Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Saison 21/22

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bruce abbey#22
    antwortet
    https://www.spiegel.de/sport/eishock...7-55a095b239f7

    Immerhin schlägt es auch mal etwas höhere Wellen. Ob es was nützt?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Merc74
    antwortet
    Die Schiedsrichter -Diskussionen sind ja " uralt " .
    Aber : da hat Sixpack Recht : jetzt besteht die Möglichkeit eines Videobeweises . Da blutet Plachta .... nichts passiert
    In Augsburg wird bereits vorher wegen ev. defektem Tornetz gesprochen ....wieder nichts .
    Das ist ohne Worte , und die DEL findet keine klare Linie.
    Zitat Stevo@ice : KIRMESLIGA , aber wehe es beschwert sich ein Trainer oder Spieler , sofort Strafe
    Verstehe , wer will.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sixpack
    antwortet
    Weil in der DEL Schieries Heiligtümer sind, mit einem Diplomatenstatus versehen und sind bei Fehlern unantastbar. Für diese Leistungen, was zur Zeit gepfiffen wird, braucht man keine hochbezahlten Schieries, z. T. aus dem Ausland. Das bekämen auch Oberligaschieries für ein bischen Taschengeld hin.

    Da werden Regeln geändert, warum z. B. kein Videobeweis beim Stockschlag gegen Plachta oder wissen die Schieries nichts über die neuen Regeln.
    Ich regte mich früher auch über kompalla, Hagenmeier oder Müller auf, aber die hatten wenigstens noch eine Linie im Spiel, meist gegen Mannheim aber es war eine Linie zu erkennen. Heute hopfen 4 Affen da rum und keiner sieht was., es ist eine Schande

    Einen Kommentar schreiben:


  • Stevo@ice
    antwortet
    https://www.eishockeynews.de/aktuell...153e7bda0.html
    Das passt wieder mal zur "Kirmesliga" von der man eigentlich geglaubt hatte, dass man diese Zeiten hinter sich hätte.
    Ich kann nur den Kopf schütteln über so viel Unfähigkeit des Schiedsrichtergespanns.

    Warum zum Teufel tauscht man das Netz nicht aus, wenn man bereits vor Spielbeginn darauf hingewiesen wird, dass das Netz einen Riss hat?
    Warum zum Teufel ist man sich zu fein sich das Tor noch einmal im Videobeweis anzuschauen, wenn man bereits vor dem Spiel darauf hingewiesen wurde, dass das Netz einen Riss hat?
    Warum zum Teufel ist man sich zu fein sich das Tor noch einmal im Videobeweis anzuschauen, wenn man von Spielern darauf hingewiesen wird, dass der Puck vielleicht durch diesen Riss ins Tor gelangt ist, auf den man bereits vor dem Spiel hingewiesen wurde?

    Und warum zum Teufel hat das keine Konsequenzen für das Schiedsrichtergespann?

    Einen Kommentar schreiben:


  • hans maier 5
    antwortet
    Zitat von Roy Roedger Beitrag anzeigen
    Wobei die ja alle einen Schülerausweis haben sollten.



    Gesendet von meinem SM-G780F mit Tapatalk
    Habe ich auch mit meinem Schülerausweis von 1975 Zugang?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Roy Roedger
    antwortet
    Wobei die ja alle einen Schülerausweis haben sollten.



    Gesendet von meinem SM-G780F mit Tapatalk

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jason
    antwortet
    Zitat von metro81 Beitrag anzeigen

    Daraus lese ich: Ab 7, oder Schülerausweis.
    Quelle: https://saparena.de/besucherservice/hygienekonzept/
    Da es unter 6 heißt, lese ich daraus ab 6.

