Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Saison 20/21

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich denke nicht das es eine Saison geben wird. Es werden wohl nicht genug Zuschauer ins Stadion dürfen um ein Spieltag auch nur annähernd kostendeckend zu gestalten. Für kleine Vereine wird eine Saison ohne Zuschauer nicht zu stemmen sein denke ich. Wo sollen die geplanten Erlöse aus dem Ticketverkauf herkommen wenn es nur Geisterspiele gibt ? Ich sehe momentan nicht das in absehbarer Zeit wieder Eishockey gespielt wird.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

    Kommentar


    • Vielleicht, wirklich nur vielleicht wäre es mal wirklich was gutes sich aus der Mikroblase zu bewegen.Hockey ist ein Teil eines Arbeitsmarktes der 3,5 Millionen Bechäftigte, Unternehmer etc hat.
      Kein Land, nicht das reichste der Welt kann über einen Zeitraum fast eines Jahres die Ausfälle an Einnahmen auf der einen Seite, die soziale Sicherung auf der anderen Seite übernehmen.

      Ergo muss man die ganze Vielschichtigkeit einmal erfassen. Nicht zu sterben durch Corona, aber an den Maßnahmen zu Corona ist in der Statistik ein Nullsummenspiel. Und ganz langsam, auch durch Berichte und Studien die immer publiker werden, muss es doch auch dem Lauterbachsten auffallen, dass massive Folgeprobleme kommen wenn man kein vernünftges Maß findet.

      Und der Besuch eines Spiels, unter Einhaltung der Auflagen und mit Vernunft, hilft Existenzen zu sichern......

      Kommentar


      • Stimme ich dir zu, aber es liegt in der Natur des Menschen, alles kontrollieren zu wollen, besser gesagt unter Kontrolle zu haben. Etwas nicht beherrschen zu können löst Angst und Panik aus.

        Siehe Hamsterkäufe Klopapier. Konnte niemand mit Vernunft erklären. Ich denke die zweite Welle wird kommen und damit einhergehend wieder drastische Einschränkungen. Einfach weil kein Entscheidungsträger den Mut findet zu sagen: "Das wird jetzt hart, aber irgendwie müssen wir da durch."

        Rechne nur mal den Eu Rettungsfond auf ProKopf Steuerzahler runter.... da wird Corona irgendwie zum kleineren Übel. Wie.meinte ein Kollege zu Anfang von Corona... "die schärfste Waffe gegen Corona ist gesunder Menschenverstand. Leider sind zwei Drittel.komplett unbewaffnet." ????

        Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk

        Kommentar


        • Die Trikots sehen echt mega cool aus. Mein Heimtrikot mit Desjardins wird sich bestellt.

          Kommentar


          • War aus meiner Sicht eine gelungene Babis.. man hat das kurzweilig und interessant rübergebracht. Daumen hoch für Antti, und komplette Hand hoch für die Würdigung von Udo..

            Kommentar


            • Die Babis hat man echt klasse umgesetzt!
              Bei den Trikots wundert mich die nahezu ausschließlich positiven Kommentare in den soz. Netzwerken. Grundsätzlich finde ich sie nicht schlecht aber ein paar dinge stören mich. 7 Sterne im Nacken für (Zitat Binder) : "unsere 7 Meisterschaften"...puh da musste ich schon heftig mit dem Kopf schütteln. Bekanntlich erlaubt die DEL keine Sterne für Meisterschaften vor der DEL aber dass wir unseren Titel 1980 damit kastrieren passt mir nicht. Dann lieber gar keine Sterne.
              Das Dritte Trikot hat was, wobei ich nicht so ganz damit einverstanden bin dass Mannheimer Stadtwappen so zu verkünsteln. Es ist eben Schwarz Gold und nicht Blau, Rot und der Kurpfälzer Löwe erinnert in dieser Gestaltung eher dem DEG Löwen.

              Positiv: ENDLICH ist das Wappen genäht! Dazu viel liebe zum Detail mit Skyline, Wolfsangel etc und natürlich toll dass Udo gedacht wird!

              Kommentar


              • Zitat von Dunphy Beitrag anzeigen
                Das Dritte Trikot hat was, wobei ich nicht so ganz damit einverstanden bin dass Mannheimer Stadtwappen so zu verkünsteln.
                Matthias Binder meinte, das wäre das alte Stadtwappen. Ich kann das nicht bestätigen im InterNet konnte ich keine Belege dafür finden.
                Vielleicht kann das jemand bestätigen bzw. eine Quelle nennen.



                Zuletzt geändert von 68er; 27.07.2020, 15:17.

                Kommentar




                • Das ist das alte Wappen. Also von der Gestaltung des Löwen schon gleich mit dem auf dem Adlertrikot. Die Farben blau/rot gab es allerdings nicht als offizielles Stadtwappen.

