Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rund ums Spiel - Februar/März 2020

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Es gibt exakt 3 Möglichkeiten:

    1. Normale Playoffs (unwahrscheinlich)
    2. Playoffs ohne Zuschauer (schade, aber akzeptabel)
    3. Absage der Playoffs ohne Meister (wie 1919 in der NHL wegen der Spanischen Grippe; auch schade, aber akzeptabel)

    Wenn die Playoffs abgesagt werden und München als Meister bezeichnet wird, protestiere ich gerne mit gesamt Mannheim vor der SAP Arena gerne mit 100.000 Fans statt 1000 erlaubten. Hauptrunden erster ok, aber das ist kein Meister, das wäre an Lächerlichkeit endgültig nicht mehr zu überbieten, unabhängig davon, dass es München ist.

    Kommentar


    • Zitat von betking Beitrag anzeigen
      I
      Was ist jetzt an hunderte Tode falsch?
      Das 'd' ;-)
      sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

      Kommentar


      • In München waren sie bestimmt so skrupellos und würden das auch noch feiern!

        Man soll spielen lassen und Blau weiss rote schutzmasken verteilen. ;-)
        Und dazu an jedem Eingang Desinfektionsmittel bereitstellen. Das angebliche Virus verbreitet sich auch so aus.
        Keiner Da

        Kommentar


        • Zum Thema Meisterschaft ohne Playoffs:

          Hier kommt es doch darauf an, welche Regeln sich die Liga in ihrer Satzung / Spielordnung gegeben hat. Gibt es einen Notfallmechanismus, der den Meister bestimmt, sollten die POs ausfallen? Wenn nein dürfte MUC auch nicht - ohne satzungsgemäße Grundlage - zum Meister bestimmt werden.

          Dann gilt: Hier sollte man auf keinen Fall einer Satzungsänderung zugunsten von MUC zustimmen. Soviel sollte klar sein.

          Ich danke aber, dass die Liga allein um die Fernsehverträge zu erfüllen, ohne Zuschauer spielen lässt.
          Mannheim: Eishockeystadt

          Kommentar


          • Wir versteigern 999 Karten an die Meistbietenden...
            Die werden dann ganz penibel mit Sicherheitsabstand auseinandergesetzt.
            Zu essen gibt es nur Frikadellen-Brötchen, denn da traut sich kein Virus ran.

            Nur Spass ;-)

            Kommentar


            • Man muss hier in der Situation auch mal verschiedene andere mögliche Szenarien betrachten.. infiziert sich ein Spieler oder einer der Schiris, würde das im Umkehrschluss nach aktuellem Protokoll Quarantäne für beide Teams der Serie bedeuten. Damit wären die Playoffs auch verzerrt.. Und das Szenario ist aktuell nicht unrealistisch.. Kann ja auch über die Familien der Spieler kommen..

              sind auch alles Bedingungen die aktuell den Wettbewerb verzerren können.. am Ende ist dann MünchenMeister, nicht weil die Playoffs abgesagt wurden, sondern weil kein Gegner mehr ermittelt wird..
              Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

              Kommentar


              • Jein. 85 von 100 Infizierten spüren keine gravierenden Auswirkunden des Virus. Die haben ein wenig Halsschmerzen und fühlen sich 1-2 Tage unwohl. Die Gefahr betrifft hauptsächlich vorerkrankte oder ältere Menschen. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Hochleistungssportler erstens ansteckt und zweitens es dann auch nochmitbekommt ist sehr gering.

                Kommentar


                • Zitat von ExXx Beitrag anzeigen
                  infiziert sich ein Spieler oder einer der Schiris, würde das im Umkehrschluss nach aktuellem Protokoll Quarantäne für beide Teams der Serie bedeuten.
                  Bereits geschehen - zumindest Verdachtsfall. DEL2 Lausitzer Füchse. Man befürchtet nun, dass Teile der Mannschaft in Quarantäne müssen.

                  Ralle
                  sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

                  Kommentar


                  • Zitat von Hlushko403 Beitrag anzeigen
                    Meine aktuelle Info ist:
                    Falls Playoffs stattfinden, wird das Viertelfinale in Mannheim OHNE Zuschauer gespielt.
                    Diese Info kommt aus der SAP-Arena - Namen kann ich aber natürlich keinen nennen.

                    Für mich wäre das die "schlechteste" Variante.
                    Es gibt wohl noch keine Gedanken auf Best-of-5 oder Best-of-3 zu verkürzen.

                    Eine endgültige Entscheidung soll heute Abend fallen.
                    Ohne jetzt irgendwas zu unterstellen aber wie kommt ein SAP-Arena Mitarbeiter auf so eine Aussage? Die Liga hat heute ein Meeting mit den Clubs. Dieses hat noch nicht stattgefunden. Erst danach wird es eine Entscheidung geben. Reine mutmaßung so etwas als entgültig zu titulieren (wenn auch sehr sehr realistisch)

                    Kommentar


                    • Bayern untersagt Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen bis zum 19. April, also nicht nur bis Karfreitag. Dass dürfte die Absage der Playoffs bedeuten befürchte ich außer man hofft dass es schnell besser wird und das Verbot früher aufgehoben wird.

                      Kommentar


                      • Dunphy

                        Ganz einfach.
                        Es werden trotzdem Mitarbeiter rund um ein Spiel benötigt, auch wenn es unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet.
                        Die werden entsprechend informiert und dann auch gefragt, ob sie unter den gegebenen Umständen ihren Dienst verrichten möchten.

                        Das müssen nicht zwangsläufig Mitarbeiter der SAP-Arena oder der Adler sein.

                        Falls die Liga oder das Bundesland keine Anweisungen gibt, muss der Veranstalter selbst eine Entscheidung treffen.
                        Und das muss innerhalb des Vereins zusätzlich besprochen werden.

                        Kommentar


                        • Ministerpräsident Söder hat alle Sportveranstaltung über 1000 Zuschauer untersagt.
                          https://www.n-tv.de/sport/fussball/L...e21631112.html
                          PPOs also unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

                          Kommentar


                          • Ich könnt heulen, die Playoffs sind für mich DAS sportliche Highlight des Jahres..

                            Kommentar


                            • Zitat von stone cold Beitrag anzeigen
                              Ministerpräsident Söder hat alle Sportveranstaltung über 1000 Zuschauer untersagt.
                              https://www.n-tv.de/sport/fussball/L...e21631112.html
                              PPOs also unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
                              bis einschließlich zum 19.04 das würde das Finale betreffen, nicht nur die PPO

                              -edit- Finale
                              Zuletzt geändert von 68er; 10.03.2020, 15:24.

                              Kommentar


                              • gehen zu den Dosen normalerweise mehr als 1000 Fans?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X