und gehe nur noch ganz selten hin (z.B. wenn ich ne Freikarte bekomme); es tat nach den ganzen Jahren DK im FP auch nur anfangs "weh" dann gewöhnt man sich daran nicht mehr zu den Adlern zu gehen um sich regelmäßig enttäuschen zu lassen; da man seit Jahren überwiegend Negativ-Schlagzeilen produziert muß ich sagen, das ich alles richtig gemacht haben.\r\nNichtsdestotrotz wünsche ich mir einen ganz großen Umbruch/Umdenken im Management und wenn die richtigen Leute geholt werden, überlege ich mir das mit der DK wieder...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tuborg
    antwortet
    Ich denke nach 21 Dauerkarten das erste Mal ernsthaft darüber nach, nächste Saison keine zu kaufen. Das fällt mir als treuer Fan, den in der Vergangenheit keine noch so verfahrene Situation von der DK abbringen konnte, sehr schwer.\r\n\r\nVersprechungen habe ich die letzten Jahre zu viele gehört, die bisherigen Pläne zur Umstrukturierung sind noch nicht wirklich ausgegoren und stimmen mich insofern nicht um.\r\n\r\nEine Vergünstigung der DK könnte mich umstimmen - das wäre wenigstens eine ernstzunehmende Entschuldigung für das, was diese Saison geboten wird.\r\nDenn das ist ein GAU auf allen Ebenen!\r\n\r\nIch könnte mir z.B. eine Erhöhung des Frühbucherrabatts vorstellen.\r\n\r\nP.S.\r\nIch will damit in keinster Weise aussagen, dass mit dieser materiellen Entschädigung\r\nmein Eishockeyherz geheilt wäre.\r\nSo würde man sich auf eine Stufe mit diversen Sölndern in unserer Truppe stellen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • tom7
    antwortet
    Ich für meinen Teil empfände es schon als Ausreichend, wenn die Herren auf dem Eis mir endlich für meine Kohle ein bißchen was bieten würden. \r\nSo Siegeswille, Stolz, Ehre, etc.\r\nTalent hatten wir in den letzten Jahren genug. Wenn ich das geboten bekommen was Eishockey ausmacht, dann brauche ich keinen Sonderrabatt. \r\nFür meine über 20 jahre Dauerkarte, wäre mal ein Dankeschön ganz nett, dass ist aber nicht notwendig.\r\nGruß\r\nTom

