Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

19.12.20 Adler Mannheim - Nürnberg Ice Tigers 5:1

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #2
    keiner hier ? Läuft bei uns --> 4:0
    «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

    Kommentar


    • #3
      Ich bin schon positiv überrascht. Gerade im Vergleich zu den eher schlechten Auftritten kn der „Vorbereitung“

      Kommentar


      • #4
        Schön bisher, läuft gut wie oben beschrieben. Ich denke die Jungs wissen jetzt das ernst ist

        Kommentar


        • #5
          Schaut doch ganz gut aus bisher

          Kommentar


          • #6
            Interessante Linie der Schiedsrichter. Konsequent keinen Stockschlag und kein Beinstellen auf beiden Seiten gepfiffen.

            Kommentar


            • #7
              Bin zufrieden, das passt schon ganz gut, wobei man die kurze Vorbereitung und den jung besetzten Kader den Icetigers anmerkt. Felix Schütz scheint schonmal motiviert zu sein.

              Kommentar


              • #8
                Insgesamt ein guter Auftakt der Adler in die neue Saison. Man hat sich immer wieder gut ins Drittel der Ice Tigers gespielt und viele Chancen gehabt. Irgendwann dann diese auch genutzt, wenn auch zuerst mit etwas Mithilfe von Niklas Treutle. Ben Smith mit einem sehr guten Spiel, trotz kurzer Anlaufzeit. Klar er kennt das Team, dennoch war er eine Zeit lang raus und in Schweden. Von daher ein sehr guter Start. Negativ aufgefallen ist mir keiner unsere Jungs. Ganz im Gegenteil sogar. Felix Schütz hat gut funktioniert und seine junge Reihe mit Lukas Ribarik und Louis Brune geführt, dazu im Powerplay eingesetzt. Die jüngsten Adler, Lukas Ribarik und Simon Thiel, haben gut mitgehalten und vereinzelt schöne Szenen gehabt, besonders spielerisch. Körperlich müssen die beiden noch an sich arbeiten.

                Bei den Nürnbergern hatte ich ein besonderes Auge auf die Jungadler Moritz Elias und John Broda. Bei John Broda konnte ich mir vorher schon vorstellen das er mithalten kann, da er körperlich schon weit ist. Fand ihn auch auffällig im Nürnberger Spiel, oft wenn es gefährlich wurde war er mit auf dem Eis. So ja dann auch mit seinem ersten Tor. Glückwunsch dazu. Moritz Elias ist erst 16 Jahre. Körperlich natürlich oft im Nachteil gegen gestandene Spieler und musste den harten Check von Tommi Huhtala einstecken. Hat er auch gut verkraftet. Hat mir allgemein auch gefallen, spielerisch gut anzusehen und mit dem "Assist" für das Tor, als er selber die Chance hat auf das Tor und Endras den Puck abwehren kann.

                Man hat im Spiel dann aber auch gesehen das die Adler immer noch viel Qualität haben und schon länger im Spielbetrieb sind. Dies haben sie dann im Spielverlauf konsequent genutzt und sich den Sieg verdient.

                Kommentar


                • #9
                  Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Auftritt der Adler im ersten RICHTIGEN Spiel der Saison. Aber - es ist schon ein Fiasko, Eishockey ohne Fans, das gewisse Etwas kann sich da überhaupt nicht übertragen auf das Eis..... Und - mir sind die Nürnberger heute extrem schwach vorgekommen. Mag sein, daß es an der mangelhaften Vorbereitung der IceTigers lag, aber so zahnlos und harmlos habe ich diese Mannschaft in Mannheim noch nie erlebt. In dieser Form wird Nürnberg kein Kandidat auf die Playoffs sein .... aber mit Luke wird dann sicher alles besser.

                  Kommentar


                  • #10
                    Luke geht zu Sinupret, hab ich gar nicht mitbekommen. Hätte ihn gerne wieder bei uns gesehen
                    «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
                      Und - mir sind die Nürnberger heute extrem schwach vorgekommen. Mag sein, daß es an der mangelhaften Vorbereitung der IceTigers lag, aber so zahnlos und harmlos habe ich diese Mannschaft in Mannheim noch nie erlebt. In dieser Form wird Nürnberg kein Kandidat auf die Playoffs sein .... aber mit Luke wird dann sicher alles besser.
                      Du darfst nicht vergessen dass die Nürnberger mit Thomas Sabo ihren Hauptsponsor verloren haben. Das macht sich auch finanziell bemerkbar, und was ich dabei positiv finde, ist, dass sie sich nicht einfach über beide Ohren verschuldet haben, sondern lieber Spieler ziehen gelassen haben, die sie sich nicht mehr leisten konnten.

                      Rossi
                      Stop posting facts. They're ruining some peoples' arguments.\r\n\r\nalt.sports.hockey.nhl.ny-islanders

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Dave Tomlinson Beitrag anzeigen
                        Luke geht zu Sinupret, hab ich gar nicht mitbekommen. Hätte ihn gerne wieder bei uns gesehen
                        Dieser Kelch ist zum Glück an den Adlern vorbei gegangen. Alavaara und Gross haben schon gewusst, warum sie Luke nicht verlängert haben. Bei Düsseldorf hat er auch nicht sonderlich was gerissen. Macht insgesamt deutlich zu wenig aus seinem Talent.

                        Aber hier geht's nicht um Luke Adam, insofern back to Topic.

                        Kommentar


                        • #13
                          ...zumal er sich beim Spiel in Düdorf mit Pavel und insbesondere mit Pelle (verbal) gehofft hat, dass ihn einige seiner Ex Kollegen beruhigen müssten..

                          Kommentar


                          • #14
                            Frohe Weihnachten Euch Allen !!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
                              Frohe Weihnachten Euch Allen !!
                              Das Gleiche dir und allen anderen hier.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X