    Einen Kommentar schreiben:


  • metro81
    antwortet
    Zutrittsregelungen: 3G-Regel in der Basis- und Warnstufe. 2G-Regel in der Alarmstufe

    Bei Veranstaltungen in der SAP Arena gilt in der Basis- und Warnstufe bis auf Weiteres prinzipiell die 3G-Regel mit unterschiedlichen Testpflichten. Das bedeutet, dass nur Geimpfte, Genesene oder Getestete Zutritt erhalten. Wer Sportveranstaltungen, Konzerte oder Events wieder live erleben möchte, muss daher am Veranstaltungstag einen Nachweis über ein 3G-Kriterium vorlegen – also belegen, dass er vollständig geimpft (mindestens zwei Wochen müssen seither vergangen sein) oder genesen (positiver Test, der max. sechs Monate und mind. 28 Tage zurückliegt) ist. Wer nicht vollständig geimpft ist oder nicht als genesen gilt, muss in der Basisstufe entweder einen negativen Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden alt bei Anpfiff) oder einen negativen PCR-Test (maximal 48 Stunden alt bei Anpfiff) vorlegen. In der Warnstufe gilt bzgl. Tests nur noch ein negativer PCR-Test. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass sich auf dem Arena-Gelände kein Testzentrum befindet. Ein zu Hause durchgeführter Selbsttest ist nicht ausreichend. Bei Veranstaltungen gilt in der Alarmstufe die 2G-Regel. Das bedeutet, dass nur Geimpfte und Genesene Zutritt erhalten. Für asymptomatische Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können oder für die keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission besteht (inkl. Schwangere und Stillende), ist statt eines PCR-Testnachweises ein negativer Antigen-Testnachweis ausreichend.

    Schüler, Jugendliche und Kinder

    Für asymptomatische Personen unter 18 Jahren ist statt eines PCR-Testnachweises ein negativer Antigen-Testnachweis ausreichend. Asymptomatische Schüler, die an den regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teilnehmen, gelten gemäß Corona-Verordnung als getestete Person und brauchen keinen Test vorzuweisen. Ein Schülerausweis ist als Nachweis ausreichend. Für Kinder unter 6 Jahren und noch nicht eingeschulte Kinder besteht keine Test- und Ausweispflicht.
    Daraus lese ich: Ab 7, oder Schülerausweis.
    Quelle: https://saparena.de/besucherservice/hygienekonzept/

    Einen Kommentar schreiben:


  • Betzeadler
    antwortet

    Ich stelle es mal hier rein,weil nichts passenderes finde.

    ab welchem Alter müssen kinder bei Adlerspielen einen negativen Coronatest vorlegen?


    Einen Kommentar schreiben:


  • metro81
    antwortet
    …und die Wolfsburger bestätigen grad ihr Talent, einen sicheren Vorsprung zu verspielen. Grad noch so nach OT gewonnen

    Einen Kommentar schreiben:


  • bruce abbey#22
    antwortet
    Danke Roy.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Roy Roedger
    antwortet
    Ja das geht

    Gesendet von meinem SM-G780F mit Tapatalk

    Einen Kommentar schreiben:


  • bruce abbey#22
    antwortet
    Vielleicht weiß einer was: Durch die ständigen Änderungen habe ich ein wenig den Überblick verloren. Kann man ermäßigte Tickets auf Vollzahler upgraten? Es hieß mal das wäre nicht möglich, ist das noch aktuell?
    P.S. Im Ticketshop anrufen hatte keinen Zweck, habe es 4x probiert seit 1000 Uhr heute morgen. Die verstecken sich hinter einer Bandansage, seltsamerweise immer das Gleiche "Es dauert mehr als 15 Minuten bis ein Mitarbeiter frei ist".
    Zuletzt geändert von bruce abbey#22; 21.09.2021, 15:28.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sixpack
    antwortet
    Ich habe bei denen eher den Eindruck, daß es sich hier um Hirnfraß handelt

    Einen Kommentar schreiben:


  • AdlerhansRL
    antwortet
    Zitat von dennisjames Beitrag anzeigen
    Übrigens schön zu sehen, dass der komische Virus nur im Süden der Republik gefährlich zu sein scheint...
    Nein in manchen Regionen kann er nur nichts mehr anstellen. Da ist sowieso schon alles zu spät. Ostlanden ist da führend !

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X