Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spengler Cup: Sonderzug nach Davos am 26.12.2012

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Es gibt noch ca. 60 Plätze im Sonderzug. \r\nAlso am Dienstag vor dem Spiel noch mal bei uns am Fanstand vorbeischauen und anmelden.

    Kommentar


    • #17
      Ich darf verkünden: Der Sonderzug nach Davos fährt in jedem Fall! \r\nWir haben momentan noch genau 13 Plätze frei. Nächste (und eventuell letzte) Chance zum anmelden bietet sich also am Sonntag vor und nach dem Spiel gegen Düsseldorf. Ihr wisst ja wo ihr uns findet.

      Kommentar


      • #18
        Super, freuen uns schon mega

        Kommentar


        • #19
          Franken oder auch Euro ??\r\nWas ist besser ??

          Kommentar


          • #20
            In der Regel immer Franken, da du sonst einen extrem schlechten Wechselkurs bekommst. Es wird wie in der vergangenen Zeit üblich auch dieses Mal die Möglichkeit für Adlerfans geben Schweizer Franken in der Reisebank zu besseren Konditionen zu wechseln. Die Infos wird dann nochmal rechtzeitig auf der Fanprojekt-Seite veröffentlicht.

            Kommentar


            • #21
              Heute war es soweit: Der Sonderzug nach Davos ist ausverkauft! \r\nSomit werden am 26.12. mit den Bus- und Privatfahrern zusammen über 600 Adler-Fans die Davoser Eishalle zum kochen bringen. \r\n\r\nDie weiteren Infos rund um den Zug kommen in den nächsten Wochen! \r\nTheoretisch könnt ihr ab sofort Eure Restbeträge zahlen. Spätestens bitte bis zum 2.12.

              Kommentar


              • #22
                http://www.adler-fanprojekt.de/2012/...weitere-infos/

                Kommentar


                • #23
                  Die Abfahrtszeiten stehen fest:\r\nhttp://www.adler-fanprojekt.de/2012/...s-stehen-fest/

                  Kommentar


                  • #24
                    Bitte dran denken, heute ist die letzte Möglichkeit den Sonderzug in der Arena zu bezahlen. Ansonsten nächsten Donnerstag noch im Fanbüro.

                    Kommentar


                    • #25
                      Da uns leider immer noch einige Restzahlungen fehlen, habt ihr heute im Fanbüro und am Sonntag in der Arena noch die Möglichkeit dies nachzuholen.\r\n\r\nSolltet ihr aus diversen Gründen an beiden Terminen nicht können, bitte eine kurze E-Mail an sonderzug@adler-fanprojekt.de schicken.

                      Kommentar


                      • #26
                        @Fritz \r\nNiemand macht Dir ein schlechtes Gewissen! Wir haben nur so viele offene Zahlungen wie noch nie.\r\n\r\nZudem haben wir nach dem 7.10. ein paar mal kommuniziert, dass wir gerne bis Ende November alle Zahlungen durch haben wollen, weil wir dann Anfang Dezember mit der Ausgabe der Tickets beginnen wollten. In dem Sinne bitten wir eher um Rücksicht, denn auch die Sitzplatzreservierungen nehmen ein größeres Ausmaß an, als wir das vorher befürchtet hatten. Die Sonderwünsche sind nämlich zahlreich.\r\n\r\nTanja will bestimmt niemand persönlich angreifen, ganz im Gegenteil, sie versucht allen Wünschen gerecht zu werden und opfert massig Zeit und Engagement.

                        Kommentar


                        • #27
                          Spengler Cup: Sonderzug nach Davos am 26.12.2012

                          Zitat von Fritz
                          Es wäre schön zu erfahren warum Sie hier versuchen mir ein schlechtes Gewissen zu machen .
                          \n\nDie Unterstellung finde ich, in Anbetracht der Tatsache, dass Tanja vmtl. schon/noch in der Arena die Münzen zählt, während andere (wie z.B. ich) noch auf dem Hinweg sind, oder schon wieder daheim auf der Couch, kurz und knapp unverschämt.

                          Kommentar


                          • #28
                            Wie Thomas schon geschrieben hatte, wurde nach dem 7.10. mehrfach kommuniziert, dass wir die Restzahlungen bereits Ende November haben möchten und somit eine stressfreie und schnelle Ausgabe der Tickets möglich ist. Gut, es wurde versäumt, dass wir es hier auch noch veröffentlichen, aber es gab genug andere Medien durch die es veröffentlicht wurde.\r\n\r\nMit Sicherheit wollte ich hier niemanden ein schlechtes Gewissen einreden, im Gegenteil, ich wollte euch nochmal daran erinnern. \r\n\r\nIch weiß nicht ob du dir ungefähr vorstellen kannst, wieviel Zeit da Tag täglich drauf geht und wieviel ich von meiner Freizeit dafür opfere. \r\nUnd nein, ich möchte dir kein schlechtes Gewissen einreden, ich mach es ja schließlich gern, aber solche Posts sind eher frustrierend als alles andere!

                            Kommentar


                            • #29
                              Das wäre doch mal ein schöner Nebeneffekt unseres Sonderzugs....\r\n\r\n
                              Noch ist es ein Gerücht, doch nach einem Bericht der kanadischen Zeitung Ottawa Sun, soll es NHL-Superstar Sid Crosby von den Pittsburgh Penguins in die Schweizer NLA ziehen. Als mögliche Clubs werden der SC Bern, der HC Lugano und die ZSC Lions genannt, die die Versicherungssumme von 200.000 US-Dollar für einen Monat berappen könnten. Der Schweizer Eishockey-Experte Klaus Zaugg drückt in der Internet-Ausgabe des Schweizer Magazins 20 Minuten online allerdings die Hoffnung aus, dass der kanadische Verband die Summe zahlen könne, damit der 25-jährige Crosby zumindest beim Spengler Cup mit Team Kanada teilnimmt. \r\n
                              \r\n\r\nhttp://www.eishockeynews.de/aktuell/...e-schweiz.html

                              Kommentar


                              • #30
                                Sonderzug-Tickets und Privatfahrer-Karten können abgeholt werden!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X