Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gerüchte und Wünsche für 2024/2025

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [QUOTE=Kinki;n338677]

    Du hasr es sowieso nicht verdient seinen Namen zu tragen. Wer solche Fans hat...
    ich bin ja auch kein Fan von Spielern, sondern vom MERC oder den Adlern (neudeutsch)
    Zuletzt geändert von DM80; 03.04.2024, 20:13.
    „Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

    Kommentar


    • Und lieber Kinki lerne Du erst einmal wie man richtig zitiert, bevor du dem Halbtoten erklärst, wer hier Fan ist oder nicht. Die Leser hier werden ja meschugge, bevor sie kapieren wer hier zitiert wird.
      Zuletzt geändert von DM80; 03.04.2024, 20:07.
      „Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

      Kommentar


      • [QUOTE=Kinki;n338677]
        Zitat von DM80 Beitrag anzeigen

        Du hasr es sowieso nicht verdient seinen Namen zu tragen. Wer solche Fans hat...
        Sorry, aber du hast doch nicht zu entscheiden wer wie welches Trikot tragen darf und wer nicht? Ja David Wolf ist ein verdienter Spieler, aber kein Spieler ist größer als der Verein…! Zudem wird mir ein Reul als Mensch mehr fehlen als David Wolf! Reul hat nur für die Adler gespielt und hat sich immer an Absprachen und alles gehalten! 850 Spiel für die Adler gemacht!!! Für mich sind Reuls Fußstapfen größer als die von David Wolf…! Und da meckert niemand herum, dass seine Zeit rum ist, weil es das Profigeschäft ist und da ist bei jedem die Zeit begrenzt…! Wir waren alle nicht bei den Gesprächen dabei und wissen nicht was zu Wolf gesagt wurde. Warte doch einfach mal den Freitag ab und versuche nicht Wolf in einem Forum als unantastbar darzustellen…!

        Kommentar


        • [QUOTE=DM80;n338679]
          Zitat von Kinki Beitrag anzeigen

          ich bin ja auch kein Fan von Spielern, sondern vom MERC oder den Adlern (neudeutsch)
          Für mich war die Meisterschaft 1997 das emotionale Highlight, auch weil Kreis nochmal dabei sein durfte, dank Kuhl. Das tolle MM muss erst einmal 6 Meisterschaften und davon 3 in Folge nachmachen. Dazu gehört eben mehr als auf dem Papier super Spieler zusammen zu kaufen. Nämlich Identifikation mit Stadt und Fans und Spieler mit Charakter. 2019 war für mich ein Tiefpunkt, weil Kink vor den PO brutal abserviert wurde. Bei Bergmann hat man gesehen was ehemals hochgelobte aber charakterlose Talente von Mannheim halten.

          Kommentar


          • [QUOTE=Smith#18;n338681]
            Zitat von Kinki Beitrag anzeigen

            Sorry, aber du hast doch nicht zu entscheiden wer wie welches Trikot tragen darf und wer nicht? Ja David Wolf ist ein verdienter Spieler, aber kein Spieler ist größer als der Verein…! Zudem wird mir ein Reul als Mensch mehr fehlen als David Wolf! Reul hat nur für die Adler gespielt und hat sich immer an Absprachen und alles gehalten! 850 Spiel für die Adler gemacht!!! Für mich sind Reuls Fußstapfen größer als die von David Wolf…! Und da meckert niemand herum, dass seine Zeit rum ist, weil es das Profigeschäft ist und da ist bei jedem die Zeit begrenzt…! Wir waren alle nicht bei den Gesprächen dabei und wissen nicht was zu Wolf gesagt wurde. Warte doch einfach mal den Freitag ab und versuche nicht Wolf in einem Forum als unantastbar darzustellen…!
            Hi Smith, kannst Du mal bitte meinen Namen aus dem Zitat rausnehmen. Unser Freund der Kinki hat es nicht so drauf mit dem zitieren. Deine Antwort bezog sich auf den Kollegen und nicht auf mich.
            Danke Dir. So wird es dann auch für Leser, die nicht so im Thema sind verständlicher.
            DM80
            „Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

