Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

26.10.12 Adler Mannheim - Augsburger Panther 4:1

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Zitat von Bigeasy Beitrag anzeigen
    \r\nUnd was soll eigentlich dieses Geschwafel von Schäffler als "der schwache arme 19 jährige Nachwuchsspieler"? Ich war zwar gestern nicht da, aber auf der AEV Hp ist immerhin mit 186cm und 90kg gelistet...
    \r\nResultiert sicherlich aus den Folgen für seinen Übermut. Schließlich war er nach der zweiten Drittelpause nicht (mehr) in der Lage, seine Strafe auf der Strafbank abzusitzen (dies tat Schnitzer) und wurde direkt ins Krankenhaus zur Untersuchung gebracht.\r\n\r\nWoher stammt eigentlich hier im Forum die Einschätzung, dass Belle einem Flache oder allen anderen harten Jungs in der Liga die Falten im Gesicht locker glätten könne? Ist ein sich nicht wehrender Felski mittlerweile der Maßstab...?
    I love this stuff \r\nFlo\r\n\r\n"Wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat schon verloren!" Bertolt Brecht\r\n"I would take a punch in the mouth in exchange for a win anytime." Dave 'the hammer' Schultz

    Kommentar


    • #32
      https://www.youtube.com/watch?featur...&v=x-xK3Mv2UPo

      Kommentar


      • #33
        \r\nJarod Palmer als Tanzpartner ist ja eine 1a-Referenz \r\nDa ist ja sogar Felski der härtere Junge...
        I love this stuff \r\nFlo\r\n\r\n"Wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat schon verloren!" Bertolt Brecht\r\n"I would take a punch in the mouth in exchange for a win anytime." Dave 'the hammer' Schultz

        Kommentar


        • #34
          Ich weiß ja nicht, wie du Kämpfe bewertest, aber Herr Palmer hat sich wenigstens, wie unschwer zu erkennen ist, gewehrt...warten wir einfach ab, bis Belle in der DEL einem Haudegen ordentlich eingeschenkt hat, dann wirst du mir glauben, dass er was drauf hat...

          Kommentar


          • #35
            Ist doch schön, daß das nächste Aufeinandertreffen am 18.12. bei uns ist. Da wird der Flache seine Massage schon bekommen!

            Kommentar


            • #36
              Was wollte Kreis mit diesem 4. Reihen Ding aussagen?!

              Kommentar


              • #37
                Zitat von GoodbyeFP Beitrag anzeigen
                Was wollte Kreis mit diesem 4. Reihen Ding aussagen?!
                \r\n\r\n\r\nhttp://www.adlerfans.de/showthread.p...l=1#post478652
                Ich habe mich so ans Leben gewöhnt, mir würde direkt was fehlen wenn ich es nicht mehr hätte.

