Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rund ums Spiel - November 2021

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #76
    Zitat von Katic95 Beitrag anzeigen

    So habe ich das auch verstanden.
    Die Frage ist nur , ob es dann weiterhin 5.000 + 50% sind oder von der Gesamtkapazität 50%
    Ich habe z.B. für den 10. Dezember gegen die DEG eine Karte.

    Wie wäre das dann, wenn nur noch 50% der Gesamtkapazität zugelassen sind?
    Da läge die Dauerkartenanzahl schon drüber, dann würden die ganzen Einzeltickets erstattet werden?
    Interpretiere die Verordnung so dass tatsächlich nur 50% der Kapazität genutzt werden dürfen. Die tatsächliche Kapazität der Arena liegt knapp über 14.000 (und nicht bei 13.600 - das sind die "verkaufbaren"). Heißt stand jetzt knapp über 7000 Tickets dürfen verkauft werden. Bei den ganzen DKs bleibt somit für den freien Verkauf nicht viel übrig. Im Online Shop sind die Spiele gegen München, Wolfsburg und Düsseldorf aktuell auch nicht mehr buchbar.

    Kommentar


    • #77
      Ich frage mich auch, ob wir nicht auch mal was absagen müssten. Damals gegen München zu spielen wäre eines Spitzenspiels nicht würdig gewesen, hieß es. Mit Verlaub, aber ich glaube, die Münchner interessiert das am Sonntag einen Sch***! Die nehmen mit Freuden leichte 3 Punkte und machen uns platt.

      Grds. bin ich auch eher gegen das Jammern und ein Freund von "Jetzt erst Recht!", aber das ist jetzt dann echt ne Farce und da macht auch das Anfeuern unserer Märtyrer Truppe nur bedingt Spaß!

      Wir verhauen ins jetzt unseren Punktequotient und München hat vier Spiele weniger in petto! Aber ich weiß, abgerechnet wird zum Schluss... Frustrierend ist das aber gerade schon. Die Jungs spielen sich ja kaputt!

      Kommentar


      • #78
        Wenn irgendwann mal zu einem Zeitpunkt im Raum stand oder stehen wird, ob man weiter spielen will (natürlich nur wenn Anzahlmässig und regelkonform machbar) würde ich das eng zusammen mit dem Team im Einklang der Führung besprechen.

        Ich glaube weniger, das die Jungs in dieser sowieso schwierigen Zeit Bock haben lieber zuhause zu sitzen, trainieren und sonstige Übungen abzuleisten als lieber auf dem Eis zu stehen und zumindest die Chance auf Punkte zu ergreifen.

        Und die Unterstützung ist von mir aus sicher, wenn sich Situationen ergeben wie gegen die Haie. Als wir den Anschluss zum 3:1 erzielt haben und nochmal ein Ruck durchs Team ging...Das sind Momente da können von mir aus die Jungadler oder die 1c stehen.
        Zuletzt geändert von corbet"20"; 24.11.2021, 15:30.

        Kommentar


        • #79
          https://stz-viernheim.de/

          Wer noch einen Standort für einen Schnelltest braucht, bitte.
          Ich habe mich so ans Leben gewöhnt, mir würde direkt was fehlen wenn ich es nicht mehr hätte.

          Kommentar


          • #80
            Del Spiele wieder bei ServusTV

            https://www.adler-mannheim.de/aktuel...-bei-servustv/

            Kommentar


            • #81
              Zitat von bruce abbey#22 Beitrag anzeigen
              https://stz-viernheim.de/

              Wer noch einen Standort für einen Schnelltest braucht, bitte.
              und hier noch weitere...Testen in Mannheim | Mannheim.de

              Kommentar


              • #82
                Endgültig Freigesprochen
                Keine Berufung von Daniel Paille

                Adler-Verteidiger Thomas Larkin atmet auf

                https://www.mannheimer-morgen.de/ar.1883992

                Zuletzt geändert von icebrecher; 26.11.2021, 06:38.

                Kommentar


                • #83
                  Märtyrer Truppe hin oder her. Es ist schon nicht mehr lustig , miterleben zu müssen, wie wir nun Schritt für Schritt nach unten durchgereicht werden könnten. Was mich aber noch viel mehr ärgert ist die wohl nicht zu vermeidende Abreibung durch Minga.... und das gleich doppelt (Sonntag+Donnerstag). Ich würde, wenn es nicht zu vermeiden wäre, 1000mal lieber gegen WOB, Iserlohn oder BHV verlieren als gegen Minga. Aber da kann ich mich noch soviel ärgern...... das dürfte nichts ändern.

