Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

24.4.22 Halbfinale #3: Eisbären Berlin - Adler Mannheim 3:5

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Yeaaaaaaaaa !!!!!!!!!!! Soeben von einem Tagesausflug ins Elsaß zurück, habe dort "nur" den Ticker der App verfolgen können. Eben die Tore genossen. Hätte ich nie im Leben geglaubt, daß die Jungs so zurückkommen würden . Umso größer die Freude !! Zum Spiel selbst kann ich naturgemäß nichts sagen - ich weiß aber, daß sich heute ALLE bis zum Gehtnichtmehr zerrissen haben. Weiter so, das zweite Heimspiel geht an uns ! Das Momentum ist zumindest jetzt erstmal bei uns. Jetzt will ich mehr, die Jungs sicher auch !!

    Kommentar


    • Puh … schwere Kost was man hier teils lesen muss… gewinnen wir und es läuft - singen sie Lobeshymnen und Wolf ist einer von uns (oder wie war das bei Hecht damals?) - und man habe es ja immer gewusst wie toll das Team ist.
      verlieren sie - sind alle Scheisse, larks unfaehig (wer hat uns mit einem Tor in OT den Titel nochmal geholt?) und gefühlt ein moerder (dabei wurde er schon längst freigesprochen und es war ist und bleibt ein Unfall den er wohl zu gerne rückgängig machen würde …), und Wolf ein dummkopf vor dem Herrn…
      da scheinen einige ihren persönlichen Frust auf UNSER Team zu projizieren und abzulassen
      Kommen wir mal zur Realität:
      ja die Saison war durchwachsen … dass das Experiment Pavel und Pelle nicht mehr gelaufen ist - tut mir als Fan immer noch weh. Aber es war wohl richtig getrennte Wege zu gehen…
      Hat das Team wirklich gegen die beiden gespielt ( und damit auch den Erfolg der Saison mit aufs Spiel gesetzt) oder ging es einfach in eine Abwärtsspirale und man hat den Spaß miteinander und aneinander verloren? Und es war am Ende ein Selbstläufer in den Misserfolg. Ich weiß es nicht… wichtig ist das hier und jetzt. Und da seh ich wieder Emotionen und Spaß auf der Bank! So wichtig im Beruf!

      Berlin ist eingespielter und (sorry für den Ausdruck) abgewichster vor dem Tor… wir tun uns schwer … halten aber gut mit. In Spiel 2 sind wird aber in 14 sek auseinander gefallen… aber wir haben uns zurück gekämpft und das Recht deutlich. Für mich heute ein gutes Spiel mit mehr Scheibenglueck für uns - das man sich aber erarbeitet und verdient hat!

      zu der Kritik hier:
      Wolfs 1.Foul war unnötig … da hat er uns keinen Gefallen getan. Da muss er cleverer agieren.
      Die andere Strafe - sorry er wird von 2 sch***Bären mit crosschecks bearbeitet und wehrt sich… das geht 25 sek hin und her .. und am Ende geht nur er? Da muss min einer von Berlin mitgehen!
      larks - tolle Aktion. Wiederer hat diesen Dämpfer gebraucht - genauso wie Berlin. Larks hat beiden hier schön die Grenzen aufgezeigt - bis hierhin und nicht weiter! Das rum schubsen lassen der Adler hat endlich ein Ende! Ich fand das ein wichtiges Zeichen an den Gegner! Und haben wir uns das nicht alle endlich gewünscht!? Oder wie war das: keiner wehrt sich .. Pavel lässt sie wohl nicht … das hat sich doch eh schon rum gesprochen und die machen mit uns was sie wollen.. all das hat man hier gelesen - jetzt wehrt man sich… ist auch wieder falsch.

      ich hab in allen 3 spielen krasse Fehlentscheidungen von den Streifen Hörnchen gesehen … auch heute wieder: bei Mannheim alle kann-Strafen gepfiffen aber bei Berlin nur die muss-strafen. Das muss mal endlich ein Ende haben! da erwarte ich auch Druck von unserer Führung auf die DEL und auch von uns Fans auf die Schiris! A la ihr macht unseren Sport kaputt … oder vllt sammelt man mal wieder für neue Pfeifen? Kleingeld ist da glaub ganz gut für …

      die Umstellungen haben mir heute sehr gut gefallen-
      gsnz klar: Akdag und Reul sind mit anderen Partnern wieder stärker und weniger nervös (wenn auch noch nicht so souverän wie vor 1-2 Jahren) … dawes mit toller Antwort auf die kritik seiner Leistung in den Play Offs bisher …
      hänikainnen wird immer besser - für mich anfangs auch eher eine fehlverpflichtung - mausert der sich ganz schön in den PO … würde ich sehr gerne mal eine ganze Saison bei uns sehen.
      Eisi wird die Pause gut getan haben .. bin mal gespannt ob er oder Ruslan am Dienstag spielen wird.
      Zuletzt geändert von Topgun; 25.04.2022, 01:07.