            Kommentar


            • [QUOTE=Smith#18;n338681]
              Zitat von Kinki Beitrag anzeigen

              Sorry, aber du hast doch nicht zu entscheiden wer wie welches Trikot tragen darf und wer nicht? Ja David Wolf ist ein verdienter Spieler, aber kein Spieler ist größer als der Verein…! Zudem wird mir ein Reul als Mensch mehr fehlen als David Wolf! Reul hat nur für die Adler gespielt und hat sich immer an Absprachen und alles gehalten! 850 Spiel für die Adler gemacht!!! Für mich sind Reuls Fußstapfen größer als die von David Wolf…! Und da meckert niemand herum, dass seine Zeit rum ist, weil es das Profigeschäft ist und da ist bei jedem die Zeit begrenzt…! Wir waren alle nicht bei den Gesprächen dabei und wissen nicht was zu Wolf gesagt wurde. Warte doch einfach mal den Freitag ab und versuche nicht Wolf in einem Forum als unantastbar darzustellen…!
              Reul für mich der selbe Fall, der hätte auch noch bleiben können. Abgesehen von Gawanke hat Reul mehr gebracht wie die 5 anderen D.

              Kommentar


              • [QUOTE=Smith#18;n338681]
                Zitat von Kinki Beitrag anzeigen

                Sorry, aber du hast doch nicht zu entscheiden wer wie welches Trikot tragen darf und wer nicht? Ja David Wolf ist ein verdienter Spieler, aber kein Spieler ist größer als der Verein…! Zudem wird mir ein Reul als Mensch mehr fehlen als David Wolf! Reul hat nur für die Adler gespielt und hat sich immer an Absprachen und alles gehalten! 850 Spiel für die Adler gemacht!!! Für mich sind Reuls Fußstapfen größer als die von David Wolf…! Und da meckert niemand herum, dass seine Zeit rum ist, weil es das Profigeschäft ist und da ist bei jedem die Zeit begrenzt…! Wir waren alle nicht bei den Gesprächen dabei und wissen nicht was zu Wolf gesagt wurde. Warte doch einfach mal den Freitag ab und versuche nicht Wolf in einem Forum als unantastbar darzustellen…!
                ^Bitte, ich komme mir manchmal vor, als sei ich hier im Forum der einzige, der reul heute noch gut findet und ihn nicht zum Teufel schicken will und kjetzt auf einmal meckert niemand rum, daß seine Zeit begrenzt ist
                Zu Wolf: Ich weiß die genauen Umstände nicht, weshalb Wolfi aufhört bei den Adlern, aber wenn man seine Leistung diese Saison betrachtet und die Kündigung ging vom Verein aus, dann hat irgeneiner den Verantwortlichen ins Hirn geschissen. Entschuldigung für diese harten Worte, aber ich stehe dazu.
                Zum Alter der Spieler hatte ich kürzlich geschrieben, daß man auch im Alter Leistung bringen kann (Hager, Goggula, Pietta oder auch Reimer) und diese Spieler werden auch nicht vom Hof gejagt, sollte es bei wolf so gewesen sein

                Kommentar


                • Ich hoffe jetzt nur nicht, dass Wolf am Freitag verkündet, nach Frankfurt oder X zu gehen.
                  Dann hätte er nämlich seit Tagen dafür schon einen Vertrag zumindest vorbereitet gehabt..
                  Dann platzen hier aber viele "Wolf-Seifenblasen".

                  Und klar: Viele Jahre für die Adler gespielt. Mit Freude, Einsatz und Engagement. Aber auch viele Jahre für Hannover, Hamburg und in USA.
                  Evtl. geht er doch auch nochmal zur DEG. Immerhin in Düsseldorf geboren.

                  Kommentar


                  • Zitat von sixpack Beitrag anzeigen

                    Zu Wolf: Ich weiß die genauen Umstände nicht, weshalb Wolfi aufhört bei den Adlern, aber wenn man seine Leistung diese Saison betrachtet und die Kündigung ging vom Verein aus, dann hat irgeneiner den Verantwortlichen ins Hirn geschissen. Entschuldigung für diese harten Worte, aber ich stehe dazu.
                    Man könnte es aufgrund der ein oder anderen Reaktion meinen- aber es wurde niemandem gekündigt.

