Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ausfälle/Sperren Saison 2021/2022

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Marc1938
    antwortet
    Nach Matthias Plachta wurden nun auch Pavel Gross, Sinan Akdag, Mark Katic, Jason Bast, Andrew Desjardins, Nico Krämmer, Jordan Szwarz und David Wolf positiv auf COVID-19 getestet.

    Quelle: Adler Mannheim

    Einen Kommentar schreiben:


  • Spinorama
    antwortet
    Dass auch immer einer (noch nicht ganz bei 100%) zurück kommt, während der nächste gleich wieder angeschlagen ausfällt, ist halt auch die ungünstigste Form der "Rotation".

    Einen Kommentar schreiben:


  • AdlerAdemeier
    antwortet
    Zitat von Roy Roedger Beitrag anzeigen
    Naja das liest sich schon anders...

    "seltsam" "Ständiges Come and Go" "großes Fragezeichen"

    Melart wird uns noch sehr viel helfen. Da bin ich mir sehr sicher
    Ich mir auch, das steht außer Frage. Wortwahl gebe ich zu, kann man anders formulieren. Sollte nicht als blaming rüber kommen. Die lange Ausfallliste generell kann da definitiv mit eingespielt haben. Bin mir auch sicher, dass sich das in dem Aspekt nach der Pause "bessert".

    Einen Kommentar schreiben:


  • Roy Roedger
    antwortet
    Naja das liest sich schon anders...

    "seltsam" "Ständiges Come and Go" "großes Fragezeichen"

    Melart wird uns noch sehr viel helfen. Da bin ich mir sehr sicher

    Einen Kommentar schreiben:


  • AdlerAdemeier
    antwortet
    Zitat von Roy Roedger Beitrag anzeigen
    Mal darüber nachgedacht, dass er aufgrund der vielen Ausfälle früher als geplant wieder gespielt hat? Außerdem war ein Ausfall die Erkältung die fast alle erwischt hat.

    Übrigens ist es bei Katic nicht anders. Und hier wird nicht diskutiert.
    Ganz ruhig, hier geht es wie schon oft erwähnt nicht um Spielerbashing. Bei Melart fällt es vielleicht auch eher auf, da er ein Neuzugang ist. Hier hat keiner gesagt, dass Melart ohne Grund ausfällt

    Einen Kommentar schreiben:


  • Roy Roedger
    antwortet
    Mal darüber nachgedacht, dass er aufgrund der vielen Ausfälle früher als geplant wieder gespielt hat? Außerdem war ein Ausfall die Erkältung die fast alle erwischt hat.

    Übrigens ist es bei Katic nicht anders. Und hier wird nicht diskutiert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • AdlerAdemeier
    antwortet
    Zitat von hans maier 5 Beitrag anzeigen

    Ilari Melart - Elite Prospects
    scheint die letzten jahre viel gespielt zu haben. für mich trotzdem grosses fragezeichen.
    2020/21: 52 Spieltage (38 gespielt)
    2019/20: 52 Spieltage (44 gespielt)
    2018/19: 52 Spieltage (40 gespielt)

    Ist vielleicht auch einfach normal.. Aber Fakt ist das die Fehltage von Melart irgendwie auffallen. Zumindest die Frequenz, krank/angeschlagen.... Da steckt man nicht mit drin.
    Zuletzt geändert von AdlerAdemeier; 08.11.2021, 21:21.

