Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Streitigkeiten bei den Adlern

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Ich bin nicht wirklich überrascht, weil man schon seit einiger Zeit immer wieder etwas hörte. Wenn es stimmen sollte, dass er in der Kabine ein Büffet im Zorn zertrümmert hat, dann ist es nicht gerade das was ich von einem Coach erwarte, nämlich Selbstdisziplin. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber man muss auch als öffentliche Person aufpassen was man wo sagt. Sportlich gibt es vielleicht weniger zu kritisieren, ausser das er die Mannschaft vielleicht zum falschen Zeitpunkt schleift, was vielleicht auch die eine oder andere Niederlage erklären könnte.

    Kommentar


    • #32
      Neues Futter liefert die RNZ: Pavel Gross sei angeblich ungeimpft. Das entwickelt sich grad zu Dallas im Bösfeld… Fehlt nur noch ein gefälschter Impfpass…
      Zuletzt geändert von metro81; 30.12.2021, 10:32.

      Kommentar


      • #33
        Für mich ist die Sache mit Sonntag komisch. Larkin steht auf dem Spielberichtsbogen. Und dann soll er nicht spielen? Das es im Umfeld einen Verdachtsfall gibt das wusste man bestimmt schon vorher. Denn irgendwo stand, dass man gehofft hat, dass das PCR - Ergebnis vor Spielbeginn eintrifft. Also das ist auch komisch.
        Pavel hat nie das Virus klein geredet. Er hat einfach mit manchen Aussagen recht
        Adler geben niemals auf

        Kommentar


        • #34
          Zitat von Scorer16 Beitrag anzeigen
          Für mich ist die Sache mit Sonntag komisch. Larkin steht auf dem Spielberichtsbogen. Und dann soll er nicht spielen? Das es im Umfeld einen Verdachtsfall gibt das wusste man bestimmt schon vorher. Denn irgendwo stand, dass man gehofft hat, dass das PCR - Ergebnis vor Spielbeginn eintrifft. Also das ist auch komisch.
          Pavel hat nie das Virus klein geredet. Er hat einfach mit manchen Aussagen recht
          Öffentlich nicht, aber seit wann muss man interne Äußerungen öffentlich machen und sich distanzieren.
          Und die RNZ war schon die ganze Zeit so komisch, der MM macht erst seit kurzem Andeutungen. Das kostet Fans.

          Kommentar


          • #35
            Zitat von Scorer16 Beitrag anzeigen
            Für mich ist die Sache mit Sonntag komisch. Larkin steht auf dem Spielberichtsbogen. Und dann soll er nicht spielen? Das es im Umfeld einen Verdachtsfall gibt das wusste man bestimmt schon vorher. Denn irgendwo stand, dass man gehofft hat, dass das PCR - Ergebnis vor Spielbeginn eintrifft. Also das ist auch komisch.
            Pavel hat nie das Virus klein geredet. Er hat einfach mit manchen Aussagen recht
            Und was ist daran nun komisch ? Wäre das negative Ergebniss rechtzeitig gekommen hätte er gespielt. So war das Risiko einfach zu groß . Find ich absolut verständlich nur Pavel hat das wohl nicht kapiert.

            Gesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk

            Kommentar


            • #36
              Zitat von Spinorama Beitrag anzeigen

              Öffentlich nicht, aber seit wann muss man interne Äußerungen öffentlich machen und sich distanzieren.
              Und die RNZ war schon die ganze Zeit so komisch, der MM macht erst seit kurzem Andeutungen. Das kostet Fans.
              Schweigen ist in dem Fall also besser? Hier geht's auch um Personalien die sich den Adlern fernhalten (wollen). Da ist das denk ich ganz normal, um sein Gesicht zu wahren und irgendwo Stellung zu beziehen.

              Kommentar


              • #37
                Hier geht es halt um Professionalität und der Club hat Angst um seine Außendarstellung. Es sind nun mal zwei paar Schuhe, ob ich private Aussagen tätige, oder ob ich als Repräsentant einer Profimannschaft in einer PK rede. Das bedeutet nicht, dass er mit allen Aussagen falsch liegt. Das Thema Wettbewerbsverzerrung mit der unterschiedlichen Auslastung der Stadien hatte auch Binder im Interview gesagt. Aber Pavel hat sich mit einigen Aussagen offenbar keinen Gefallen getan für die Außendarstellung und FALLS wirklich etwas dran sein sollte, dass sein Umgang und seine Methoden zu Problemen im Kaderbereich führen, dann ist das natürlich auch ein No Go für den Club. Da müssen schließlich Interessen gewahrt werden, die größer sind als eine Person, egal ob guter Trainer oder nicht. Da geht es auch um den Ruf des Clubs. Ich fand die Ecken und Kanten von Groß immer bewundernswert, wenn er z.B. die DEL kritisiert hat. Aber es gibt eben auch Grenzen. Die Frage ist aber auch, ob man wirklich erfährt, was hinter den Kulisssen tatsächlich los ist, oder was nur aufgebauscht wird.
                Tatsache ist aber, dass es ungewöhnlich deutlich ist, dass Hopp solche Aussagen raus haut!