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cassidy
    antwortet
    Zitat von Olli Beitrag anzeigen
    In diesem Punkt gebe ich dir recht, auf eine Rabattaktion brauchen wir nicht hoffen.\r\n\r\n\r\nAber hier siehst du das falsch! Die Idee stammt aus den Aussagen der Führungskräfte der Adler Spielbetriebs GmbH & Co KG vor der Saison.\r\nIch habe die Dauerkarte bestimmt nicht um die Arena von innen zu sehen und das Essen von Eurest zu geniesen!\r\nIch habe die Dauerkarte wegen dem Eishockey gekauft und erwarte nach wie vor für mein Geld eine ansprechende Leistung zu sehen.
    \r\n\r\nDas ist dein Anspruch und dein Wunsch, aber nicht das, was du gekauft hast. Gekauft hast du lediglich den Eintritt zu x Eishockeyspielen, bei denen die Adler gegen andere Mannschaften der DEL spielen. Und was das Management sagt... ist halt Werbung. Natürlich versucht jeder sein Produkt bestmöglich zu vermarkten und zu verkaufen, aber Fakt ist, wer eine Karte kauft, kauft lediglich den Eintritt und nicht die Qualität. Das ist nunmal so und wird sich auch nicht ändern. Wenn du auf ein Konzert gehst und der Sänger scheiße singt, aus welchem Grund auch immer, dann kriegst du doch auch nichts zurück.\r\n\r\nSicher wärs schön, wenn sie sowas machen würden und ich möchte nichtmal ausschließen, dass sie sich was einfallen lassen... aber ein Recht drauf hat nunmal keiner, auch wenn wir alle noch so enttäuscht sind.\r\n\r\n
    Deshalb wird es bei mir für die Saison 2010/2011 keine DK geben.
    \r\nDie absolut logische und verständliche Konsequenz, wenn einem das Produkt nicht (mehr) schmeckt.\r\n\r\nIch bin mal gespannt, wieviele es wirklich wahr machen und sich keine DK mehr kaufen... ich jedenfalls bleib bei meiner DK und warte mal ab, was nächste Saison passiert. Ich hab ne hohe Schmerzgrenze Und außerdem ist es mein erster Managerwechsel... ich hab noch Hoffnung... eine Saison kriegen sie von mir noch - wenn die wieder scheiße wird, kann ich mir das immer noch überlegen.\r\n\r\nBTW: ich glaube auch nicht wirklich, dass sich sehr viel mehr ändert, wenn es jetzt 1000 Dauerkarten weniger werden (was glaub ich schon fast etwas hoch gegriffen ist - viele schreien ja gerne mal und kaufen dann doch wieder ) - die Managemententscheidungen haben sie erstmal getroffen und somit HABEN sie ja was geändert (ob sich das positiv äußert muss sich zeigen, klar, aber die Chance geb ich ihnen einfach, auch wenn man mich deshalb für naiv hält). Wenn der Umsatz nicht mehr stimmt, wird eben ne neue Marketingstrategie entwickelt... noch ein paar schicke Spiele für die Pause um den Event zu verbessern, mehr Ticketpakete... der Frühbucherrabatt wird verlängert... sowas in der Art halt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Auer
    antwortet
    Zitat von Adler Frank Beitrag anzeigen
    Bin auch kräftig am überlegen wegen der DK. Aber wie heist es so schön in guten wie in schlechten .................................................. .................. Werde genauso meine DK kaufen wie viele andere auch weil ich nun mal an dem Verein hänge
    \r\n\r\nDie, welche am Verein hängen, sollten wirklich keine DK mehr kaufen.\r\n\r\nWenn sich hier was ändern soll.\r\nTreudoof wieder ne DK ziehen, heisst nix anderes, als das Gutzuheissen, was hier seit Jahren abgeliefert wird.\r\n\r\nEin Denkzettel wäre von Nöten, einer der zum Handeln zwingt. \r\n\r\nDas Jahr nach der Wiedergutmachung darf dann gern das Rekord-DK-Jahr werden.\r\n\r\nZuschauer muss man sich verdienen. Die Adler allemal.

    Einen Kommentar schreiben:


  • middi
    antwortet
    Keine DK = Maximalrabatt. Die ersten 5 Spiele Einzeltickets, und dann sehen wir mal weiter...

    Einen Kommentar schreiben:


  • GoodbyeFP
    antwortet
    schätze mal nach der dritten schlechten Saison in Folge werden 500-1000 Leute ihre DK abgeben...(vorrausgesetzt man ködert nicht...)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Manu
    antwortet
    Träumt weiter ;-) gar nichts wird kommen.... solange ca.6000 DK verkauft werden und das wird nächste saison wieder der fall sein... davon geh ich aus... den unverbesserliche gibt es immer wieder ) passiert da gar nichts..... eins ist sicher .... für nächste Saison wird bei mir KEINE DK zu finden sein . Den ich gebe mir diesen Mist jetzt schon lange genug, und jedesmal war ich so blöd und habe dem Geschwätz von Kuhl und Konsorten geglaubt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adler Frank
    antwortet
    Bin auch kräftig am überlegen wegen der DK. Aber wie heist es so schön in guten wie in schlechten .................................................. .................. Werde genauso meine DK kaufen wie viele andere auch weil ich nun mal an dem Verein hänge

