Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kader- und Gerüchteübersicht für die Saison 2021/2022

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • So ein Blödsinn. In der Eishockeynews steht lediglich, dass Holzer ein Kandidat in Mannheim ist und Alavaara bestätigt hat, dass man Interesse an ihm hat.
    Dementsprechend KANN es sein, dass Holzer nächstes Jahr ein Adler ist... oder eben auch nicht.

    Kommentar


    • Zitat von Stevo@ice Beitrag anzeigen
      So ein Blödsinn. In der Eishockeynews steht lediglich, dass Holzer ein Kandidat in Mannheim ist und Alavaara bestätigt hat, dass man Interesse an ihm hat.
      Dementsprechend KANN es sein, dass Holzer nächstes Jahr ein Adler ist... oder eben auch nicht.
      In der Vorschau von EHN steht „ Holzer kommt wohl“. Warum soll Alavaara den Wechsel schon bestätigen wenn er fix ist? Das macht kein Manager. Im August 2019 sagte Alavaara, dass man Interesse an Loibl hat. Ein Tag später war es offiziell.
      Adler geben niemals auf

      Kommentar


      • Shinnimin wird die Adler Richtung Schweden verlassen.
        Fragezeichen bei Eisenschmid -> Ausstiegsklausel
        Huhtala, Leier und Smith sind noch offen.
        Holzer wohl Fix.
        Quelle: MaMo
        Zuletzt geändert von Adler1938; 03.05.2021, 00:38.

        Kommentar


        • Zitat von Adler1938 Beitrag anzeigen
          Shinnimin wird die Adler wahrscheinlich Richtung Schweden verlassen.
          Schade. Shinnimin war auch Thema bei München, allerdings kehrt er nach Schweden zurück. Die Adler werden an die Schmerzgrenze gehen bei Smith. Der Verbleib von Eisenschmid ist nicht sicher, da er eine Aufstiegsklausel für Europäische Top Ligen besitzt. Soviel vom MM

          Wenn Smith und Eisenschmid die Adler auch noch verlassen, dann wäre das ein großer Verlust.
          Zuletzt geändert von Scorer16; 03.05.2021, 00:52.
          Adler geben niemals auf

          Kommentar


          • Zitat von hooligan57 Beitrag anzeigen
            Acolatse in Mannheim sehen zu wollen ist eine böswillige Beleidigung gegen das Team und die Organisation! Durchschnittlicher 08/15 Eishockey-Spieler dessen Hauptqualität es ist den Gegner mit teils bewusst gesundheitsgefährdenden Aktionen von ihrem Spiel abzubringen....

            J
            Das ist der Ruf von Acolatse, aber diese Saison fiel er eigentlich mehr durch eine gute plus-minus Statistik auf und tat sich auch als Torschütze und Scoorer hervor. Warum keine Verstärkung für die adler und eine "Beleidigung". Jeder Spieler kann sich ändern. Oder wie war wolfi, als er zu uns kam. Wie war sein Ruf.
            Eins ist sicher, Acolatse ist ein Spieler, der sich voll reinhängt

            Ob es allerdings Acolatse ohne seinen Spezi Mitch Heard gibt (lt. EHN gibt es sie ja nur zusammen), bezweifle ich. Den brauchen wir wirklich nicht
            Zuletzt geändert von sixpack; 03.05.2021, 01:11.

            Kommentar


            • Zitat von Scorer16 Beitrag anzeigen

              Schade. Shinnimin war auch Thema bei München, allerdings kehrt er nach Schweden zurück. Die Adler werden an die Schmerzgrenze gehen bei Smith. Der Verbleib von Eisenschmid ist nicht sicher, da er eine Aufstiegsklausel für Europäische Top Ligen besitzt. Soviel vom MM

              Wenn Smith und Eisenschmid die Adler auch noch verlassen, dann wäre das ein großer Verlust.
              Eine Aufstiegsklausel für eine europäische Topliga. Wohin will man denn noch in Europa aufsteigen (oder soll das Ausstiegsklausen heißen). Ob man sich nach Schweden oder in die Schweiz sportlich verbessern kann, sehe ich nicht. Die DEL gehört (mal abgesehen von der Organisation) sportlich zu den Top Ligen

              Es handelt sich eher um eine aufstiegsklausen im finanziellen Bereich. Hier macht mir die Schweiz die größten Sorgen mit ihrer Aufstockung der AL

              Kommentar


              • Shinnimin ist sehr sehr schade....

