Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

28.4.22 Halbfinale #5: Eisbären Berlin - Adler Mannheim 3:0

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wenn es eh keinen Umbruch gibt, einfach Bill behalten und schauen wie lange die im normalen Alltag noch Spaß aneinander haben

    Kommentar


    • Gab es heute eine Programmänderung bei MagentaSport? Eigentlich sollte doch das 5 und alles entscheidende Play-Off-Halbfinale zwischen den Eisbären und den Adlern laufen?!
      Jetzt übertragen die schon das Warm-Up der Eisbären zum 1.Final Spiel gegen die Dosen.

      Kommentar


      • Grad zurück aus der Halle. Man so eine Sche... Erstes Drittel noch weitestgehend neutralisiert. Ab dem zweiten Drittel haste gemerkt, da geht nicht mehr viel.
        Zu viele Körner gelassen in beiden letzten Spielen? Keine Ahnung. Berlin wollte es heute mehr, Berlin hat mehr für's Weiterkommen getan. Muss man neidlos anerkennen. Trotzdem spannende, enge Serie gegen Berlin.

        Kommentar


        • der Bericht von Rotter tut wieder sehr weh. Zwanzig Jahre verlieren wir PO's gegen Berlin. So lange hat Köln keine Meisterschaft mehr gesehen. MEINE FRESSE.
          Zuletzt geändert von Dave Tomlinson; 29.04.2022, 00:29.
          «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

          Kommentar


          • Ja, wir sind das Nürnberg für Berlin...

            Kommentar


            • Zitat von Dave Tomlinson Beitrag anzeigen
              der Bericht von Rotter tut wieder sehr weh. Zwanzig Jahre verlieren wir PO's gegen Berlin. So lange hat Köln keine Meisterschaft mehr gesehen. MEINE FRESSE.
              warum tut das weh? Rotter hat mit seinem Kommentar voll ins schwarze getroffen, wie so oft. Die PG - Maniacs sollten sich einige Abschnitte mal genau durchlesen.

              Kommentar


              • Zitat von dennisjames Beitrag anzeigen
                Ja, wir sind das Nürnberg für Berlin...
                Das sehe ich eindeutig nicht so, weil wir nämlich schon Serien gegen DIE gewonnen haben. Auch wenn es lange her ist.

                Kommentar


                • Zitat von Yves Racine Beitrag anzeigen

                  Beim MM hinter der Bezahlschranke. Das Zitat

                  Vor allem freute sich Rendulic auch für Eisenschmid. „Er hat in dieser Saison so viele Höhen und Tiefen erlebt, die ganze Situation mit dem alten Trainerstab hat ihn verunsichert“, erklärte der Kroate und ließ Worte folgen, die tief blicken lassen: „Er war mental gebrochen. Das heute, das war ,Eisis’ Moment.“
                  Gib Dir nicht so viel Mühe, die PG - Follower glauben das eh nicht, obwohl dies von einigen und auch von mir schon ende Januar, als es hochpoppte, geschrieben wurde.

                  Kommentar


                  • Zitat von Canadien Beitrag anzeigen

                    warum tut das weh? Rotter hat mit seinem Kommentar voll ins schwarze getroffen, wie so oft. Die PG - Maniacs sollten sich einige Abschnitte mal genau durchlesen.
                    Was steht da drin?

                    Kommentar


                    • Zitat von Canadien Beitrag anzeigen

                      Das sehe ich eindeutig nicht so, weil wir nämlich schon Serien gegen DIE gewonnen haben. Auch wenn es lange her ist.
                      War aber auch mein erster Gedanke gestern...

                      Kommentar


                      • Zitat von dss Beitrag anzeigen

                        Was steht da drin?
                        Zitat:
                        ...sah sich der Club bald mit einem weiteren Brandherd konfrontiert. Coach PG provozierte mit seiner öffentlichen Kritik an der Corona-Politik nicht nur die scharfe Replik von DH; immer deutlicher wurde auch, dass er die Profis mit seiner Trainingsmethodik und Teamführung zermürbte. Wenn Spieler über Teamkollegen sagen, sie seinen vom Trainer mental gebrochen worden , lässt das tief blicken. Zitat Ende (wörtlich abgeschrieben).

                        Dann kritisiert er noch das DH zu spät reagiert hat und die Kündigung schon Ende 2021 erfolgen hätte müssen.

                        Danach folgen noch einige Anmerkungen zum Kader - Verjüngungsprozess der nun anlaufen muss etc.

                        Kommentar


                        • Zitat von Canadien Beitrag anzeigen

                          Zitat:
                          ...sah sich der Club bald mit einem weiteren Brandherd konfrontiert. Coach PG provozierte mit seiner öffentlichen Kritik an der Corona-Politik nicht nur die scharfe Replik von DH; immer deutlicher wurde auch, dass er die Profis mit seiner Trainingsmethodik und Teamführung zermürbte. Wenn Spieler über Teamkollegen sagen, sie seinen vom Trainer mental gebrochen worden , lässt das tief blicken. Zitat Ende (wörtlich abgeschrieben).

                          Dann kritisiert er noch das DH zu spät reagiert hat und die Kündigung schon Ende 2021 erfolgen hätte müssen.

                          Danach folgen noch einige Anmerkungen zum Kader - Verjüngungsprozess der nun anlaufen muss etc.
                          Vielen Dank für die Antwort.

                          Naja ganz Unrecht hat er nicht. Auch ich war EIN PG Befürworter. Aber das was Bill spielen gelassen hat war viel besser anzusehen.

                          Kommentar


                          • Was hat unser PO-Komplex gegenüber B mit Pavel zu tun, ach ja weil er zu hart war zu den Spielern… Es geht um die Zeit seit 2005. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil

                            edit: mir tut es einfach in der Seele weh, immer wieder schmerzhaft feststellen zu müssen, daß und B in ALLEN Bereichen überlegen ist. Ganz einfach. Nur die fans können sie behalten, sonst ist da alles top. Und Stephané Richer ist wichtiger Puzzlestein. Tut auch weh.
                            Zuletzt geändert von Dave Tomlinson; 29.04.2022, 09:54.
                            «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

                            Kommentar


                            • Steht da irgendwas was auf 2005 hindeutet?

                              Kommentar


                              • So, das wars also. Mit dem Erreichen des HF ein halbwegs versöhnlicher Abschluss der Saison? Mitnichten. Ich weiß, viele jubeln darüber, für mich is das Erreichte viel zu wenig. Der Ertrag deckt in keinster Weise den Aufwand. Wieder mal. Zwei Baustellen, die dringensd behoben werden müssen. Vorne, Dawes hin oder her, würde mal wieder n richtiger Sniper gut tun, jemand der 25+ Kisten macht. Was gestern auch wieder versemmelt wurde, naja. Bullyspiel in ewiges Thema. Rendulic wohl auch nur für Penalties zu gebrauchen, viel zu wenig meiner Meinung nach. Hinten weiß und sieht man wo es hakt. Wer das nicht mitbekommt, also Leute, ich weiß auch nicht. Das zweite Tor der B ein typische "Reul Tor". Zu langsam in der Bewegung, im Kopf allemal. Aber wie man liest bleibt der Hühnerhaufen hinten ja größtenteils zusammen. Na dann gute Nacht für die neue Saison. Und wieso hab ich immer den Eindruck, dass die "anderen" immer die besseren AL´s haben? Na denn, bin gespannt was die Wochen und Monate bringen. Thema Finale: Pest gegen Cholera, ich hoffe mal auf Cholera (M)! Dann bis August.....

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X