Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ausfälle/Sperren Saison 2021/2022

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • katakombenkarl
    antwortet
    Zitat von Spinorama Beitrag anzeigen
    Bergmann in der offiziellen Pressemitteilung:
    „Für mich kam die Diagnose aus dem Nichts und absolut unerwartet. Leider konnten mir die Ärzte nicht genau sagen, ob die Herzmuskelentzündung auf eine Corona-Infektion oder Impfnebenwirkung zurückzuführen ist. Ich hoffe aber sehr, dass sie wie prognostiziert ohne Spätfolgen ausheilt und ich zum Start der nächsten Saison wieder spielen kann.“
    impfen schützt (vor Sars-Cov2)! Laßt euch pieksen!
    Zuletzt geändert von katakombenkarl; 15.03.2022, 21:00.

    Einen Kommentar schreiben:


  • extensor1
    antwortet
    Zitat von Roy Roedger Beitrag anzeigen
    Return ro play ist was für Hausfrauen

    Gesendet von meinem SM-G780F mit Tapatalk
    was hat Return to play mit einer Impfreaktion zu wenn, wenn es denn eine ist? Wahrscheinlich leider nicht sehr gering.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Spinorama
    antwortet
    Von Zensur würde ich nicht sprechen, fand nur interessant daß sie den Satz kürzen.

    Der verlinkte Tweet ist krankhaftes Bashing. Wo ist der Zusammenhang?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Freedom
    antwortet
    Zitat von Spinorama Beitrag anzeigen
    Bergmann in der offiziellen Pressemitteilung:
    „Für mich kam die Diagnose aus dem Nichts und absolut unerwartet. Leider konnten mir die Ärzte nicht genau sagen, ob die Herzmuskelentzündung auf eine Corona-Infektion oder Impfnebenwirkung zurückzuführen ist. Ich hoffe aber sehr, dass sie wie prognostiziert ohne Spätfolgen ausheilt und ich zum Start der nächsten Saison wieder spielen kann.“


    Der Mannheimer Morgen macht daraus:
    „Für mich kam die Diagnose aus dem Nichts und absolut unerwartet. Ich hoffe sehr, dass ich zum Start der nächsten Saison wieder spielen kann.“


    Wenn dein einziger Lebensinhalt ist Pavel zu hassen und alles schlechte auf ihn zu beziehen, schreibst du sowas auf Twitter: https://twitter.com/Zugzwang74/statu...lUs2KuZAw&s=19
    Wegen einer Impfnebenwirkung?
    Diese Aussage wird Daniel Hopp und manchen Usern hier aber gar nicht gefallen.
    Und der MM zensiert natürlich wieder.
    Alles wie gehabt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Spinorama
    antwortet
    Bergmann in der offiziellen Pressemitteilung:
    „Für mich kam die Diagnose aus dem Nichts und absolut unerwartet. Leider konnten mir die Ärzte nicht genau sagen, ob die Herzmuskelentzündung auf eine Corona-Infektion oder Impfnebenwirkung zurückzuführen ist. Ich hoffe aber sehr, dass sie wie prognostiziert ohne Spätfolgen ausheilt und ich zum Start der nächsten Saison wieder spielen kann.“


    Der Mannheimer Morgen macht daraus:
    „Für mich kam die Diagnose aus dem Nichts und absolut unerwartet. Ich hoffe sehr, dass ich zum Start der nächsten Saison wieder spielen kann.“


    Wenn dein einziger Lebensinhalt ist Pavel zu hassen und alles schlechte auf ihn zu beziehen, schreibst du sowas auf Twitter: https://twitter.com/Zugzwang74/statu...lUs2KuZAw&s=19

    Einen Kommentar schreiben:


  • Roy Roedger
    antwortet
    Zitat von Meeke19 Beitrag anzeigen
    Lean Bergmann fällt für den Rest der Saison aus ..... wegen einer Herzmuskelentzündung
    Return ro play ist was für Hausfrauen

    Gesendet von meinem SM-G780F mit Tapatalk

    Einen Kommentar schreiben:


  • icebrecher
    antwortet
    Jason Bast fällt wegen einer Fußverletzung 4-6 Wochen aus.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Meeke19
    antwortet
    Lean Bergmann fällt für den Rest der Saison aus ..... wegen einer Herzmuskelentzündung

    Einen Kommentar schreiben:


  • Spinorama
    antwortet
    Er ist verletzt und es laufen Untersuchungen hieß es die letzten Tage. Wie die ausgefallen sind kA.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jochen76
    antwortet
    Hat jemand etwas gehört was mit Jason Bast ist. Sah ja am Mittwoch nicht gut aus wie er vom Eis geführt wurde. Seitens der Adler hört man ja mal wieder nichts.

    Gesendet von meinem SM-A515F mit Tapatalk

    Einen Kommentar schreiben:


  • Spinorama
    antwortet
    Oh je, um einen vor dem Neuaufbau vom alten Management verpflichteten Füllspieler so einen Aufstand zu machen. Lampl war nie Teil des Plans von JAA & Co. und hat dennoch seine Chance bekommen. So hieß es immer und das lässt sich nachträglich nicht mehr ändern.

    Fakt ist Straubing hat einige Verletzte trotz Lampl. Mehr sagt mein Post nicht mal aus.

    Wer noch in den 80ern hängt, sollte sich vielleicht Fragen ob dieser Sport wirklich für ihn ist. Ich empfehle MMA. Aber hier gibt es auch Leute, die nicht akzeptieren wollen wie CTE entsteht. Da wundert mich nichts mehr.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sixpack
    antwortet
    Zitat von Spinorama Beitrag anzeigen
    Wenn wir nur solche Tough Guys hätten wie Straubing...oh warte, was hör ich da, die haben auch einige Verletzte?!
    Es gibt auch Tough Guys, die spielen können, Lampl hat +10 und 11 Scorerpunkte, und Acolatse 21 Punkte und -3, wobei das bei Iserlohn noch der 2beste wert ist. Es sind beides Verteidiger, die Scoren und doch eine gewisse Strabilität hineinbringen in die abwehr
    Zu Lampl. Er hatte bei Pavel nie eine Chance, deshalb auch die teilweise Leck mich Einstellung

    Einen Kommentar schreiben:


  • Meeke19
    antwortet
    Zitat von bruce abbey#22 Beitrag anzeigen
    Und du glaubst wirklich an das was du schreibst? Wenn ein Foul gerächt wird ist der gefoulte trotzdem verletzt und fehlt unbestimmte Zeit. Und kein gegenerischer Spieler wird sich im Eifer des Gefechts sagen, oh, halt, ich darf nicht foulen sonst werde ich verprügelt.
    So, ist das so? Es gab durchaus Zeiten wo sich solche Amokläufer-Teams wie heute Straubing oder Iserlohn schon am Mannheimer Kreuz ins Höschen machten, weil es Richtung Eisstadion ging. Bin mir sicher das hat sich damals auf deren Spielweise ausgewirkt. Man hatte sich einen gewissen Respekt erarbeitet. Ich gebe zu das ist lange her.....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Spinorama
    antwortet
    Wenn wir nur solche Tough Guys hätten wie Straubing...oh warte, was hör ich da, die haben auch einige Verletzte?!

    Einen Kommentar schreiben:


  • bruce abbey#22
    antwortet
    Und du glaubst wirklich an das was du schreibst? Wenn ein Foul gerächt wird ist der gefoulte trotzdem verletzt und fehlt unbestimmte Zeit. Und kein gegenerischer Spieler wird sich im Eifer des Gefechts sagen, oh, halt, ich darf nicht foulen sonst werde ich verprügelt.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X