Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

16.11.21 CHL: Adler Mannheim - Frölunda Göteborg

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Zitat von Maulsche Beitrag anzeigen
    Ist mittlerweile nurnoch schade, kommt gut ins Spiel ab der ersten Minute, von Strafe zu Strafe wird’s immer ärgerlicher. Verstehe nicht warum es eben stockschlag gegen Holzer gibt, bleibt nur zu hoffen das sich keiner verletzt und keiner zu unnötigen Fouls hinziehen lässt. Bin jedes Jahr ehrlich gesagt froh wenn die scheiss CHL vorbei ist. Man merkt jedes Jahr aufs neue, wie auch in anderen Sportarten, sobald eine deutsche Mannschaft da steht wird gegen die gearbeitet.
    Spätestens als wir unser Heimrecht nicht bekamen hab ich mein Interesse an der Veranstaltung verloren. Heute war es zwar etwas deutlich aber im Grunde das was mit den Ausfällen gegen diesen Gegner zu erwarten war.
    Zuletzt geändert von Kanih; 17.11.2021, 12:36.

    Kommentar


    • #32
      Zitat von Kanih Beitrag anzeigen

      Spätestens als wir unser heimrecht nicht bekamen hab ich mein interesse an der Veranstaltung verloren. Heute war es zwar etwas deutlich aber im grunde das was mit den Ausfällen gegen diesen Gegner zu erwarten war.
      Das kommt noch erschwerend Hinzu, wobei ich mich sicher nicht hinstelle und rumheule wie die Iserlohner, weil das böse Corona uns den sieg gekostet hat

      Kommentar


      • #33
        Endlich mal wieder zweistellig.

        Kommentar


        • #34
          Laut flashscore.de haben die Adler nur mit 3 Reihen gespielt .
          Hatten wir so viele Corona-Ausfälle ?

          Kommentar


          • #35
            In fünf Jahren schlagen wir die Göteborger...

            Kommentar


            • #36
              Zitat von Mighty Eagle Beitrag anzeigen
              Laut flashscore.de haben die Adler nur mit 3 Reihen gespielt .
              Hatten wir so viele Corona-Ausfälle ?
              Äh ja? 8 plus 2 Verletzte.

              Kommentar


              • #37
                Aus so einem Spiel lässt sich auch was lernen, z.B. wie man einen angeschlagenen Gegner richtig ausknockt. Man muss nur konsequent weiterspielen. Ich finde das war ein richtiges Lehrstück.

                Kommentar


                • #38
                  Zitat von Canadien Beitrag anzeigen
                  Endlich mal wieder zweistellig.

                  Kommentar


                  • #39
                    Irgendwie müsste es doch jedem klar gewesen sein, daß es in Anbetracht der derzeitigen Zustände und Gegebenheiten gegen die Schweden rein garnichts zu ernten gibt.

                    Kommentar


                    • #40
                      Bin auf jeden Fall mal glücklich, daß sich niemand verletzt hat

                      Kommentar


                      • #41
                        Zitat von Adlerhorst 55 Beitrag anzeigen

                        Ach komm, an ihm liegt es jetzt wirklich nicht. Der hält uns schon die ganze Saison den Hintern rein...
                        Heute, er war stehts bemüht, gehalten was geht aber nicht mehr.keinerlei übrerragendes. ich gebe zu ab ende des 2. drittel nicht mehr geschaut.

                        Kommentar


                        • #42
                          Zitat von steffen Beitrag anzeigen

                          Äh ja? 8 plus 2 Verletzte.
                          Ok , dann ist mir klar , warum wir heute derart auf den Sack gekriegt haben .

                          Kommentar


                          • #43
                            Naja Hauptsache keine Verletzten...nur schade, dass es nicht volle Stärke Adler gegen Frölunda war. Das wäre sicher deutlich interessanter. Kann man aber leider nicht ändern und es bleibt nur zu hoffen, dass einige erkrankte schnell zurückkommen. Weiß einer evtl. , wann das sein wird/könnte?

                            Und jammern wie Iserlohn oder München müssen wir nicht...

                            Kommentar


                            • #44
                              Zitat von Canadien Beitrag anzeigen
                              Aus so einem Spiel lässt sich auch was lernen, z.B. wie man einen angeschlagenen Gegner richtig ausknockt. Man muss nur konsequent weiterspielen. Ich finde das war ein richtiges Lehrstück.
                              Bei einem Gegner, der mit voller Kapelle antritt bin ich bei dir - so war es die Demütigung einer dezimierten Truppe. Für mich gehört es zum sportlichen Respekt, nicht weiter auf einen Gegner einzuschlagen, der bereits taumelt oder am Boden liegt.

                              Kommentar


                              • #45
                                Zitat von Adlerhorst 55 Beitrag anzeigen
                                In fünf Jahren schlagen wir die Göteborger...
                                ?????

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X