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ice
    antwortet
    Ich werde mir nächste Saison jedenfalls keine Dauerkarte kaufen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Mr. Moose
    antwortet
    @Chatloxx:\r\n\r\nWie fühlt man sich eigentlich dabei, wenn man vom Stadionsprecher via Mikrofon aufgefordert wird, "mal was zu tun" und die Mannschaft zu unterstützen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Meiner Meinung nach sollte es ein Zeichen geben, im Sinne einer Entschuldigung an den Dauerkarteninhabern. Diese Idee ist keine verkehrte.\r\n\r\nAllerdings: Ob man mir jetzt 5% Nachlass gibt oder 50% ist für mich total egal. Das finanzielle ist nicht das Problem. Mein Hobby Nummer 1 (wenn nicht mehr als das) verabschiedet sich gerade, das kann man finanziell nicht aufwiegen. Etwas immaterielles wäre da eher angebracht. Etwas, was man sich eben nicht kaufen kann. Die Fahrt nach Köln mit Tausenden Adlerfans war ungeachtet dem Endergebnis so was (wenn ich auch privat fuhr, da noch keine Dauerkarte), aber dazu muss - ehrlich gesagt - das Eishockey stimmen.\r\n\r\n\r\n\r\nNichtsdestotrotz: Danke an die Adler - hätte nie gedacht, dass mir ein Auslandssemester so leicht fallen würde.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Olli
    antwortet
    Zitat von König Schorle I Beitrag anzeigen
    Ein weiteres Kapitel im Buch "Mannheimer Anspruchsdenken". Wo sind wir hier denn eigentlich? Auf dem Basar, wo man Preise verhandelt?\r\nIst einem von euch eigentlich mal aufgefallen, dass die DK in Mannheim zu einer der attraktivsten in GANZ Deutschland zählt. Selbst Zweitligisten sind teilweise kaum billiger als die Adler. Nicht wenige DEL Teams haben deutlich teurere DK-und dort sind die Play Offs exklusive. Unser DK Paket ist einer der wenigen Punkte, der in Mannheim wirklich sensationell gut ist.
    \r\nIn diesem Punkt gebe ich dir recht, auf eine Rabattaktion brauchen wir nicht hoffen.\r\n\r\n
    Zitat von König Schorle I Beitrag anzeigen
    Und bitte, wie kommt ihr auf die Idee mit dem Kauf einer Karte zeitgleich eine gute Leistung der Adler mitgekauft zu haben? Ihr habt lediglich die Eintrittsberechtigung erstanden, sonst nichts, gar nichts.
    \r\nAber hier siehst du das falsch! Die Idee stammt aus den Aussagen der Führungskräfte der Adler Spielbetriebs GmbH & Co KG vor der Saison.\r\nIch habe die Dauerkarte bestimmt nicht um die Arena von innen zu sehen und das Essen von Eurest zu geniesen!\r\nIch habe die Dauerkarte wegen dem Eishockey gekauft und erwarte nach wie vor für mein Geld eine ansprechende Leistung zu sehen.\r\nDeshalb wird es bei mir für die Saison 2010/2011 keine DK geben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ein weiteres Kapitel im Buch "Mannheimer Anspruchsdenken". Wo sind wir hier denn eigentlich? Auf dem Basar, wo man Preise verhandelt?\r\nIst einem von euch eigentlich mal aufgefallen, dass die DK in Mannheim zu einer der attraktivsten in GANZ Deutschland zählt. Selbst Zweitligisten sind teilweise kaum billiger als die Adler. Nicht wenige DEL Teams haben deutlich teurere DK-und dort sind die Play Offs exklusive. Unser DK Paket ist einer der wenigen Punkte, der in Mannheim wirklich sensationell gut ist.\r\nUnd bitte, wie kommt ihr auf die Idee mit dem Kauf einer Karte zeitgleich eine gute Leistung der Adler mitgekauft zu haben? Ihr habt lediglich die Eintrittsberechtigung erstanden, sonst nichts, gar nichts.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X