                    Kommentar


                    • Anderes Thema…! Bieitigheim ist abgestiegen…!

                      Kommentar


                      • Wolfi im Interview mit dem MaMo zu dieser Situation. Hier ein paar kurze Auschnitte:

                        „Ich wollte den Adlern nichts vorwegnehmen“, betonte der Publikumsliebling und erläuterte: „Da ich aber quasi mittendrin lebe, wurde ich tagtäglich von den verschiedensten Leuten auf meine Vertragssituation angesprochen. Das war dann natürlich auch für mich in den vergangenen Wochen ein belastendes Gefühl, nicht zu wissen, wohin es geht.“

                        Diesen „Ballast auf den Schultern“ wollte der emotionale Wolf, der auf dem Eis weder seine Gegenspieler noch sich selbst schont, laut eigener Aussage „einfach weghaben“, für sich selbst „schnellstmöglich einen Abschluss finden“.

                        „Die Adler waren in jeder Hinsicht fair zu mir. Wir haben schon im Januar ein Gespräch geführt, bei dem sie mit offenen Karten gespielt und mir gesagt haben, dass sie einfach noch keine Entscheidung treffen können und ich - wenn ich vorzeitig woanders unterschreiben könnte - das auch tun kann. Da war völlige Transparenz“, stellte Wolf klar.

                        Nach der sicherlich emotional aufgeladenen Saisonabschlussfeier an diesem Freitag (18 Uhr) in der SAP Arena wird er erst einmal mit der Familie für „zwei, vielleicht drei Wochen“ in Urlaub fahren. „Ich werde dann mit ihr alle Optionen abwägen. Aber ob ich weiterspiele oder aufhöre, ob ich in Deutschland bleibe oder noch mal ins Ausland gehe, kann ich aktuell noch nicht beantworten“, so Wolf, der in dieser Frage um Verständnis bat.

                        Wobei das Wort Ausland aus Wolfs Mund überraschend kam, hatte er doch noch im Januar gegenüber dieser Redaktion gesagt, dass er entweder noch ein Jahr für Mannheim spielen oder seine Karriere beenden werde. „Mit Ausland meine ich jetzt nicht Russland oder Schweiz, sondern eher vielleicht Österreich. Mit der Familie für ein oder zwei Jahre in die Berge und noch mal ein anderes Land sehen - das könnte ich mir eventuell vorstellen“



                        Ich glaube damit ist die Sache jetzt auch mal gut...

                        Kommentar


                        • [QUOTE=Kinki;n338684]
                          Zitat von Smith#18 Beitrag anzeigen

                          Reul für mich der selbe Fall, der hätte auch noch bleiben können. Abgesehen von Gawanke hat Reul mehr gebracht wie die 5 anderen D.
                          Gekämpft hat er immer, keine Frage. In den letzten zwei Jahren stark abgebaut, viele Icings verursacht und zu langsam. Bester +/- Verteidiger ist Gilmore +13, gefolgt von Reul +10.
                          Das soll nicht unerwähnt bleiben.

                          Kommentar


                          • Wer wird jetzt der neue Partner, wenn Bietigheim weg ist?

                            Kommentar


                            • Zitat von Heidt#7 Beitrag anzeigen
                              Wer wird jetzt der neue Partner, wenn Bietigheim weg ist?
                              Gute Frage nächste Frage.
                              Heilbronn wenn sie aufsteigen, ansonsten einer der glaube 3 der keinen Partner hat...

                              Kommentar


                              • Also wenn ich den MM Artikel so lese, dann müssen ein paar Wolf Fans zurückrudern, sich entschuldigem und über ihren Liebling nachdenken. Scheinbar, so er selbst, was es fair und schon lange bekannt, dass es eng für ihn wird. Kann man der viel geschmolzenen Orga keinen Fehler vorwerfen.

                                Ich hoffe, dass Eakins bleibt. Er kann die Orga auf ein neues Level heben. Sowie Berlin und München.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X