Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

18.2.20 Adler Mannheim - Red Bull München 1:2

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 18.2.20 Adler Mannheim - Red Bull München 1:2

    Beginn: 19.30 Uhr

    Liveticker:
    http://www.sportal.de/eishockey/del/...020-02-18.html
    in der Adler-App
    in der DEL-App

    Webradio:
    http://www.regenbogen.de/webradio/adler - https://www.facebook.com/adlerwebradio

    TV-Tipp:
    live auf MAGENTA SPORT

    Schiedsrichter:
    folgt

    Vorbericht:
    https://www.redbullmuenchen.de/news/...t-du-eishockey
    https://eingenetzt.org/2020/02/17/de...rdern-die-deg/

    Forum/Social Media München:
    http://www.nordkurve-muenchen.org
    https://www.facebook.com/EHCRedBullMuenchen
    https://twitter.com/RedBullMuenchen

    Team München:
    https://www.redbullmuenchen.de/team

  • #2
    Huhtala ist wohl wieder mit dabei. Zumindest hängt sein Trikot einsatzbereit in der Kabine. Siehe Adler Insta-Story.

    Kommentar


    • #3
      Den werden wir auch brauchen, ich hab im Gefühl das es heute nix zu holen gibt für uns, ist aber nur ein Gefühl und ich hoffe es nicht, bin gespannt wie ein Flitzebogen.

      Kommentar


      • #4
        Net schwarz malen Männer und Frauen! Münchener kochen auch nur mit Wasser!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Soda Beitrag anzeigen
          Den werden wir auch brauchen, ich hab im Gefühl das es heute nix zu holen gibt für uns, ist aber nur ein Gefühl und ich hoffe es nicht, bin gespannt wie ein Flitzebogen.
          Nix zu holen ? Also das kann ich nicht Nachvollziehen. München ist auf jeden fall nicht besser wie wir. Mann kann verlieren ok, aber nix holen hört sich an als wären die Dosen der Favorit, und wir der Außenseiter. Das könnte heute eher auf ein Vorgeschmack Richtung Play Off gehen.
          Adler geben niemals auf....

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Brent Meeke Beitrag anzeigen

            Nix zu holen ? Also das kann ich nicht Nachvollziehen. München ist auf jeden fall nicht besser wie wir. Mann kann verlieren ok, aber nix holen hört sich an als wären die Dosen der Favorit, und wir der Außenseiter. Das könnte heute eher auf ein Vorgeschmack Richtung Play Off gehen.
            Ich hoffe du hast behältst Recht und ich unrecht, wie gesagt ist nur so ein leicht ungutes Gefühl was ich hab, ich hoffe die Einstellung stimmt heute.

            Kommentar


            • #7
              Lasst uns locker durch die Hose atmen und ein geiles Spiel sehen.
              Hoffentlich mit dem besseren Ende für uns.

              Gesendet von meinem Pixel 3a mit Tapatalk

              Kommentar


              • #8
                Ich wünsche mir, dass die Dosen heute verbeult und leer gequetscht, ohne Punkte heim fahren. Wünschen darf ich ja. Wissen werden wir es heute Abend.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Soda Beitrag anzeigen

                  Ich hoffe du hast behältst Recht und ich unrecht, wie gesagt ist nur so ein leicht ungutes Gefühl was ich hab, ich hoffe die Einstellung stimmt heute.
                  Nur mal nebenbei, die Dosen gewinnen zur Zeit, aber überzeugende Spiele sehen anders aus, da geht was, ganz sicher!!!!
                  Zuletzt geändert von Iche; 18-02-20, 20:07.

                  Kommentar


                  • #10
                    Huhtala und Krämmer heute wieder dabei.

                    Kommentar


                    • #11
                      Das sind sehr gute News.

                      Kommentar


                      • #12
                        Die #44 hütet heute das Tor.
                        "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Partie wird übrigens von dem Kollegen geleitet, der den Puck von Larkin abbekommen hat... Gegen München... Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

                          Gesendet von meinem Nokia 8.1 mit Tapatalk

                          "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich finde, die Adler könnten Seidenberg heute ein besonderes "Geschenk" machen, überreicht durch z.B. Lampl...

                            Kommentar


                            • #15
                              Bornaaaaaaa

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X