      Kommentar


      • Ich will ungern auf die Euphoriebremse treten aber das Spiel am Dienstag ist erneut ein neues Spiel bzw wird wieder so eng werden.. Wenn nicht sogar dreckiger.. Ich hoffe, die Adler knüpfen da an, was gestern angefangen hat. Nichts ist mir lieber, als eine Berliner Mannschaft in Berlin wie gestern in Finalstimmung verlieren zu sehen. Bin am Dienstag wieder in der Arena und gehe hoffentlich nicht enttäuscht hinaus.

        Kommentar


        • Also, ich fand die Wendung, die das Spiel gestern genommen hat, echt bemerkenswer!. Am Anfang sah es doch so aus, wie bisher. Trotz der glücklichen Führung spürte man, das reicht so nicht gegen die Eisbären. Wir kamen einfach nicht hinten raus. Sinnbildlich das 1:1 der Bären, ob Unterzahl oder nicht. Den Puck bekommst du sonst 100 mal rausgelöffelt und ich dachte "Natürlich gegen Berlin GENAU NICHT und NATÜRLICH bestrafen die uns direkt!".
          Aber den Turn Around auswärts zu schaffen gegen vor Selbstbewusstsein strotzende Eisbären und quasi in your face denen das Spiel zu klauen, war schon stark!

          Mit einem Mal stimmte die Körperhaltung, das Skating war besser, man kam anders aus dem eigenen Drittel raus. Da müssen wir anknüpfen! Klar ist es ein neues Spiel und es kann alles passieren, aber ich hoffe, wir können diese Gefühl mitnehmen, das die Jungs gewonnen haben, zu spüren, dass Berlin WIRKLICH verwundbar ist, dass auch WIR die Oberhand haben können! Spiel 1 und noch mehr 2 war von Berlin schon sehr wie im Bayern München Style. Du kannst dich anstrengen, wie du willst, am Ende sind sie punktgenau da und können einen wieder dominieren und lassen das Spiel einfach nicht kippen.

          Wolfs Foul war unnötig, aber auch mit Vorgeschichte. Da hätte der Schiri auch früher eingreifen können und beide raus schicken. Wolf nun aber dafür zu belediigen, finde ich mindestens so unnötig wie sein Foul.

          Larks' Aktion fand ich spitze! Für so ein Zeichen muss man auch mal 2 MInuten nehmen und dann als Mannschaft durchhalten! Solche Aktionen braucht man auch mal gegen so einen Gegner. Wir können nicht Härte fordern und uns dann aufregen, wenn es auch mal ne Strafe gibt. Hat mir mindstens genauso gefallen, wie einer unserer Treffer!

          Morgen muss die Arena laut sein! Das brauchen die Jungs und sie haben es sich auch verdient! Wir haben Berlin gestern sicher zum Nachdenken gebracht, aber die sind natürlich zu stark, um sich darauf auszuruhen. Wir müssen Ihnen direkt auch wieder zusetzen, auch wenn es mal ne Strafe gibt. Wenn wir deren Frustrationslevel erhöhen, kommen von denen auch Strafen. Denen unter die Haut gehen ist angesagt.

          Dawes sehr starkt! Toll, dass er als Top Scorer auch in den PO da ist. So sollte das sein, aber das hatten wir auch schon anders erlebt...
          Zuletzt geändert von 4fritz; 25.04.2022, 08:12.

          Kommentar


          • Topgun : Sehr schöner ppost, der mir aus dem Herzen gesprochen hat. Ab jetzt miuss es bedingungslos heißen: ZUSAMMENSTEHEN für unsere Adler !! Laßt Eure Scharmützel bitte im Keller !

            Kommentar


            • Was mir ein bisschen unter geht Dziambor gestern mit glaub ca 15 min Eiszeit und macht das mit seinen 20 Jahren echt gut .in einem do or die Spiel in den Playoffs. Hoffentlich entwickelt er sich weiter so und bleibt uns lange erhalten .

              Gesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk

              Kommentar


              • Dziambor spielt allgemein eine sehr starke Saison! Er ist immer da wenn er gebraucht wird und fällt nie durch unnötige Scheibenverluste im Aufbauspiel auf! Im Gegenteil für mich macht er das richtig gut und setzt auch gut seinen Körper ein! Dies könnte er allerdings noch steigern und dann könnte er in Zukunft eine absolute Konstante in der Abwehr der Adler sein!

