Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Chris Lee verläßt die Adler

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Chris Lee verläßt die Adler

    Hier jetzt auch die offizielle Bestätigung von adler-mannheim.de\r\n\r\nChris Lee verlässt die Adler in Richtung Schweden\r\n25. April 2012\r\n \r\n\r\nVerteidiger Chris Lee wird die Adler in Richtung Schweden verlassen. Der 31-jährige Kanadier hat sich dazu entschlossen, in den nächsten Jahren bei Färjestads BK zu spielen.\r\n\r\n\r\nDie Adler wünschen Chris Lee für seinen weiteren sportlichen Weg viel Erfolg und persönlich alles Gute.\r\n\r\nWeitere Personalentscheidungen sind zur Zeit nicht zu vermelden.\r\n\r\nRalle
    sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

  • #2
    Finde ich sehr sehr schade. Grandiose Hauptrunde. In den PO mit 1 Tor und 3 Assists ganz schwach. Wenn es an der Verletzung lag ok, wenn er einfach nicht genügend Durchsetzungskraft für die PO hat, dann naja.\r\n\r\nEr hat bei uns eine Super HR gespielt, nicht nur weil er das 2 Jahr in Deutschland war, sondern weil er die für Ihn optimalen Mitspieler hatte und er genau sein Spiel spielen konnte. \r\n\r\nBin wirklich gespannt, wie seine Stats in der nächsten Saison aussehen, ohne die vielen tollen Zuspiele von Lehoux und die optimal auf ihn abgestimmten Reihen. Ob er noch so eine Saison schafft, bin gespannt.\r\n\r\nWie dem auch sei, auf alle Fälle alles Gute in Schweden, viel Erfolg und vielleicht kommt er ja mal wieder?

    Kommentar


    • #3
      zahlen die schweden solche traumgehälter im vergleich zu den adlern?

      Kommentar


      • #4
        Würd sagen JA.\nAußerdem gab's ja nen 2 jahresvertrag noch obendrauf.
        Gruß\r\n... der Lange

        Kommentar


        • #5
          Den hätte er bei uns bestimmt jetzt auch bekommen

          Kommentar


          • #6
            Hätte, wenn und aber..\nDenke Lee hat sicherlich nicht unterschrieben ohne mit Kreis/Fowler zu reden..
            Gruß\r\n... der Lange

            Kommentar


            • #7
              Schade drum, aber wir finden Ersatz!\r\n\r\nViel Glück in Schweden...\r\n\r\n

              Kommentar


              • #8
                Ich bin ehrlich gesagt froh, dass wir nicht um jeden Preis mitbieten. Auch nicht bei Lee. \r\n\r\nDa scheint sich doch wirklich was getan zu haben und man holt nicht mehr jeden Spieler zu jedem Preis... den freiwillig hat man ihn bestimmt nicht gehen lassen

                Kommentar


                • #9
                  also ich hab ja von einem vögelchen gezwitschert bekommen, dass hopp auf lee zugegangen sei, nachdem die gerüchte aufkamen er hätte in schweden unterschrieben um zu erfahren was dran sein. daraufhin hat lee ihm wohl gesagt, dass es stimmt und es ihm leid tue, obwohl er kurz davor noch behauptet hat, dass er in mannheim bleiben wolle.

                  Kommentar


                  • #10
                    In Schweden scheinen wohl Blueliner-Raketen begehrt zu sein, denn die Berliner Zeitung von heute berichtet, dass Regher von den Bärschen wohl "ziemlich sicher" zu MoDo wechseln wird.\r\n\r\nDamit dürften die Bärschen auf der Suche nach gleichwertigem Ersatz wie die Adler zu sein.\r\n\r\nSchöne Grüße aus B\r\nMarkus Stein(adler)
                    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear)

                    Kommentar


                    • #11
                      Also bei Sifers und Belle sehe ich Potenzial zum Blueliner. Ansonsten vertraue ich da voll und ganz Herrn Fowler...

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X