                Kommentar


                • #38
                  Zitat von Bigeasy Beitrag anzeigen
                  Naja, wen meinst du denn nun konkret Meeke? Man könnte natürlich auch sagen bei uns Shawn Belle - der kann aber trotz allem Eishockey spielen, das gleiche gilt für Conboy oder O'Connor bei Ingolstadt. Einen richtigen Goon sehe ich bei den wenigsten Teams. Prügeln können bei uns ja doch einige - aber die können auch alle Eishockeyspielen.\r\n\r\nSpontan fällt mir ehrlich gesagt gerade kein einziger Spieler in der DEL außer Flache ein, der wirklich gar nicht Eishockey spielen kann . Ich gebe allerdings zu, dass ich es damals zum Teil auch lustig fand, als er bei uns rumgerannt ist.
                  \r\n\r\n...auch in der DEL, ich tue mir schwer jemandem der hier einen Vertrag hat nachsagen zu wollen, er "könne nicht Eishockey spielen". Peter Flache ist in meinen Augen auch kein richtiger GOON, sonder einfach ein Rollenspieler, der clever von Augsburg mit einem billigen Canadier mit dt. Pass besetzt ist. \r\n\r\nwann hatten wir denn schon mal echte Goons in Deutschland? die kann man an einer Hand abzählen: Mike Stevens natürlich, Todd Simpson, Rick Hayward, Lance Ward...und einer meiner "Lieblinge" damals bei den Capitals...Craig Martin (der konnte wirklich kein Eishockey spielen, hat es aber trotzdem auf ein paar NHL Spiele gebracht). Vielleicht habe ich noch jemanden vergessen, aber DAS waren GOONS und zumindest die vier erstgenannten konnten auch wirklich spielen. \r\n\r\nIn dieser Saison würde ich zu den beiden genannten noch Craig Weller und Alex Henry zählen, bedingt noch der ältere Breitkreuz in Köln....aber auch die sind nicht in der gleichen Liga wie die vorab genannten - außer Conboy vielleicht.\r\n\r\nWirklich schön, daß bei uns Belle versucht diese Lücke zu schließen und manchmal den bösen Mann spielt...aber wie auch von Flo schon bemerkt, er ist kein Fighter, Goon oder Tough Guy\r\n\r\nWer sich weiter für das Thema interessiert, kann ja gerne mal ein bißchen bei www.dropyourgloves.com stöbern - bei jüngeren Saisons werden auch gleich die Webshots Links dazu geliefert.....und die genannten Namen checken. Macht Laune auch mal bei den Helden vergangener Tage nachzusehen. Man wird feststellen, die ganzen Andruffs, Meekes, Locheads, Maggs usw usw waren drüben gemessen an PMs ganz normale Spieler.

                  Kommentar


                  • #39
                    Ist ja beinahe schon die Androhung einer Straftat von Mitchell.\r\nFlache hat nicht alle Latten am Zaun. Boxen kann er nicht wirklich.
                    Es ist unwichtig, warum etwas nicht funktioniert. Wichtig ist, was man tun kann, dass es funktioniert.

                    Kommentar


                    • #40
                      Mach mal langsam, das ist stinknormaler Eishockey-Trashtalk wie er in der NHL üblich ist.

                      Kommentar


                      • #41
                        Richtig! Beinahe....
                        Es ist unwichtig, warum etwas nicht funktioniert. Wichtig ist, was man tun kann, dass es funktioniert.

                        Kommentar


                        • #42
                          Da frag ich mich grad wer mehr übertreibt... mitchel oder....? xD

                          Kommentar


                          • #43
                            Zitat von Meeke19 Beitrag anzeigen
                            \r\n\r\nwann hatten wir denn schon mal echte Goons in Deutschland? die kann man an einer Hand abzählen: Mike Stevens natürlich, Todd Simpson, Rick Hayward, Lance Ward...und einer meiner "Lieblinge" damals bei den Capitals...Craig Martin (der konnte wirklich kein Eishockey spielen, hat es aber trotzdem auf ein paar NHL Spiele gebracht). Vielleicht habe ich noch jemanden vergessen, aber DAS waren GOONS und zumindest die vier erstgenannten konnten auch wirklich spielen.
                            \r\nEnricco Ciccone, Boulin und John Craighead fallen mir da noch spontan ein. Und Chase \r\nVan Kessel konnte auch spielerisch auch nichts und stänkerte auf dem Eis nur rum: Bis Chris Pouget kam
                            I love this stuff \r\nFlo\r\n\r\n"Wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat schon verloren!" Bertolt Brecht\r\n"I would take a punch in the mouth in exchange for a win anytime." Dave 'the hammer' Schultz

                            Kommentar


                            • #44
                              Zitat von Flo Beitrag anzeigen
                              \r\nVan Kessel konnte auch spielerisch auch nichts und stänkerte auf dem Eis nur rum: Bis Chris Pouget kam
                              \r\n\r\nDas war Trashtalk vom feinsten, als Van Kessel Pouget immitierte und Joint-rauchend vom Eis geschickt wurde

                              Kommentar


                              • #45
                                .....ja, es gab doch noch ein paar

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X