                Was mich auch sehr positiv stimmt für morgen ist die Tatsache, dass so gut wie alle Karten schon verkauft wurden! Morgen wird die Halle brennen! Es wird Zeit den Bärchis das Fell über die Ohren zu ziehen!

                Kommentar


                • Zitat von Smith#18 Beitrag anzeigen

                  Was mich auch sehr positiv stimmt für morgen ist die Tatsache, dass so gut wie alle Karten schon verkauft wurden! Morgen wird die Halle brennen! Es wird Zeit den Bärchis das Fell über die Ohren zu ziehen!
                  Naja laut kurzem Blick in den Online Ticketshop gibt es zur Zeit noch einiges an Tickets..
                  Aber der Verkauf läuft ja auch erst seid 10 Uhr (Laut Adler FB Post)

                  Gruß\r\n... der Lange

                  Kommentar


                  • Zitat von metro81 Beitrag anzeigen
                    Lass die Eisbären bitte einmal kurz am Dienstag denken „Egal, wie das heute ausgeht, wir haben noch ein Heimspiel…“
                    Sorry, glaub ich nicht, da sie wissen, diese Saison nur bedingt heimstark zu sein, die haben zu Hause ne Menge Punkte liegen gelassen. Sollte Berlin das morgen verlieren, sind sie raus. Das glaub ich zumindest

                    Kommentar


                    • Zitat von Dave Tomlinson Beitrag anzeigen
                      wenn man das hier alles liest, kommt man zum Schluss, dass wir keine anderen zusätzlichen Gegner brauchen. Peinlich.

                      Kommentar


                      • Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
                        Noch ein Lob an Felle. Ich freue mich jedesmal, wenn er Co Kommentator ist. Sachlich, hat Ahnung und berichtet absolut neutral
                        Würde ich so unterschreiben. Aber wenn ich mir überlege, wie wir ihn vor 10 Jahren betrachtet haben.....

                        Kommentar


                        • Ihr sprecht davon das die zweite Strafe von Wolf zwar nicht clever war, aber man diese auch mal nehmen muss? Auch Larkins Strafe findet ihr gut weil wiederer ein aufs Maul bekommen hat?!

                          Man kann ja austeilen, aber was hätten wir denn davon gehabt, wenn Berlin dadurch ausgeglichen hätte und danach die Serie gewonnen hätte?

                          Das Foul von Wolf war dumm und sowas gehört für mich intern sanktioniert. Wolf benimmt sich wie die Axt im Walde ohne Rücksicht auf Verluste fürs Team.

                          Ich will damit nur sagen es bringt nichts dauerhaft Strafen zu holen die nicht nötig sind. Was sind nötige Strafen? Kann man gerne mal darüber diskutieren.


                          Wir führen 4:1 10 Minuten vor Ende und sind im eigenen Powerplay , haben die Scheibe und Berlin dick an den Eiern. Wenn hier jemand eine unglückliche Strafe zieht ist das halt so. Aber ich kann nicht vor lauter Frust aus einem eigenen Vorteil fürs Team, wegen Frust und weil ich meine Emotionen nicht im Griff habe ein Nachteil machen.
                          Macht Berlin das 2;4 in der Situation sind noch 8-10 Minuten zu spielen und du hast durch deinen eigenen stolz den Gegner wieder ins Spiel gebracht der vorher schon mausetot war.

                          Ich erwarte mir hier von Wolf das er endlich mal clever agiert und das die Trainer das intern klar ansprechen das der Erfolg des Teams an erster Stelle steht und nicht den Frust von einzelnen Spieler zu befriedigen. Dann können wir nämlich direkt aufhören, denn es gibt sicher noch paar andere Spieler die auch mal gern austeilen würden.

                          Deshalb :Fokus aufs wesentliche und sich einfach nicht provozieren lassen in manchen Situationen.
                          Keiner Da

                          Kommentar


                          • Hier mal einen Gruß aus Berlin!
                            Uns eint ja offenbar die gleiche Leidenschaft, bisher finde ich, ist es eine super Serie. Alle Spiele recht ausgeglichen, jedes Spiel mit Auf und Ab auf beiden Seiten.
                            So, wie hier einige richtig sagten, sprach nach dem ersten Drittel nichts für einen Sieg der Adler in Spiel 3.
                            Aber genauso sprach nichts für einen Sieg der Eisbären in Spiel 2 nach dem ersten Drittel.

                            Eine allgemeine Anmerkung meinerseits, das "Heyyyyy" Gebrüll gibt es doch in jeder Halle, wenn ein Spieler der eigenen Mannschaft bei einem noch so banalen Zweikampf hinfällt.

