Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kader- und Gerüchteübersicht für die Saison 2021/2022

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Meeke19 Beitrag anzeigen
    Unser Management ist doch immer wieder für eine Überraschung gut....

    a) hätte ich momentan weder mit einem Verteidiger gerechnet noch b) wenn, dann eher mit einem 1,75m / 80kg Gnom, der ja schnell auf den Kufen ist

    Holzer, Larkin, Reul, Melart.....die Gastmannschaften dürften in der nächsten Saison den ein oder anderen Eisbeutel mehr einpacken, wenns in Richtung Mannheim geht
    Ich war echt selten so angetan wie von unserem Defense Lineup für kommende Saison. Das wird gut

    Kommentar


    • Die gegneriche Offensive wird viel "Schatten" in unserem Drittel sehen.....

      Kommentar


      • Jetzt ähnlich gute Leute für die Offensive präsentieren - und unsere Abgänge im Sturm sind insgesamt auch mehr als gut ersetzt. Bin auf Gerüchte und Bekanntmachungen gespannt.
        Zuletzt geändert von Ron Andruff25; 13.05.2021, 17:55.

        Kommentar


        • O.K., die Defense steht; körperlich robust etc. Warten wir mal ab, wie sich die Streifenhörnchen und deren Pfeifchen und Armheberchen darauf einstellen, denn deren Spielleitung gleicht in der DEL schon eher einer Wundertüte.
          Da sind doch einige dabei, welche eher bei einer Jojo- Veranstaltung ein besseres Bild abgeben würden, als bei der "schnellsten Sportart der Welt" ( nämlich dem Eishockey ).
          Zuletzt geändert von womola; 13.05.2021, 19:43.

          Kommentar


          • Vermute kaum, daß wir das hier sehen, obwohl ich immer noch der Meinung bin, daß das zum eishockey gehört und mit ein Grund war, warum mir dieser Sport so zusagte.
            Wichtig ist vielmehr die körperliche Präsenz, gerade vor dem Tor aufzuräumen. und da bin ich mit Melart und Holzer zufrieden.
            Von Statistiken über Strafminuten der letzten Saisons halte ich nichts, auch Shinnimen (hätte ich gerne weiter hier gesehen) ist mit der "Empfehlung von 280 Minuten" die letzten 3 Jahre gekommen er spielte auch fair und war kein Prügelspieler. Was ich mir erhoffe, daß wir auch mal einen Rächer für brutale Fouls haben oder daß der Gegner vor denen beiden Respekt haben und es gar nicht so weit kommt.
            Jetzt noch 2, 3 gute Stürmer und dann bin ich zufrieden und, so leid es mir tut, fällt mir im U23 Bereich leider kein Spieler ein, der sich bei uns annähernd einen Stammplatz sichern kann (ggf noch Wirth).
            Bei Woglgemuth habe ich immer noch die Angst, daß er in NA landet, Bergmann läßt grüßen

            Kommentar


            • https://www.eliteprospects.com/playe...1/matt-puempel

              Kein Gerücht, aber Matt Puempel finde ich interessant. Seine Statistiken sind ebenfalls stark.

              So wie er bei Eliteprospects beschrieben wird, wäre er ein potenzieller Kandidat bei den Adlern.

              A center with good offensive skills. A very good playmaker with good skating. Accelerates well and has an impressive shot. Works hard and has good hands. (Matias Strozyk)

              Adler geben niemals auf

              Kommentar


              • Zitat von Scorer16 Beitrag anzeigen
                https://www.eliteprospects.com/playe...1/matt-puempel

                Kein Gerücht, aber Matt Puempel finde ich interessant. Seine Statistiken sind ebenfalls stark.

                So wie er bei Eliteprospects beschrieben wird, wäre er ein potenzieller Kandidat bei den Adlern.

                A center with good offensive skills. A very good playmaker with good skating. Accelerates well and has an impressive shot. Works hard and has good hands. (Matias Strozyk)
                Was soll den daran interessant sein? Wir brauchen einen der locht und dies sehe ich anhand seiner Stats nicht.

                Kommentar


                • Zitat von Canadien Beitrag anzeigen

                  Was soll den daran interessant sein? Wir brauchen einen der locht und dies sehe ich anhand seiner Stats nicht.
                  Na ja, so schlecht sind dessen Stats in der AHL nicht, der weis scheinbar wo das Tor steht.....

                  ....allerdings sollten wir uns glaube ich hier auf wirkliche Gerüchte in Verbindung mit den Adlern beschränken und keine Vorschläge was für JAA interessant sein könnte

                  Sonst wirds leicht unübersichtlich

                  Kommentar


                  • Nun ist der Wechsel vollzogen, mein Lieblingsspieler seit Jahren wechselt zum Konkurrenten... Verräter...- scheiss auf sein Gelaber wir wollen die Welt sehen... ein beschissener Söldner vor dem Herren und das Trikot wird verbrannt. Hoffe diese halbherzigen veralteten Defender die aktuell verpflichtet worden geben dir ein schmerzhaftes Willkommen...
                    Manche mögen Pavel und JAA weiterhin als Heilsbringer betrachten und ihnen uneingeschränkt vertrauen...
                    Weiterentwickelt wird die Mannschaft aktuell nicht sondern fowler like mit alternden ExStarts die Lücken gefüllt. Öffnet die Augen und lasst ein bisschen Realismus einkehren... die golden Zeiten sind schnell wieder vorbei. Es lässt sich kein Konzept erkennen Herr Alavaara.

