Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

24.4.22 Halbfinale #3: Eisbären Berlin - Adler Mannheim 3:5

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erstmal nette Post. Und ja man ist Rivale. Da Berlin eine häßliche Stadt ist, passt es auch.

    Zitat von HainBär Beitrag anzeigen
    Was ich gar nicht leiden kann, sind Sprüche, wie "****ns....." oder "Scheiß Ossis".

    Da haben für leider viele den Schuss nicht gehört.
    na solange bei euch in der Kurve DDR Fahnen wehen müsst ihr wohl damit leben.

    Kommentar


    • Zitat von Block401 Beitrag anzeigen
      Ihr sprecht davon das die zweite Strafe von Wolf zwar nicht clever war, aber man diese auch mal nehmen muss? Auch Larkins Strafe findet ihr gut weil wiederer ein aufs Maul bekommen hat?!

      Man kann ja austeilen, aber was hätten wir denn davon gehabt, wenn Berlin dadurch ausgeglichen hätte und danach die Serie gewonnen hätte?

      Bei Wolf muss mindestens ein Berliner mit gehen! Da haben sich beide Seiten nix geschenkt - dazumal Wolf von 2 Spielern abwechselnd bearbeitet wurde … wollte dich mal sehen wenn dir das widerfährt und der Schiri macht nichts .. da bist irgendwann auch angepisst… er hat nichts anderes gemacht als die Berliner! Der Wolf früher wär 5+ raus gegangen weil er sich beide gekrallt hätte und mindestens bei ihm die Handschuhe gefallen wären… also für mich eher ein Fehler der Schiedsrichter als von Wolf - in der Situation nur ihn zu schicken.
      dazumal das nicht die erste Situation war … in einer anderen Szene wird einer unserer jungs vor dem Berliner Tor nach Abpfiff hin und her geschubst und die blinden Pfeifen nichts! Irgendwann wehrt man sich halt auch mal … was auch richtig ist.


      gleiches gilt für Larks… gerade der letzte Wischer war so wichtig! Endlich mal wieder Grenzen gezeigt und diesen Blick drauf gehabt - nenn es Arroganz oder wissen das wiederer wenn der weiter muckt richtig Kassieren wird und das auch genau weiß - und sich deswegen mit einem vermeintlichen aua weg dreht! Dafür nehm ich gern die 2 Minuten in Kauf! Und von mir aus ein Tor… das Spiel war eh gelaufen … und warum? Weil das einer der Momente war in denen Berlin kapiert hat - Huch .. mit den Mannheimern können wir ja doch nicht umgehen wie wir wollen!! Das war einfach ein Statement! Und vielleicht auch wichtig für spiel4. Wir haben uns diese Saison viel zu oft auf der Nase rum tanzen lassen .. wieso kommen so viele 2-3-4 Schüsse aus dem Slot? Weil der Gegner es sich dort bequem macht als wäre er in seinem Wohnzimmer.. im Slot zu stehen muss Schmerzhaft sein für den Gegner .. dass er sich jedes Mal einen kurzen Moment fragt - geh ich hinterher oder lass ich’s besser … dieser kleine Moment kann entscheidend sein!
      wann waren wir gut? Wenn wir konsequent gespielt haben - den Gegnern keinen Freiraum gelassen haben und ihnen weh getan haben. Wenn wir den Raum vor dem goalie verteidigt haben … und da nicht abgedreht haben wenn das Spiel unterbrochen wurde und schon direkt abgeschaltet… nein! Man hat sich vor dem goalie aufgebaut und jeder der seinem Raum auch nur nahe kommen wollte hat sich das nicht mehr getraut. Damit meine ich nicht prügeln um jeden Preis / aber Körpersprache ist enorm wichtig! Und die ging uns teils ab diese Saison

      Kommentar


      • Zitat von HainBär Beitrag anzeigen
        [...]
        Was ich gar nicht leiden kann, sind Sprüche, wie "****ns....." oder "Scheiß Ossis".

