Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Streitigkeiten bei den Adlern

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Streitigkeiten bei den Adlern

    Hopp hat das Verhalten von Pavel kritisiert. Das Verhältnis zwischen Pavel und JAA ist abgekühlt und das notwendigste wird nur noch gesprochen. Spieler sollen wohl prüfen die Adler nach der Saison zu verlassen. Das ist eine reine Katastrophe.
    Adler geben niemals auf

  • #2
    Woher, wie, was Quelle ?

    Kommentar


    • #3
      MM und Eiszeit FM
      Adler geben niemals auf

      Kommentar


      • #4
        Danke, werde es morgen (äh heute) lesen

        Kommentar


        • #5
          kann leider nur den Anfang lesen

          Kommentar


          • #6
            Witzig... als man das orakelt hat als zum Beispiel quasi über Nacht der Torwart Coach geschasst wurde, ist man noch als Verschwörungstheoretiker abgetan worden.

            Also brodelt es hinter den Kulissen mal wieder gewaltig. Von Alavaara hatte man auch schon auffällig lange nichts mehr öffentlich gehört.

            Die Frage ist nur: WARUM?!

            Gesendet von meinem Poco F3 mit Tapatalk


            "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

            Kommentar


            • #7
              Alavaara hatte doch erst am Sonntag ein Interview bei magenta?

              Kommentar


              • #8
                Habe den Artikel gelesen und das ist schon heftig was Hopp sagt. Zudem heißt es, dass man wohl nach der Saison mehr Spieler abgeben muss wie geplant. Wahnsinn…
                Adler geben niemals auf

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Scorer16 Beitrag anzeigen
                  Habe den Artikel gelesen und das ist schon heftig was Hopp sagt. Zudem heißt es, dass man wohl nach der Saison mehr Spieler abgeben muss wie geplant. Wahnsinn…
                  Was ist der Grund dafür? Klamme Kassen wegen Corona oder ist man mit ihnen nicht zufrieden?

                  Gesendet von meinem Poco F3 mit Tapatalk

                  "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Adler1938 Beitrag anzeigen
                    Alavaara hatte doch erst am Sonntag ein Interview bei magenta?
                    Dann war es während der einzigen beiden Spiele, welche ich nicht gesehen habe (bis auf die Kurzzusammenfassung).

                    Hat er was ausschlaggebendes gesagt?

                    Gesendet von meinem Poco F3 mit Tapatalk

                    "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von AxelRHD2.0 Beitrag anzeigen
                      Was ist der Grund dafür? Klamme Kassen wegen Corona oder ist man mit ihnen nicht zufrieden?

                      Gesendet von meinem Poco F3 mit Tapatalk
                      Ich verstehe es so, dass es was mit den Aussagen und damit den internen Problemen der Adler zu tun hat. Manchen Spielern dürfte das bestimmt nicht gefallen, was Pavel für aussagen von sich gibt. Das ist so scheiße. Pavel ist für mich der beste Trainer der Liga. Und keiner brauch glauben, dass es so weitergeht mit Alavaara und Pavel. Vorallem dann wenn Spieler gehen wollen.

                      Adler geben niemals auf

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Scorer16 Beitrag anzeigen

                        Ich verstehe es so, dass es was mit den Aussagen und damit den internen Problemen der Adler zu tun hat. Manchen Spielern dürfte das bestimmt nicht gefallen, was Pavel für aussagen von sich gibt. Das ist so scheiße. Pavel ist für mich der beste Trainer der Liga. Und keiner brauch glauben, dass es so weitergeht mit Alavaara und Pavel. Vorallem dann wenn Spieler gehen wollen.
                        Was läuft denn da wieder für ein Dreck? Das klingt ja viel schlimmer als befürchtet!

                        Gesendet von meinem Poco F3 mit Tapatalk


                        Zuletzt geändert von AxelRHD2.0; 30.12.2021, 01:42.
                        "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

                        Kommentar


                        • #13
                          Pavel soll wohl intern das Gespräch mit den Verantwortlichen suchen, nachdem er von der Zeitung damit konfrontiert wurde, dass der Club die Aussagen kritisiert haben. Rotter schreibt auch das es zu einem Knall kommen kann. Mich würde es nicht wundern wenn wir spätestens zur Saison 22/23 einen anderen Coach haben.

                          Keine Ahnung ob man das darf, aber hier mal ein kleiner satz

                          Kopiert vom MM: Quelle : MM

                          Für Mannheim interessante Profis verweisen mitunter auf die Trainerposition, wenn der Club an sie herantritt. Das mag an sich nichts Außergewöhnliches sein, sollte den Adlern angesichts der jüngsten Häufigkeit jedoch zu denken geben.
                          Adler geben niemals auf

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich hoffe sehr, dass Christian Rotter da etwas aufbauscht - aber so wie sich der Artikel liest, brennt es grad lichterloh in der Organisation. Sollte Hopp die Aussage "Diese persönlichen Aussagen von Pavel Gross in einer Pressekonferenz des Clubs sind eine Respektlosigkeit gegenüber den Werten des Clubs und des Managements - und letztlich auch mir persönlich gegenüber, die ich in dieser Form noch nicht erlebt habe. Als Trainer der Adler Mannheim die Pressekonferenzen des Arbeitgebers zu missbrauchen, um persönliche Meinungen kundzutun, die Interpretationsspielraum zulassen, ist respektlos und gefährlich." genau so getätigt haben, ist das Tischtuch gewaltig zerschnitten…

                            Unabhängig davon ist es aus meiner Sicht grob unprofessionell von DH, sich einem Medienvertreter zu solch einer Aussage hinreißen zu lassen. Mit „die ich in dieser Form noch nicht erlebt habe“ gibt Hopp Pavel de facto zum Abschuss frei - da wird es schwierig, zurück zu rudern…
                            Zuletzt geändert von metro81; 30.12.2021, 02:51.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von AxelRHD2.0 Beitrag anzeigen
                              Was ist der Grund dafür? Klamme Kassen wegen Corona oder ist man mit ihnen nicht zufrieden?

                              Gesendet von meinem Poco F3 mit Tapatalk
                              Unter anderem kritisieren die Spieler, dass ihnen nach überstandener Corona-Infektionen keine Karenzzeit gegeben wurde und dass Pavel unsachliche Kritik am Return-to-Play-Protokoll geübt hat im Sinne von „mir geht es zu langsam, bis die Spieler wieder einsatzbereit sind.“

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X