Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gerüchte und Wünsche für 2024/2025

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von stone cold Beitrag anzeigen
    nach dem Pressestatement zur Verpflichtung halte ich einen Verbleib von ihn für ausgeschlossen. Es hat sich ja nichts an der Situation geändert.

    ich glaube eher, dass DE im Sturm Platz für 2 ALs braucht. Einen Sicheren Torschützen und einen körperlichen und robusten Spieler - so eine Art David Wolf.
    Es wird sich dann was an der Situation ändern, wenn Soramies im Training und bspw bei den Spielen in der Schweiz einen sehr guten Eindruck hinterlässt

    Auch in dieser Hinsicht sehe ich es als gar nicht schlecht an, wenn der Kader jetzt im Juli / August nicht bis zum letzten Platz fix und voll ist. Sollen sich die, die da sind in der Saisonvorbereitung beweisen....gilt auch für den ein oder anderen Ausländer. Da können noch im September Spieler auf den Markt kommen, mit denen man jetzt überhaupt nicht rechnet.

    Kommentar


    • Ich glaube auch, dass es bei der Personalie Eisenmenger nicht bleiben wird. Ich teile aber leider nicht deine Sichweise Meeke19 bei Soramis. Der Junge hatte genug Möglichkeiten, seit seinem Wechsel, sich zu beweisen. Das hat er aber meines Erachtens nicht getan und dazu ist er halt leider auch zu limitiert. Und ich wiederhole es nochmal, er passt nicht in das neue Konzept. Ober er nun in die Nationalmannschaft berufen wurde, ändert daran nichts. Und wie man sieht hat er (Kreis) ihn beim letzten mal nicht mehr berücksichtigt. Ich betone, dass ich meine Sichtweise nur auf das sportliche von dem Spieler Soramis lege und nicht auf die menschliche Komponente. Ich wiederhole es gerne nochmal. Ich würde es ihm gönnen, aber mir fehlt dazu der Glaube. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
      „Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

      Kommentar


      • Ich denke nicht, dass es weitere Abgänge gibt. Gilmour und Jokipakka sind nicht so schlecht wie sie hier gemacht werden.
        mit der runderneuerten Abwehr wird es beiden leichter fallen zu performen.

        szwarz steht für mich außer Frage. Guter Typ und kein Grund ihm den Laufpass zu geben.

        bei Bennett bin ich sicher, dass er deutlich besser performed als letzte Saison und wir viel Freude an ihm haben werden.

        Kommentar


        • Zitat von stone cold Beitrag anzeigen
          Ich denke nicht, dass es weitere Abgänge gibt. Gilmour und Jokipakka sind nicht so schlecht wie sie hier gemacht werden.
          mit der runderneuerten Abwehr wird es beiden leichter fallen zu performen.

          szwarz steht für mich außer Frage. Guter Typ und kein Grund ihm den Laufpass zu geben.

          bei Bennett bin ich sicher, dass er deutlich besser performed als letzte Saison und wir viel Freude an ihm haben werden.
          Gegen Gilmour sagt doch eigentlich keiner etwas, oder? Einzigst seine Ausflüge nach vorne gingen manchmal in die Hose, weil Gildon nicht absichern konnte. Ich würde gern Fohrler neben Gilmour sehen. Jokipakka war okay, ab und zu fatale Fehler und weder offensiv, noch defensiv besonders gut. Jokipakka ist in meinen Augen ein durschnittlicher AL Verteidiger. Ich bin kein Fan von Szwarz und werde es auch nicht mehr. Bennett kann man die Chance gerne nochmal geben.

          Aber im gesamten muss man einfach sagen, dass wir auf den AL Positionen stand jetzt nicht wirklich gut besetzt sind. Andere Teams, die normalerweise eine Tabellenregion unter uns sind, haben besser ALs. Über Berlins ALs braucht man nicht reden.

          Dafür haben wir einen sehr sehr guten deutschen Stamm und sind da auf einer Höhe mit Berlin.
          Adler geben niemals auf

          Kommentar


          • Danke und alles Gute, Max.

            Eliteprospects.com hockey player profile of Maximilian Eisenmenger, 1998-08-21 Münster, GER Germany. Most recently in the undefined with Timrå IK. Complete player biography and stats.

            Kommentar


            • Laut Augsburger Allgemeine hat Soramies Arbeitspapier in Mannheim eine Laufzeit von 3 Jahren.

              Samuel Soramies, einst gefeierter Nationalspieler und Silbermedaillengewinner, findet sich nun in einer ungewissen Lage bei den Adlern Mannheim wieder. Der ehemalige Profi der Augsburger Panther ist offenbar nur geduldet.

              Kommentar


              • Diese Dauer halte ich für realistisch. Das würde auch das lange Schweigen im Walde erklären.
                Damit hat der Ex Manager dem Verein einen Bärendienst erwiesen.

                Kommentar


                • Verstehe nicht wie man da 3 Jahre als Vertragslaufzeit anbieten kann. Finde es aber gut, dass Eakins nicht mit ihm plant .

                  Kommentar


                  • Zitat von Dan Beitrag anzeigen
                    Verstehe nicht wie man da 3 Jahre als Vertragslaufzeit anbieten kann. Finde es aber gut, dass Eakins nicht mit ihm plant .
                    Dies rührt von einer anderen Strategie, die jetzt nicht mehr gültig ist. Rollenspieler haben wir immer noch genug, was jetzt noch fehlt sind Spieler die das Torkonto nach oben schrauben.
                    Natürlich vielleicht noch ein schußstarker Verteidiger.

                    Kommentar


                    • Zu diesem damaligen Entscheid gibt es keine Strategie …

                      Kommentar


                      • Zitat von stone cold Beitrag anzeigen
                        Zu diesem damaligen Entscheid gibt es keine Strategie …
                        Da hast du scheinbar recht.

                        Kommentar


                        • Zitat von stone cold Beitrag anzeigen
                          Zu diesem damaligen Entscheid gibt es keine Strategie …
                          Doch seine (JAA) und die lag, wie live erlebt, ziemlich daneben im vergangenen Jahr. Dazu passt leider auch diese für beide Seiten leidliche Verpflichtung.
                          „Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

                          Kommentar


                          • 3 Jahre, sorry, total überzogen ....

                            kann aber auch den Spieler nicht verstehen warum er sich letzte Saison nicht voll reinhängt in Augsburg um diesen "Anschlussvertrag" zu rechtfertigen ... dass er was kann, hat er ja schon gezeigt.

                            Bin in zwei Wochen in Augsburg. Bin gespannt, was man so über Esposito erzählt...und über Soramies

                            Kommentar


                            • Auf der Adlerhomepage im Bereich Team ist Eisenmenger nicht mehr aufgeführt und Soramies trotz gültigen Vertrags (noch) nicht.
                              Eig hätte der Contentmanager beide Spieler pflegen können.

                              ich bleibe dabei: bis Mitte August verpflichten wir mindestens 2 AL Spieler

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X