                    Kommentar


                    • Die Smith Sache ist jetzt so, auch wenn es für uns nicht nachvollziehbar ist, dass er nach München geht. Smith hat hier in Mannheim drei tolle Jahre gehabt. Und jetzt geht er nach München. Dabei wünsche ich ihm keinen sportlichen Erfolg. Ihn aber als Söldner zu beleidigen ist Unsinn. Melart ist ein Top Transfer. Holzer ebenso. Zur übernächsten Saison öffnen sich andere Türen in der Verteidigung. Schira > Holzer und Krupp > Melart. Das sind für mich Upgrades. Ich vertraue JAA, dass er Top Stürmer nach Mannheim holt und die Mannschaft weiterentwickelt. Ich bin froh, dass PG, MP und JAA in Mannheim sind. An den User saschaD. Seit dem Aus gegen Wolfsburg kommt ein dummer Beitrag nach dem anderen von dir.
                      Adler geben niemals auf

                      Kommentar


                      • Und um noch einen draufzusetzen... die Meistermannschaft ist letztendlich nicht Alavaaras Verdienst sondern war bereits essentiell von Fowler zusammengestellt - Ausnahme Trainer _ ... Rendulic und Järvinen waren nach Startschwierigkeiten top, aber wieder weg... von den letztjährigen Ausländern war einzig Shinimin brauchbar, der Rest mäßiger Durchschnitt. bislang muss man Alavaara ein mehr als durchschnittliches Zeugnis ausstellen, die angekündigte Jungendförderung bleibt wie immer ... äußerst bescheiden ausser bei top-talenten wie Seider und Stützte komplett auf der Strecke.
                        Die Mannschaft fokussiert sich weiterhin auf den votbestehenden Kern aus Desjardins, Wolf und Plachta... darüberhinaus ist sie biederer Durchschnitt und hat mit Glück das Halbfinale erreicht. Pavel Powerhockey war diese Saison nicht vorhanden, taktische Alternativen zu defensiven, konterstarken Gegnern hatte er neben Einzelaktionen nicht.
                        Prognose und Erwartungen: Pavel und Team ist auf Bewährung! JAA durchschnittsverpflichtugen wie Bast, Schira, Collins, Leier usew.. gehören revidiert. Sollte er mit dem Adlerbudget nicht in der Lage sein besseres zu verpflichten... tschüss. Pavel muss beweisen, dass er einem Team auch ein gewisse taktische Variabilität einimpfen kann... die Mannschaft hatte keinerlei Plan B ode C wenn A nicht funktionierte, ansonsten Tschüss Pavel.

                        Kommentar


                        • Melart und Holzer sind Spieler mit Historie... aktuell keine Zukunft in ihren Ligen... sie als Gewinn zu bezeichnen... wir hoffen alle auf ein gutes weiteres Jahr
                          an den scorer16: meine Beiträge sind nicht dumm nur weil manche Naive sie nicht hören wollen... dieses Urvertrauen wie ein Baby in seine Mutter in Alavaara und Gross muss aufhören, Kritik und kritische Distanz zu einer Rückentwicklung gehören wieder in die Diskussion. Aber die geballte Kompetenz und Meinungshoheit ausgewählter verbietet natürlich jeden konträren Kommentar.
                          Zuletzt geändert von saschaD; 16.05.2021, 02:47.

                          Kommentar


                          • Alavaara ist so ein schlechter Manager. Der Gross ist eines der schlechtesten Trainer der Liga. Wir haben das Schlechteste Torhüter Duo in Deutschland. Jeder der in dieser Organisation arbeitet muss mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden werden. Holen wir Fowler und Ireland zurück, dann gibt es auch wieder Titel zu feiern in Mannheim.
                            Adler geben niemals auf

                            Kommentar


                            • Zitat von Scorer16 Beitrag anzeigen
                              Alavaara ist so ein schlechter Manager. Der Gross ist eines der schlechtesten Trainer der Liga. Wir haben das Schlechteste Torhüter Duo in Deutschland. Jeder der in dieser Organisation arbeitet muss mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden werden. Holen wir Fowler und Ireland zurück, dann gibt es auch wieder Titel zu feiern in Mannheim.
                              absoluter Bullshit und inhaltlich genau das Problem das angesprochen ist

                              Kommentar


                              • Ich finde deine Aussagen sehr sehr kritisch saschaD.
                                Auf dem deutschen Markt geht es stetig nach vorne. Alavaara hat mit Bergmann, Loibl und Wohlgemuth die besten jungen Spieler der letzten Jahrgänge zu uns lotsen können. Das wir Seider Stützle und Bergmann an die NHL verloren haben ist schade für unseren Kader. Aber lieber holen wir Spieler die zu gut für unsere Liga sind, als welche die mit uns neunter werden und die dann keiner mehr haben will.

                                Bei den AL hast du sicherlich den ein oder anderen Punkt. Leider kennt keiner von uns die Situation in der die Vereine steckten. Die DEL war mit die letzte Liga die gestartet wurde. Zum Ligastart war bereits Lockdown light gestartet. Da muss man erstmal die richtigen Spieler in so einer Situation finden die in ein fremdes Land in eine fremde Stadt ziehen. Bisher finde ich die Quote der Transfers von JAA überragend, vor allem auf dem deutschen Jungen Sektor. Auch die AL Lehtivuori, Katic, Huhtala sind eingschlagen. Unterm Strich nah dran an ner Note 1 und damit 2-3 Noten besser als sein Vorgänger wenn du mich fragst.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X