Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kader- und Gerüchteübersicht für die Saison 2021/2022

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Ron Andruff25 Beitrag anzeigen
    Sorry - Ben hat zwar von "country" gesprochen, aber nicht von "another country". Er will vom Land etwas sehen. (So habe ich es verstanden) Das mag man auslegen wie man will. Aber so wie er das sagte, soll man doch für seinen Jobwechsel etwas mehr Verständnis aufbringen. Er spielt noch 2,3 Jahre und dies ist evtl. die letzte Gelegenheit, nochmal etwas woanders zu machen. Wenn es München ist - ist es eben München. Ich bin sicher, wir bekommen guten Ersatz.
    Das auf jeden Fall. Das steht ausser Frage. Ich hab es verstanden als "...to leave this country... aber im Endeffekt hast du recht. Er hat sich erklärt das er was anderes sehen will und nicht "ich trete der Adler orga damit in den Hintern". Für mich nachvollziehbar der Wechsel egal wo hin. Wie viele schreiben er hat ja auch keinen Eid abgeschlossen bis Karriere Ende bei den Adlern zu bleiben. Hätte die Mentalität jeder wäre das ganze auch nicht so spannend. Ich vermute dennoch das er nach Rögle gehen wird. Wenns wirklich München wäre hätten sie so nen Transfer aber doch auch schon längst bekannt gegeben oder?

    Kommentar


    • Unabhängig von den Interpretationen hier wundert es mich schon, dass München den Transfer noch nicht kommuniziert hat. Wenn alles in trockenen Tüchern ist, gibt es ja eigentlich keinen Grund zu warten? Bei Tiffels waren sie ja auch schnell und wir bei Wohlgemuth und Holzer auch.

      Kommentar


      • Zitat von Slapshot#99 Beitrag anzeigen
        Sofern es doch nicht München ist, haben Stephan, der twitter User rink rat, der MM, EiszeitFM, Mannheim24 u.v.m. doch leicht daneben gegriffen. Vielleicht etwas zu voreilig. Wenn sie doch richtig liegen, Hut ab.
        Naja im Endeffekt ging es doch bei allen nur darum das er nicht verlängert einzig und alleine rinkrat hat München erwähnt bzw beziehen sich alle darauf. Und ja vllt hat sich Smith aber auch noch mit München drauf geeinigt das sie den Samstag noch abwarten. Sollte es so sein ist sich Smith wohl nicht bewusst was dieser Wechsel so bedeutet

        Gesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk

        Kommentar


        • Zitat von dennisjames Beitrag anzeigen
          Wieso man sich auf einen 33-jährigen freut, der so spielt wie er heißt is mir schleierhaft. Naja, wenigstens wurde der kleine Kingkong eins zu eins ersetzt....
          wer ist "der kleine Kingkong" ? Im Ernst.
          «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

          Kommentar


          • Zitat von Dave Tomlinson Beitrag anzeigen

            wer ist "der kleine Kingkong" ? Im Ernst.
            Uwe Krupp hatte in der Zeit als Spieler in der NHL in Nordamerika den Spitznamen " KingKong". Ich denke unser"Eishockeysachverständige" spielt im Vergleich auf Björn Krupp an....:

            Kommentar


            • Zitat von Canadien Beitrag anzeigen
              Bei dem Einheitsbrei der sich auf dem Eis tummelt, bin ich eigentlich nicht geschockt durch den Abgang von Ben Smith. Mit gutem Scouting und unserem Management ist auch dieser Verlust ersetzbar. Also verglichen mit den Ausländern früherer Zeiten entlockt mir dies ein müdes Lächeln.

              Es ist sicherlich eine Zeit die man mit früher nicht so ganz vergleichen kann, aber früher machten die Ausländer 50-80 Punkte und mehr, bei deutlich weniger Spielen. Ich habe schon seit Jahren keinen besonderen Lieblingsspieler mehr, es ragt ja auch kaum einer heraus, noch nicht mal die "Rollenspieler". Dafür ist das Team breiter in der Leistungsfähigkeit.

              Also schauen wir nach vorne.
              Du hast recht man kann die Zeit nicht vergleichen. In den 80zigern konnte man nur 2 Kontingentspieler einsetzen/verpflichten. Die von Dir erwähnten Meeke,Messier etc. möchte ich noch um LakePlacidHeld Dave Silk erweitern. Das "MÜLLERGeld" konnte man in 2 Spieler investieren.Heute muss man es streuen.........