                Kommentar


                • #38
                  Sorry aber: Mit der öffentlichen Demontage von Pavel Gross riskiert man meiner Ansicht nach das Standing, was man sich in den vergangenen 3 Jahren aufgebaut hat. Als Trainer überlegt man es sich mit Sicherheit mehrfach, ob man sich in eine Orga setzen möchte, die Interna erst an die Presse gibt bzw. einen Trainer über die Presse vorführt, bevor man das Gespräch sucht - bzw. ob man sich Spieler geben möchte, die über ihre Berater Druck auf die Orga aufbauen. Für mich ist das gesamte Kommunikationsverhalten in diesem Fall ein Desaster und offenbart längst vergangen geglaubte Schwächen der Orga.
                  Zuletzt geändert von metro81; 30.12.2021, 10:51.

                  Kommentar


                  • #39
                    Aber ist ja ungefähr das was ich angesprochen habe . Hat man sich während den ganzen Corona Fällen noch den Umständen entsprechend gut geschlagen kam das große Loch erst als keine Fans mehr kommen durften und wir vor leeren Rängen gespielt haben. Das könnte nun passen das Pavel da auf der einen Seite die velastungs Steuerung falsch angegangen ist . Während die Spieler weg waren schon das Return to Play Protokoll kritisiert hat und sich wohl auch nicht gerade positiv über die geisterspiele geäußert hat .

                    Gesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk

                    Kommentar


                    • #40
                      Zitat von antrax1337 Beitrag anzeigen
                      Aber ist ja ungefähr das was ich angesprochen habe . Hat man sich während den ganzen Corona Fällen noch den Umständen entsprechend gut geschlagen kam das große Loch erst als keine Fans mehr kommen durften und wir vor leeren Rängen gespielt haben. Das könnte nun passen das Pavel da auf der einen Seite die velastungs Steuerung falsch angegangen ist . Während die Spieler weg waren schon das Return to Play Protokoll kritisiert hat und sich wohl auch nicht gerade positiv über die geisterspiele geäußert hat .

                      Gesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk
                      Nicht positiv geäußert über die Geisterspiele hat sich auch Hopp. Ich würde es schade finden mit Pavel, weil er ist eine Legende im Verein ( vorallem als Spieler) und da würde die gute Beziehung zu den Adlern kaputt gehen

                      Adler geben niemals auf

                      Kommentar


                      • #41
                        Es wird langsam Zeit diesen Coronawahn zu beenden.
                        Seit Beginn der Pandemie gibt es andauernd Warnungen und gezielte Panikmache. Kein einziges Horrorszenario ist eingetroffen. Wir haben es jetzt wieder. Omikrönchen so schlimm bla bla bla. Die Zahlen des RKI sind gefälscht ohne Ende. Es werden einfach Leute mit einem gebrochenen Arm oder Bein mit positivem Test der Coronastatistik zugeordnet und die Krankenhausinzidenz wird dadurch verfälscht . Darauf stützen sich die Maßnahmen und diese Politiker können schalten und walten wie sie wollen... Anscheinend interessiert es viele Leute nicht das sie offen angelogen werden. Die Panik ist bei vielen so groß das sie auch in den eigenen 4 Wänden Maske tragen.

                        Wieso spielt die NHL vor vollem Haus? Hat sich jemals ein Zuschauer angesteckt bei der DEL? Es gibt keinen einzigen nachgewiesenen Fall. Trotzdem wird eine gefälschte Statistik als Maßstab dafür genommen um zB Zuschauer zu verbieten.


                        Ich kann es nicht verstehen wie naiv und blind die Leute sind in unserem Land. Ich bin geimpft und hab mich auch alle 2 Jahre gegen Grippe impfen lassen. Aber was hier passiert ist eine Agenda die gefahren wird.
                        Jeder der Kritik äussert bekommt eine auf den Deckel. Hier geht es nicht um Pavels Aussagen... Nein, er wird gleich kritisiert das er überhaupt was gesagt hat. Ich habe mehreren Politikern einen Diskurs angeboten und eine öffentliche Diskussion um viele Themen. Diese Politiker scheuen eine Diskussion wie der Teufel das Weihwasser.