                  Ralle
                  sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

                  Kommentar


                  • Zitat von Dunphy Beitrag anzeigen
                    7 Sterne im Nacken für (Zitat Binder) : "unsere 7 Meisterschaften"...puh da musste ich schon heftig mit dem Kopf schütteln. Bekanntlich erlaubt die DEL keine Sterne für Meisterschaften vor der DEL aber dass wir unseren Titel 1980 damit kastrieren passt mir nicht. Dann lieber gar keine Sterne.
                    Darüber kann man sich streiten. Zum einen sind die Adler ja nicht das einzige aktuelle Team, das schon vor DEL-Zeiten Meisterschaften gewonnen hat. Die Eisbären sind 15-mal DDR-Meister geworden. Die DEG hat 7, die Haie haben 5 vor-DEL-Meisterschaften. Vielleicht habe ich auch noch ein Team oder eine Meisterschaft vergessen, man mag mir das nachsehen.
                    Zum anderen wurde die Profimannschaft 1994 als GmbH vom 1938 gegründeten Mannheimer ERC ausgelagert (copy-und-paste aus wikipedia), streng genommen gehört die Meisterschaft 1980 also nur dem MERC und nicht den Adlern...

                    Rossi

                    Stop posting facts. They're ruining some peoples' arguments.\r\n\r\nalt.sports.hockey.nhl.ny-islanders

                    Kommentar


                    • Da hier über die Penny DEL diskutiert wurde. Bei den Summen finde ich das geänderte Logo mehr als gerechtfertigt.

                      https://www.sponsors.de/news/videos/...enny-eishockey

                      Kommentar


                      • Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen

                        Darüber kann man sich streiten. Zum einen sind die Adler ja nicht das einzige aktuelle Team, das schon vor DEL-Zeiten Meisterschaften gewonnen hat. Die Eisbären sind 15-mal DDR-Meister geworden. Die DEG hat 7, die Haie haben 5 vor-DEL-Meisterschaften. Vielleicht habe ich auch noch ein Team oder eine Meisterschaft vergessen, man mag mir das nachsehen.
                        Zum anderen wurde die Profimannschaft 1994 als GmbH vom 1938 gegründeten Mannheimer ERC ausgelagert (copy-und-paste aus wikipedia), streng genommen gehört die Meisterschaft 1980 also nur dem MERC und nicht den Adlern...

                        Rossi
                        Ja und genau aus diesem Grund haben die Haie, Düsseldorf und, bis zu dieser Saison, auch wir darauf verzichtet. Ich finde es schlichtweg nicht gut, das Erfolge der Vergangenheit kastriert werden. Wir werben auf jedem Wimpel mit 8 Meisterschaften, haben 8 Sterne auf Schals und sonstigem Merch aber auf dem Trikot sind 7...passt für mich nicht. Wohlgemerkt ist das wieder mal eine relativ neue DEL Regel, auf den Trikots der 0er Jahre waren am Ärmel immer alle Sterne wenn ich mich recht entsinne. Berlin ist da irgendwie auch das falsche Beispiel. Zum einen war das über weite strecken eine Liga aus 2 Teams und zum anderen handelte es sich um "ein anderes Land".

                        Die Ausgliederung war ein ganz normaler Prozess wie ihn nahezu jeder Fußballverein auch durchgemacht hat. Bayern München verzichtet auch nicht auf seine Meisterschaften nach der Ausgliederung in die FCB AG. Der FCK ist auch nicht plötzlich seit Sommer 2018 kein Meister mehr.

                        Aber nicht falsch verstehen, das ist diese Jahr meckern auf ungewöhnlich hohem Niveau. Das Heimtrikot ist toll geworden. Vor allem der neue engere Schnitt, wie ihn auch die NHL Trikots seit Adidas haben, soll ja überragend sein und diesen Nachthemdlook endlich ablösen.
                        Zuletzt geändert von Dunphy; 29.07.2020, 17:11.

                        Kommentar


                        • Im Schriftzug "Für Mannheim" könnte man die 80er-Meisterschaft in Form eines Sternchens als i-Punkt unterbringen.

                          Kommentar


                          • Adler stoppen Dauerkartenverkauf

                            https://www.adler-mannheim.de/aktuel...toppt/?id=5605
                            Zuletzt geändert von icebrecher; 01.08.2020, 17:52.

                            Kommentar


                            • Vertrauensvorschuß hin oder her, ich finde es eh seltsam, überhaupt schon Dauerkarten zu verkaufen für ein Event, wo kein Mensch weiß, ob überhaupt gespielt wird.
                              Wenn das mit den Zahlen so weiter geht, findet überhaupt keine Saison 20/21 mit Publikum statt, alles andere wäre total leichtsinnig und auch nicht vermittelbar.

                              Kommentar


                              • Es weiß doch jeder das es ein Risiko ist wenn er sich die Dauerkarte kauft, wird ja niemand zu gezwungen. Noch dazu gibt es das Geld für ausgefallene Spiele zurück. Also hat man ein geringes Risiko.


                                Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X