                Kommentar


                • Shinnimin ist schade aber ich denke was da als Ersatz kommt ist bestimmt auch gut. Wo anders ein Tor zu geht, geht woanders eins auf... Smiths Abgang wäre kritisch. Ist wie viele hier im Forum auch sagen ein kompletter Spieler schlechthin. Wird schwer zu ersetzen sein. Auf Holzer bin ich mal gespannt. Ist schon 33 Jahre alt aber im deutschen Verteidiger Sektor denk ich mal ganz gut.

                  Kommentar


                  • Ich kann mit vielen vermuteten oder feststehenden Abgängen leben .....sollte Smith auch gehen, puuuuh ! Und Shinimin ist ein toller Spieler und Kämpfer, was der in Schweden will, erschließt sich mir nicht unbedingt. Aber Reisende soll man bekanntlich nicht aufhalten...

                    Kommentar


                    • So seh ich's auch. Einer geht, einer kommt. That's Business...

                      Kommentar


                      • Interessant dass der MM bei Eisenschmid von einer Ausstiegsklausel berichtet, die nicht bislang angenommen nur die NHL beinhaltet. Das Thema NHL kann ich mir nach der zweiten Hälfte der Saison und den schwachen Playoffs beim besten willen nicht vorstellen. Schweden und die Schweiz könnten sich finanziell aber lohnen. War es bislang immer so, dass deutsche Spieler in der DEL überproportional hoch bezahlt wurden, könnte sich das Blatt durch Pandemie, Gehaltsverzicht, unsichere Planung der kirmesliga DEL etc. leicht gewendet haben. Die Schweizer haben traditionell mehr Kohle, aber kaum Ausländerlizenzen. Das ändert sich nun.
                        Und bei aller liebe zum deutschen Eishockey und auch wenn Vergleiche zwischen den europäischen Ligen immer schwer sind...die DEL ist garantiert nicht auf einem Niveau mit der Schweiz oder Schweden. Sportlich und finanziell ist die NLA für einige Spieler interessant

                        Edit: Schweiz erhöht erst ab der Saison 22/23 das Kontingent. Ich bin bislang fälschlicherweise von 21/22 ausgegangen. Danke @Adler#85
                        Zuletzt geändert von Dunphy; 03.05.2021, 16:38.

                        Kommentar


                        • Weil ich es jetzt schon öfters las, die neue Regelung von 4 auf 7 Kontigentspielern in der Schweiz giöt ab 2022. Kommende Saison bleibt alles beim Alten.
                          Weiter, immer weiter...

                          Kommentar


                          • Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
                            Ich kann mit vielen vermuteten oder feststehenden Abgängen leben .....sollte Smith auch gehen, puuuuh ! Und Shinimin ist ein toller Spieler und Kämpfer, was der in Schweden will, erschließt sich mir nicht unbedingt. Aber Reisende soll man bekanntlich nicht aufhalten...
                            Warum sollte er mit seinem Spielstil nicht auch in Schweden wieder erfolgreich spielen ? War ja immerhin schon 3 Jahre in Växjö und kennt somit Land und Liga.


                            Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
                            Zuletzt geändert von Stormrider1984; 03.05.2021, 12:52.

                            Kommentar


                            • Wieso Schweden?
                              Mehr Geld?
                              Das Land ist auch nicht so schlecht!
                              Und die C Maßnahmen werden wahrscheinlich auch nicht so krass sein.
                              Also warum Deutschland?

                              Kommentar


                              • Katakombe dein Beitrag ist ne Bombe
                                «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X