Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

7.11.21 Adler Mannheim - Nürnberg Ice Tigers 3:2 nP

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #76
    Zitat von Ralle Beitrag anzeigen

    Ein 8:7 gegen Augsburg gab es bisher nur einmal. Das war aber schon zu DEL Zeiten am 14.01.1996. Du meinst bestimmt eher das 8:6 gegen Augsburg. Da war ich auch im Stadion und wir lagen deutlich hinten. War 1977.

    Gruß, Ralle
    ja genau ich meinte das spiel 1977 träum.unvergessen

    Canadien ja mit ernst höfner und miro nentvich der später bei uns spielte.

    Kommentar


    • #77
      Zitat von hans maier 5 Beitrag anzeigen
      "äähne zwanzig null, äähne zwanzig null,äähne äähne äähne zwanzig null"
      mitte der siebziger in liga 2 merc - tev miesbach 14-2.
      MERC- AEV 8-7 ende 70er oder in 80er 1-7 dann 8-7
      Aus einem 1:7 zum 8:7 war in Füssen (ca 1980)

      Kommentar


      • #78
        yo, damals in der Kreidezeit, als wir noch jung waren
        «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

        Kommentar


        • #79
          Nein, es war die Eichbaumzeit und spätestens in Heilbronn war jeder mit einem Eichbaum Hut (Pappe des Sixpacks) bekleidet

          Kommentar


          • #80
            So schön ich das Schwelgen in Erinnerungen finde, so sehr sind diese Zeiten mittlerweile vorbei...

            Kommentar


            • #81
              Nur noch eines : War beim 21:0 gegen Essen dabei. Ein Fan(lein) der Essener "verirrte" sich in unsere Ecke und fing bei 6:0 oder so bitterlich an zu weinen. Bis zum bitteren Ende beruhigte er sich nicht.....er suchte fortlaufend Trost und Fürsprache bei uns MERClern. War einzigartig aber auch äußerst tragisch.

              Kommentar


              • #82
                Zitat von metro81 Beitrag anzeigen
                So schön ich das Schwelgen in Erinnerungen finde, so sehr sind diese Zeiten mittlerweile vorbei...
                Leider sind diese Zeiten vorbei. ob ich mich heute noch so sehr für das Eishockey begeist könnte wie damals, weiß ich nicht und glaube es auch nicht. Fernseh o.k, aber ein Besuch in der arena, ich weiß nicht, ob mich die Stimmung als "Neu Fan" begeistern kann
                Bei mir war es damals (1978) die stimmung mit Papierschnipsel, Wunderkerzen und die Gesänge, die auch mal unter die Gürtellinie gingen und auch der Sport, der damals doch wesentlich härter war als heute

                Kommentar


                • #83
                  Ralle : Und ein Hattrick von Hansi Clouth
                  Andruff

                  Kommentar


                  • #84
                    Das interessant bei dem 21:0 gegen Essen war die Tatsache, dass es bereits mehr als 10 Minuten vor dem Ende 21:0 stand! Da haben sie dann den Fuss vom Gas genommen. So was aber auch!
                    Andruff

                    Kommentar


                    • #85
                      Zitat von Andruff Beitrag anzeigen
                      Das interessant bei dem 21:0 gegen Essen war die Tatsache, dass es bereits mehr als 10 Minuten vor dem Ende 21:0 stand! Da haben sie dann den Fuss vom Gas genommen. So was aber auch!
                      Genau. Der Unterschied zu heute ist, dass nach 24 Spielminuten und einer 4:0 Führung schon der Fuss vom Gas genommen wird.

                      Kommentar


                      • #86
                        Oder, wie beim 0:1 in Schwetzingen, dasGaspedal gar nicht gefunden wird.......

                        Kommentar


                        • #87
                          Zitat von Canadien Beitrag anzeigen

                          Genau. Der Unterschied zu heute ist, dass nach 24 Spielminuten und einer 4:0 Führung schon der Fuss vom Gas genommen wird.
                          und deswegen waren wir damals, im Vergleich zu heute, auch viel erfolgreicher...ach ne halt.

                          Kommentar


                          • #88
                            Wir sollten unterscheiden zwischen schlechten Spielen. Die gab es auch früher auch wenn manche sich lieber an ein 21:0 als an unnötige Niederlagen erinnern.
                            Oder das Verwalten eines Sieges. Man darf nicht vergessen, dass die Belastung früher bei weitem nicht vergleichbar ist. weniger Spiele. Weniger Tempo usw...

                            Kommentar


                            • #89
                              Zitat von Dunphy Beitrag anzeigen

                              und deswegen waren wir damals, im Vergleich zu heute, auch viel erfolgreicher...ach ne halt.
                              Ja und vor allem das 21:0 gegen Essen West die damals kurzfristig aufgestiegen sind und mit einer Zweitligamannschaft spielen mussten Sowas gibt es heute nicht mehr.
                              Übrigens gab es in Der gleichen Saison zwei Heimspiele gegen die Kölner Haie Spiel1 3:11 !
                              Spiel 2 3:7 .Was haben wir früher die Gegner gerockt.
                              Ich wage gar nicht daran zu denken was hier bei manchen los wäre wenn die Adler ein 3:11 abliefern würden so wie damals in der guten alten Zeit.
                              Zuletzt geändert von schnucki68; 11.11.2021, 05:44.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X