        Da haben für leider viele den Schuss nicht gehört.
        [...]
        Wenn man sich selbst als "Dynamo" feiert, DDR-Fahnen im Fanblock schwenkt und Hoodies mit "Ostberlin" und Dynamo-Logo verkauft sowie "Osterberlin"-Sprechchöre loslässt, darf sich nicht beschweren. Erst recht nicht, wenn man die Historie betrachtet - kein anderer als Erich Mielke, seines Zeichens Vorsitzender des Minsteriums für Staatssicherheit und Vorsitzender des SV Dynamo Berlin hat 1969/70 mit ganz unterschiedlichen Methoden dafür gesorgt, dass der von ihm protegierte Verein zum Serienmeister wurde. Auf "Dynamo" stolz zu sein ist für mich feinste Ostalgie - und durchaus kritisch zu sehen.

        Ansonsten kurz zu den beiden Strafen (Wolf und Larkin). Ich glaube, bei Wolf reden wir von zwei verschiedenen Strafen. Die erste Strafe ist der völlig übermotivierte Check, bei dem das nachfolgende Powerplay der Berliner zum Ausgleich geführt hat. Die zweite Strafe ist der Zweikampf mit Ellis im Slot, der sich irgendwann einfach fallen lässt. Die erste Strafe halte ich für völlig unnötig, immerhin hat sie am Ende das Momentum gekillt. Da muss er sich besser im Griff haben. Wenn er den Check fährt, dann bitte on-time und nicht 5 Sekunden zu spät. Ansonsten muss er abbremsen. Stattdessen fährt er den Berliner um und die Arme gehen nach oben - das war einfach dämlich. Die zweite Strafe ist eine 50-50 Geschichte. Wenn man die gibt, muss man eigentlich beide rausschicken. Aber Ellis macht halt eher den sterbenden Schwan als der "Baumstamm" David Wolf. Liegt vermutlich in der Natur der Sache und sein Ruf tut dann sein Übriges.
        Die zwei Minuten gegen Larkin habe ich persönlich gefeiert. Wiederer will nicht zurückstecken und bekommt dann zwei schöne Schläge zwischen die Augen und drei weitere Stumpen. Ich habe das als Retourkutsche für das Foul an David Wolf in Spiel 1 wahrgenommen und es genossen, Wiederer mit gesenktem Haupt auf der Berliner Bank sitzen zu sehen. Die Fäuste hat er definitiv gespürt, und das ist auch gut so. Das Paradoxon ist: Hier wird immer mal wieder Härte gefordert und dass man sich nicht alles gefallen lassen soll - und genau das hat Larkin geliefert. Und schon ist es wieder nicht okay und man muss die längst abgehakte Justiz-Geschichte mit Paille wieder aufwärmen. Niemand, aber wirklich niemand, außer das Paille-Lager hat den Prozess für angemessen gehalten - sogar die schwedische Presse war eindeutig für einen Freispruch von Thomas Larkin. Und den hat er zurecht bekommen. Wenn überhaupt, hätte man hier seitens der Adler-Organisation überlegen können, wegen Übler Nachrede gegen Brynäs-Sportdirektor Bengtzen zu klagen ("Mordversuch").

        Sorry für die beiden Offtopic-Themen, es überkam mich

        Kommentar


        • Zitat von Schorletrinker Beitrag anzeigen
          https://youtu.be/mRq2hIkbNXg?t=67

          Weil es so schön war damals,als Einstimmung für den Dienstag.....
          Und dann noch kommentiert vom Niederberger Baba...
          Zuletzt geändert von AxelRHD2.0; 25.04.2022, 15:24.
          "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

          Kommentar


          • Zitat von AxelRHD2.0 Beitrag anzeigen

            Und dann noch kommentiert vom Niederberger Baba...
            Ich gehe morgen von einem ähnlichen Spiel wie damals in dem Video aus.Wird morgen sehr hart und emotional gespielt werden.Ich wünsche mir morgen einen Hexenkessel in der Arena.
            - Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015,2019 -

            Kommentar


            • Zitat von HainBär Beitrag anzeigen
              Aber eines ist sicher, "Geld schießt keine Tore!!!"
              Aber natürlich schießt Geld Tore. Sieht man doch an euch und den Dosen. Und früher an Köln, Düsseldorf und Rosenheim. Nur bei und klappt das viel zu selten.