    Einen Kommentar schreiben:


  • hans maier 5
    antwortet
    Zitat von AdlerAdemeier Beitrag anzeigen

    Das missfällt mir auch irgendwie. Weiß jemand wie das in den Jahren vorher so war bei ihm? Finde es auch irgendwie strange... Mal ist er da, macht nen guten Job und fehlt dann wieder n paar Spieltage...
    Ilari Melart - Elite Prospects
    scheint die letzten jahre viel gespielt zu haben. für mich trotzdem grosses fragezeichen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • AdlerAdemeier
    antwortet
    Zitat von hans maier 5 Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich mit melart? ich verstehe ja wenn man wie z.b. ishlakov oder reul wochenlang ausfällt. bei ihm ist es seit beginn seiner verpflichtung ein permanentes "come and go"
    Das missfällt mir auch irgendwie. Weiß jemand wie das in den Jahren vorher so war bei ihm? Finde es auch irgendwie strange... Mal ist er da, macht nen guten Job und fehlt dann wieder n paar Spieltage...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dunphy
    antwortet
    Zitat von Adler#85 Beitrag anzeigen

    Nein.

    Ist allg. nur eine Empfehlung und so oder so keine Pflicht.
    Bergmann, der sich im Sept. freitesten konnte hat es z.B. nicht gemacht. Daher die Frage, ob geimpfte, syntomlose Spieler dieses ggfs. nicht machen, und das Protokoll nur für ungeimpfte ggfs. empfohlen wird etc.! Ist somit in erster Linie jetzt aber ein Adler internes Vorgehen bzw. Interner Ablauf. Warten wir es ab...Interessant zu wissen, wäre es allemal .
    Die intransparenten Regeln der DEL...ein Klassiker seit 1994.
    Klar ist es ein internes Vorgehen aber als Fan möchte man trotzdem gerne wissen wie lange ein Spieler circa ausfällt. Ich hab noch nie verstanden warum die Adler/DEL aus Verletzungen immer so ein Geheimnis machen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • hans maier 5
    antwortet
    Was ist eigentlich mit melart? ich verstehe ja wenn man wie z.b. ishlakov oder reul wochenlang ausfällt. bei ihm ist es seit beginn seiner verpflichtung ein permanentes "come and go"

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adler#85
    antwortet
    Zitat von Dunphy Beitrag anzeigen

    Plachta war an der Impfkampagne der Liga beteiligt. Würde mich schon sehr wundern wenn er ungeimpft wäre.
    Return to play müssen wohl alle Spieler machen oder?
    Nein.

    Ist allg. nur eine Empfehlung und so oder so keine Pflicht.
    Bergmann, der sich im Sept. freitesten konnte hat es z.B. nicht gemacht. Daher die Frage, ob geimpfte, syntomlose Spieler dieses ggfs. nicht machen, und das Protokoll nur für ungeimpfte ggfs. empfohlen wird etc.! Ist somit in erster Linie jetzt aber ein Adler internes Vorgehen bzw. Interner Ablauf. Warten wir es ab...Interessant zu wissen, wäre es allemal .

    Einen Kommentar schreiben:


  • AdlerAdemeier
    antwortet
    Zitat von Dunphy Beitrag anzeigen

    Plachta war an der Impfkampagne der Liga beteiligt. Würde mich schon sehr wundern wenn er ungeimpft wäre.
    Return to play müssen wohl alle Spieler machen oder?
    Also in einer Randsportart hat man ja gemerkt, dass die Teilnahme an einer Kampagne nicht verpflichtend ist, die Leitsätze derer zu folgen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dunphy
    antwortet
    Zitat von Adler#85 Beitrag anzeigen
    Erstmal gute Besserung #22!

    Jetzt wärs natürlich interessant...

    a) wie lang er in Quarantäne muss (geimpft, ungeimpft, syntomfrei?)

    b) Kann er sich freitesten in BaWü nach 5 bzw. 7 Tagen

    c) Muss/Soll er das Return to Play Protokoll machen?

    Danach richtet sich die Ausfalldauer zw. 5 Tagen und min. 24 Tagen.
    Plachta war an der Impfkampagne der Liga beteiligt. Würde mich schon sehr wundern wenn er ungeimpft wäre.
    Return to play müssen wohl alle Spieler machen oder?

    Einen Kommentar schreiben:


  • AdlerAdemeier
    antwortet
    Katic fehlt auch in der heutigen Aufstellung. Die Pause kommt glaub ich genau richtig....

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X