                        Deshalb unterstützte ich Pavel zu 100%! Er hat zu 100% recht. Wenn er sich im Ton vergriffen hat kann er sich dafür entschuldigen. Aber jeder hat Leichen im Keller also hört auf ihn zu kritisieren als ob ihr ohne jeden Fehler seid.
                        Keiner Da

                        Kommentar


                        • #42
                          Zitat von Block401 Beitrag anzeigen
                          Es wird langsam Zeit diesen Coronawahn zu beenden.
                          Seit Beginn der Pandemie gibt es andauernd Warnungen und gezielte Panikmache. Kein einziges Horrorszenario ist eingetroffen. Wir haben es jetzt wieder. Omikrönchen so schlimm bla bla bla. Die Zahlen des RKI sind gefälscht ohne Ende. Es werden einfach Leute mit einem gebrochenen Arm oder Bein mit positivem Test der Coronastatistik zugeordnet und die Krankenhausinzidenz wird dadurch verfälscht . Darauf stützen sich die Maßnahmen und diese Politiker können schalten und walten wie sie wollen... Anscheinend interessiert es viele Leute nicht das sie offen angelogen werden. Die Panik ist bei vielen so groß das sie auch in den eigenen 4 Wänden Maske tragen.

                          Wieso spielt die NHL vor vollem Haus? Hat sich jemals ein Zuschauer angesteckt bei der DEL? Es gibt keinen einzigen nachgewiesenen Fall. Trotzdem wird eine gefälschte Statistik als Maßstab dafür genommen um zB Zuschauer zu verbieten.


                          Ich kann es nicht verstehen wie naiv und blind die Leute sind in unserem Land. Ich bin geimpft und hab mich auch alle 2 Jahre gegen Grippe impfen lassen. Aber was hier passiert ist eine Agenda die gefahren wird.
                          Jeder der Kritik äussert bekommt eine auf den Deckel. Hier geht es nicht um Pavels Aussagen... Nein, er wird gleich kritisiert das er überhaupt was gesagt hat. Ich habe mehreren Politikern einen Diskurs angeboten und eine öffentliche Diskussion um viele Themen. Diese Politiker scheuen eine Diskussion wie der Teufel das Weihwasser.

                          Deshalb unterstützte ich Pavel zu 100%! Er hat zu 100% recht. Wenn er sich im Ton vergriffen hat kann er sich dafür entschuldigen. Aber jeder hat Leichen im Keller also hört auf ihn zu kritisieren als ob ihr ohne jeden Fehler seid.
                          Das mit dem ersten Abschnitt habe ich schon mehrfach gehört, dass das der Fall sein soll.

                          Adler geben niemals auf

                          Kommentar


                          • #43
                            Das er Geisterspiele hasst hat er immer wieder deutlich gemacht, zum Beispiel bei den Coaches Corner Interviews. Aber das kann kein Problem sein, ausnahmslos ALLE hassen die. Verantwortliche, Spieler, Fans! Und Binder hat bei dem Thema auch die Politik kritisiert.

                            Kommentar


                            • #44
                              Zitat von Spinorama Beitrag anzeigen
                              Das er Geisterspiele hasst hat er immer wieder deutlich gemacht, zum Beispiel bei den Coaches Corner Interviews. Aber das kann kein Problem sein, ausnahmslos ALLE hassen die. Verantwortliche, Spieler, Fans! Und Binder hat bei dem Thema auch die Politik kritisiert.
                              Oder vielleicht sollten wir alle erstmal abwarten und auf ein offizielles Statement (wenn es denn überhaupt dazu kommt) hoffen. Alles Andere ist eh nur Spekulatius.

                              Kommentar


                              • #45
                                Zitat von Spinorama Beitrag anzeigen
                                Das er Geisterspiele hasst hat er immer wieder deutlich gemacht, zum Beispiel bei den Coaches Corner Interviews. Aber das kann kein Problem sein, ausnahmslos ALLE hassen die. Verantwortliche, Spieler, Fans! Und Binder hat bei dem Thema auch die Politik kritisiert.
                                Evtl falsch ausgedrückt. Ich meinte eher das er sich dadurch nun keine Möglichkeiten ausgelassen hat sich über alles wegen Corona aufzuregen. Nicht das er es nicht hassen sollte . Aber es könnte bei ihm das Fass zum Überlaufen gebracht haben

                                Gesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X