              Kommentar


              • Zitat von antrax1337 Beitrag anzeigen
                Naja im Endeffekt ging es doch bei allen nur darum das er nicht verlängert einzig und alleine rinkrat hat München erwähnt bzw beziehen sich alle darauf. Und ja vllt hat sich Smith aber auch noch mit München drauf geeinigt das sie den Samstag noch abwarten. Sollte es so sein ist sich Smith wohl nicht bewusst was dieser Wechsel so bedeutet

                Gesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk
                Das würde auch den Mannheimer Morgen komplett entlarven. Dort stand mal wieder das ominöse „nach Informationen dieser Zeitung“ in Bezug auf den RB Wechsel.
                Ob der MM wirklich die selben Quellen hat wie RinkRat? Naja.
                Das Abschreibmuster des MM ist ja bereits aus vielen Erstinfos von Stephan bekannt…

                Kommentar


                • Laut Stephan ist der Kerle hier wohl auf der Liste der Adler:

                  https://www.eliteprospects.com/playe.../otto-paajanen

                  Kommentar


                  • @Stephan0708

                    Habe noch keine 2. Quelle dazu, deshalb schreibe ich im Konjunktiv weiter. Es könnte ein finnischer Stürmer auf der Liste der Adler recht weit oben stehen.
                    Name: Otto Paajanen.
                    Der Center hat u.a. auch schon in der Vergangenheit mit Joonas Lehtivuori in einem Team gespielt (HPK).

                    Kommentar


                    • Zitat von dennisjames Beitrag anzeigen
                      Wieso man sich auf einen 33-jährigen freut, der so spielt wie er heißt is mir schleierhaft. Naja, wenigstens wurde der kleine Kingkong eins zu eins ersetzt....
                      Etwas sachlicher und man hätte sich gerne austauschen können. Ich hätte mir auch in Hinblick aufs System etwas mehr Mobilität hinten drin gewünscht, aber so wie Pavel spielen lies, für mich nachvollziehbar. Siehe Reul/Akdag, das weiter gesponnen seh ich dann Holzer/Levthouvori (hofftl. richtig geschrieben) und Larkin/Katic. Dazu Wirth und dann haben wir schon das Problem, wie integrieren wir den Nachwuchs.

                      Als Leafs Fan hab ich ja Korbinian verfolgt. Hat er mir in Düsseldorf schon gefallen, ähnelt seine Spielweise schon sehr Reul. Finde ich. Gib ihm doch ne Chance. Groß, langer Schläger... alles das, was wir an Reul schätzen bringt er mit. Vor zwei Jahren hätte ich noch gesagt, da ist Holzer mobiler, aber da hat Dennis stark nachgelegt. Für DEL Verhältnisse in meinen Augen trotzdem ein No-Brainer.

                      Grüße

                      Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk

                      Kommentar


                      • Genau, lieber eim Holzer bei uns als in München oder Berlim

                        Kommentar


                        • Holzer geht dahin, wo es richtig weh tut. Und kann auch anderen weh tun. Da unsere 29 inzwischen ja auch andere Qualitäten hat und diese auch ins Spiel bringt, freue ich mich über seinen Zugang.. Zumal er die richtige Mentalität hat.

                          Kommentar


                          • Zu Otto Pajaanen:
                            wäre sicherlich keine schlechte Verpflichtung. Bestes Eishockeyalter, stand schon in Verantwortung (C), hat Titel geholt. Die Finnen, die bei uns bisher angeheuert hatten, haben für mich eine besondere Ausstrahlung. Du musst als Gegner immer damit rechnen, dass es hart von ihnen kommt (bis auf Järvinen, der hat das technisch gelöst, was mich auch sehr begeistert hat), sind top ausgebildet und haben eine ruhige Bissigkeit, die mir gefällt.
                            Smith kann hingehen, wo er will. Es ist mir egal. Arschtrittallüren hat er sicherlich nicht, dafür ist er, wer seinen Kücheneinsatz bei RNFLife gesehen hat, wird das wohl bestätigen, zu wohl erzogen, hat Kultur und ein Interesse an der Welt und eine anständige Bildung genossen. Ich wünsche ihm alles Gute für die Zukunft und möge er weiterhin von Verletzungen verschont bleiben. Seinen Abgang sehe ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

                            Kommentar


                            • Davon halte ch nicht viel. das Benehmen wird doch den spielern schon früh beigebracht, schließlich sind sie ja auch Werbeträger der Vereine. Somit ist ein Nachtreten bei alten Vereinen auch nicht gewünscht, auch nicht im neuen Verein
                              Genauso wie ihre Antworten auf Fragen schon monoton auswendig gelernt sind (Meine Leistung zählt nicht, Hauptsache, die Mannschaft hat gewonnen usw.)

                              Kommentar


                              • https://www.redbullmuenchen.de/news/...-nach-muenchen

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X