                  Kommentar


                  • #84
                    Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
                    Märtyrer Truppe hin oder her. Es ist schon nicht mehr lustig , miterleben zu müssen, wie wir nun Schritt für Schritt nach unten durchgereicht werden könnten. Was mich aber noch viel mehr ärgert ist die wohl nicht zu vermeidende Abreibung durch Minga.... und das gleich doppelt (Sonntag+Donnerstag). Ich würde, wenn es nicht zu vermeiden wäre, 1000mal lieber gegen WOB, Iserlohn oder BHV verlieren als gegen Minga. Aber da kann ich mich noch soviel ärgern...... das dürfte nichts ändern.
                    Leider nein. Unser Manager hat gegenüber dem MM gesagt: "Eine Spielverlegung sei keine Option gewesen: „Solange wir als Adler Mannheim 15 oder 16 Spieler haben, die lizenziert und gesund sind, müssen wir spielen. Wir halten uns an die Regeln, müssen uns aber nach der Saison darüber unterhalten, ob es Sinn macht, auflaufen zu müssen, wenn man zehn Feldspieler und einen Torhüter zusammenbekommt.“

                    Kommentar


                    • #85
                      Das ist halt der Nachteil wenn man so viele Fölis lizenziert hat und dementsprechend einen großen Kader.

                      Gesendet von meinem SM-A515F mit Tapatalk

                      Adler Mannheim Freunde Worms

                      Kommentar


                      • #86
                        Was bringt es denn, zu verschieben. Dann jede woche 3 spiele, von denen bestimmt auch nicht alle gewonnen werden und durch Überlastung Verletzte in Kauf nehmen und dann kraftlos in die Play Off gegen. Die letzte Saison soll ein warnendes Beispiel sein, denn nach dem Bremerhaven spiel wirkt die Mannschaft kraftlos (ob es am harten training lag ?).
                        Die Play Off war dann zum kotzen und wenn einer sagt, daß der "Schachzug" mit dem Torwart raus der Schlüssel zum Sieg war, es war einfach ein saumäßiges Glück, das man vielleicht alle 100 Jahre hat.

                        Kommentar


                        • #87
                          Zitat von jochen76 Beitrag anzeigen
                          Das ist halt der Nachteil wenn man so viele Fölis lizenziert hat und dementsprechend einen großen Kader.

                          Gesendet von meinem SM-A515F mit Tapatalk
                          Ich sehe es eher als Vorteil, wenn man noch Fölis hat, die auch noch DEL oder bedingt DEL tauglich sind als gar keine DEL tauglichen spieler, die nur auf dem Papier stehen und daß wir hier nicht schlecht fahren , zeigen Beispiele wie Seider, Stützle und jetzt auch Dziambor

                          Kommentar


                          • #88
                            Zitat von sixpack Beitrag anzeigen

                            Ich sehe es eher als Vorteil, wenn man noch Fölis hat, die auch noch DEL oder bedingt DEL tauglich sind als gar keine DEL tauglichen spieler, die nur auf dem Papier stehen und daß wir hier nicht schlecht fahren , zeigen Beispiele wie Seider, Stützle und jetzt auch Dziambor
                            Natürlich ist es generell gut da gebe ich dir recht. Aktuell mit geringerer Anzahl ist es aber eher Nachteil weil wir spielen müssen. Andererseits die aktuellen Erfahrungen helfen gerade den jungen Spielern. Hat wie so oft Vor- und Nachteile.

                            Gesendet von meinem SM-A515F mit Tapatalk

                            Adler Mannheim Freunde Worms

                            Kommentar


                            • #89
                              Nen Sieg ( sollte es denn einen geben am Sonntag), können sich die Nordtiroler ja übers Bettchen hängen...

                              Kommentar


                              • #90
                                Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
                                Märtyrer Truppe hin oder her. Es ist schon nicht mehr lustig , miterleben zu müssen, wie wir nun Schritt für Schritt nach unten durchgereicht werden könnten. Was mich aber noch viel mehr ärgert ist die wohl nicht zu vermeidende Abreibung durch Minga.... und das gleich doppelt (Sonntag+Donnerstag). Ich würde, wenn es nicht zu vermeiden wäre, 1000mal lieber gegen WOB, Iserlohn oder BHV verlieren als gegen Minga. Aber da kann ich mich noch soviel ärgern...... das dürfte nichts ändern.
                                Wenn deine Tränen getrocknet sind kannste vielleicht mit ein bisschen weniger mimimi durch den Rest der Saison gehen.
                                Wir haben noch 35 Vorrundenspiele von denen wir zwei noch mit den Corona bedingten Ausfällen bestreiten müssen. Dazu kommen im Februar für mindestens 80% des Kaders eine 3 wöchige Pause zur Erholung und Feinjustierung.
                                Gegen Berlin und Köln haben wir ohne 8 nur 1:3 verloren und waren keinesfalls Chancenlos.
                                Wer soll uns denn ins Mittelfeld durchreichen?
                                Die Mannschaft wird locker unter den Top 2 am Saisonende stehen.


                                34\r\nDie Zeit ist ein Dieb...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X