                            Was ich gut finde und auch für mein persönliches Eishockeyfeeling brauche, sind die gegenseitigen Frotzeleien alias "Scheiß Dynamo" oder "Scheiß Adler Mannheim".
                            Das gehört für mich auch dazu!!
                            Was ich gar nicht leiden kann, sind Sprüche, wie "****ns....." oder "Scheiß Ossis".

                            Da haben für leider viele den Schuss nicht gehört.

                            Solch geile Serien brauchen wir dich, dafür teilen wir die gemeinsame Leidenschaft fürs Eishockey.
                            Ihr mögt uns nicht, wir Euch nicht.
                            Aber uns eint, beide mögen wir die Dosen nicht.
                            Die ruhen sich jetzt aus und warten auf einen, der vielleicht auf dem Zahnfleisch ankommt.
                            Mich würde es nicht wundern, wenn wir noch 2x ne OT sehen.

                            Noch eine Anmerkung, wenn es mir mal nicht so gut geht, lese ich nach Niederlagen immer im Adlerforum, da geht es mir gleich besser.
                            Ihr seid noch wechselhafter als das Wetter.
                            Am Anfang der Saison wurden ja fleißig die Reihen zusammen gestellt. Da wurde selbst mit der vierten Reihe gefühlt jeder Gegner aus der Halle geschossen.
                            Dann läuft es nicht, weil, wer weiß das schon?
                            Alles Spekulation, um im Mannschaftssport erfolgreich zu sein, müssen viele Teilchen greifen.
                            Aber eines ist sicher, "Geld schießt keine Tore!!!"

                            In diesem Sinne, sportliche Grüße aus der Hauptstadt
                            Und denn 22.04.12 vergesst ihr nie!
                            ;-)

                            Kommentar


                            • Zitat von HainBär Beitrag anzeigen
                              Was ich gar nicht leiden kann, sind Sprüche, wie "****ns....." oder "Scheiß Ossis".
                              Dazu habe ich eine Interessensfrage: Die Eisbären-Fans singen regelmäßige von "Ost, Ost, Ost-Berlin". Meine Interpretation war bisher immer, dass sich die Fans also irgendwie immer noch mit (dem politischen?) Ost-Berlin identifizieren. Wo liegt nun der Unterschied zwischen "Scheiß Dynamo", "Scheiß Adler", "Scheiß Ossis" oder "Scheiß Kurpfälzer"?. Oder ist meine Interpretation falsch?

                              Kommentar


                              • Zitat von HainBär Beitrag anzeigen
                                Hier mal einen Gruß aus Berlin!…


                                Aber uns eint, beide mögen wir die Dosen nicht.
                                Die ruhen sich jetzt aus und warten auf einen, der vielleicht auf dem Zahnfleisch ankommt.
                                Mich würde es nicht wundern, wenn wir noch 2x ne OT sehen.


                                ;-)
                                Bis hierhin akzeptiert und richtiger Post…

                                Zitat von HainBär Beitrag anzeigen
                                Noch eine Anmerkung, wenn es mir mal nicht so gut geht, lese ich nach Niederlagen immer im Adlerforum, da geht es mir gleich besser.
                                Ihr seid noch wechselhafter als das Wetter.
                                Am Anfang der Saison wurden ja fleißig die Reihen zusammen gestellt. Da wurde selbst mit der vierten Reihe gefühlt jeder Gegner aus der Halle geschossen.
                                Dann läuft es nicht, weil, wer weiß das schon?
                                Alles Spekulation, um im Mannschaftssport erfolgreich zu sein, müssen viele Teilchen greifen.
                                Aber eines ist sicher, "Geld schießt keine Tore!!!"

                                In diesem Sinne, sportliche Grüße aus der Hauptstadt
                                Und denn 22.04.12 vergesst ihr nie!
                                ;-)
                                Ab hier: wird’s schwierig ???? ich glaub da schenken sich die Foren nix - wir erinnern dich gerne dran, wenn’s bei euch mal wieder nicht so läuft …

                                Geld schiesst nirgends Tore!

                                und zum 22.04.12 naja wir würden den Tag schon vergessen - bei uns ist der Tag nie vorgekommen! Aber ihr und die MagentaSport Heinis müsst da ja jedes Spiel drauf rum reiten…

                                an Berlin war aber ehrlich noch nie was toll dazu sag ich nur: https://youtu.be/6KCxvVmO3wM

                                außer Felle - den mag ich mittlerweile! Ich glaub der fühlt sich in Mannheim auch recht wohl wenn er mal hier ist!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X