              Kommentar


              • Zitat von Topgun Beitrag anzeigen

                … in einer anderen Szene wird einer unserer jungs vor dem Berliner Tor nach Abpfiff hin und her geschubst und die blinden Pfeifen nichts


                .. im Slot zu stehen muss Schmerzhaft sein für den Gegner .. dass er sich jedes Mal einen kurzen Moment fragt - geh ich hinterher oder lass ich’s besser …
                ???? Versteh ich nicht. Aus deinem Beitrag lese ich raus, wir im Slot ist richtig und darf nicht gesäubert werden, Gegner bei uns im Slot, muss abgeräumt werden.??

                Und eigentlich sollte jede Mannschaft ihren goalie und slot schützen

                Kommentar


                • Iche Das sind zwei verschiedene Dinge. Einmal eine Szene wo Hännikäinen nach einem Pfiff noch von zwei oder drei Berlinern "gecheckt" und "geschubst" wird ohne das es Konsequenzen für die Berliner gab. Und einmal wo David Wolf und der Berliner im laufenden Spiel sich aneinander abarbeiten und um den Slot kämpfen mit Crosschecks.
                  "Drop Pucks Not Bombs"

                  Kommentar


                  • Iche du willst es scheinbar falsch verstehen
                    klar muss jedes Team im Slot Aufräumen - das vermisse ich bei uns ja auch etwas. und wenn man es übertreibt, wie die Berliner im anderen Beispiel, führt das zu Strafen … oder wenn’s Berliner sind halt auch nicht … sollte also eher die Ungerechtigkeit der Strafe gegen Wolf nochmal unterstreichen! Den Rest bzw was noch gemeint ist, hat dir ja Faceoff erklärt

                    Kommentar


                    • Also iwie hab ich so n Bauchgefühl dass gerade Wolf und Larks morgen jeder eine Kiste machen..... Ob´s dann reicht werden wir dann sehen, aber das Gefühl werde ich einfach nicht los.....

                      Kommentar


                      • Ich seh die 3 "unnötigen" Strafen so:
                        - Die erste von Wolf war dumm
                        - Ohne die erste keine Aufregung über die zweite, sondern mehr Beschwerden dass nicht beide gehen. Gelohnt hat sich die Strafe nicht, dafür hätte er ihm eine bessere mitgeben müssen und Ellis ist selbst weit davon entfernt clever zu sein
                        - Larkin war's ganz einfach wert

                        Kommentar


                        • Wäre es Larkin auch Wert gewesen wenn dadurch das Spiel nochmal gekippt wäre und wir jetzt schon im Sommerurlaub wären? naja. Ich denke wir verstehen uns hier und ich verstehe auch eure Seite der Dinge.

                          Keiner Da

                          Kommentar


                          • Eisenschmid für Ishkakov und Klos für Elias. Ich weiß nicht....

                            Kommentar


                            • Zitat von AdlerAdemeier Beitrag anzeigen
                              Eisenschmid für Ishkakov und Klos für Elias. Ich weiß nicht....
                              War gut, oder?

                              Gesendet von meinem SM-G996B mit Tapatalk

                              Kommentar


                              • Zitat von Betking99 Beitrag anzeigen
                                War gut, oder?

                                Gesendet von meinem SM-G996B mit Tapatalk
                                Zugegeben, das hat mich gestern dann doch etwas überrascht

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X