Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hans Zach neuer Adler-Trainer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #76
    Zitat von Hanson#18 Beitrag anzeigen
    Gelächter. Du bist der wahre Schlauberger und weißt echt super Bescheid wie es in Mannheim läuft. Da hat eher noch der Grinser seine Finger im Spiel gehabt als der tolle Teal.
    \r\nWas glaubst du denn wer mit Sportdirektor gemeint war?
    Ich habe mich so ans Leben gewöhnt, mir würde direkt was fehlen wenn ich es nicht mehr hätte.

    Kommentar


    • #77
      Zitat von Hanson#18 Beitrag anzeigen
      Gelächter. Du bist der wahre Schlauberger und weißt echt super Bescheid wie es in Mannheim läuft. Da hat eher noch der Grinser seine Finger im Spiel gehabt als der tolle Teal.
      \r\n\r\nDu weißt schon, dass Kuhl der Sportdirektor ist ? Bei dir fällt mir nur noch der bekannte Spruch von Dieter Nuhr ein...

      Kommentar


      • #78
        Zitat von Groleau24 Beitrag anzeigen
        Danke!!\r\nIch kann mich da an ein Interview mit Zach erinnern, wo er das D&C als SEIN System in Köln anpreist und seinen russischen Offensiven Verteidiger hervorhebt und sagt, dass er heute 2 Assists bekommen hat, weil er endlich einmal Tief gespielt hat... \r\nWarten wir's ab, alles wird gut...
        \r\n\r\nFür D&C muss man auch mal den Körper benutzen(benutzen dürfen),was unter Kreis leider ned möglich war......meine Meinung.......\r\n\r\nZach kann Spieler ihren Fähigkeiten entsprechend einsetzen,und wird dass so auch tun.Da bin ich mir sicher!!!

        Kommentar


        • #79
          Zitat von Adler76 Beitrag anzeigen
          Für D&C muss man auch mal den Körper benutzen(benutzen dürfen),was unter Kreis leider ned möglich war......meine Meinung.......\r\n\r\nZach kann Spieler ihren Fähigkeiten entsprechend einsetzen,und wird dass so auch tun.Da bin ich mir sicher!!!
          \r\n\r\nIch irre mich da echt gerne! D&C ist dennoch für die spielerische und technischen Fähigkeiten dieses Teams nur eine Option, die als letztes Mittel eingesetzt werden sollte- so zumindest die Kritiker in der Ära Kreis.

          Kommentar


          • #80
            Zitat von Groleau24 Beitrag anzeigen
            Ich irre mich da echt gerne! D&C ist dennoch für die spielerische und technischen Fähigkeiten dieses Teams nur eine Option, die als letztes Mittel eingesetzt werden sollte- so zumindest die Kritiker in der Ära Kreis.
            \r\n\r\nKann gut möglich sein!\r\nVom Potenzial her,sollte es auch ohne D&C gehen.\r\nWenn,dann sollte man es auch "richtig anwenden",und nicht nur halbherzig.So nach dem Motto.....ab in die Ecke mit der Scheibe und schauen was dabei rauskommt.\r\nZur Not auch mal den Körper einsetzen/einsetzen dürfen.

            Kommentar


            • #81
              @groleau24 : Bis jetzt hast du nur an Zach rumzumotzen ohne dass dieser auch nur eine Minute in MA auf dem Eis bzw an der Bande stand. Und bei Kreis war alles super. Nur die Spieler haben sich sch... verhalten. Die müsste man mehr in die Pflicht nehmen. Und gerade diesen Wunsch kann dir Zach besser erfüllen als irgend ein anderer Trainer. Also was ist eigentlich dein Problem. \r\n\r\nWie er spielen lässt , obD&C oder defensiv oder hart oder schnell über die Aussen oder, oder.... Alles Spekulationen. Warte doch einfach ab.

              Kommentar


              • #82
                Weiss man mittlerweile, ob das Training morgen um 10 öffentlich ist?

                Kommentar


                • #83
                  Zitat von Dunnabix Beitrag anzeigen
                  Weiss man mittlerweile, ob das Training morgen um 10 öffentlich ist?
                  \n\n\nIch weiß es nicht, da aber das heutige, spontan angesetzte Training öffentlich war, sehe ich keinen Grund warum das morgige Training nicht öffentlich sein sollte.
                  Gruß\r\n... der Lange

                  Kommentar


                  • #84
                    Zitat von Langer_JK Beitrag anzeigen
                    Ich weiß es nicht, da aber das heutige, spontan angesetzte Training öffentlich war, sehe ich keinen Grund warum das morgige Training nicht öffentlich sein sollte.
                    \r\n\r\nDanke!

                    Kommentar


                    • #85
                      Ich bin ein wenig skeptisch bei der Zach Verpflichtung.\r\n\r\nAuf der einen Seite freue ich mich, dass ein neuer Trainer da ist - \r\nLeute wie Lehoux oder Magowan aber auch Plachta oder Vernace werden sicher darauf brennen Top-Leistungen zu zeigen. \r\nAuch freue ich mich, dass mit Hans Zach jemand an der Bande steht der Niederlagen nicht schön reden wird, faulen Jungs in den Arsch tritt und sich auch von Kuhl und Hopp nicht reinreden lassen wird.\r\n\r\nAber leider sehe ich einen Kader, der so gar nicht für Hans Zach gemacht ist. Ich würde es sehr schade finden, wenn ein Simon Gamache für die nächste Saison verkrault wird. Spieler wie Lehoux oder Gamache werden ihre offensiven Fähigkeiten wohl kaum ausspielen können und auch härteres Eishockey wird man unter Hans Zach nicht sehen. \r\n\r\nDaher finde ich es schon ein wenig zum Lachen, wenn man im Sommer von Harold Kreis attraktives Eishockey einfordert und jetzt Hans Zach als Trainer verpflichtet.

                      Kommentar


                      • #86
                        Zitat von D.Seidenberg#86 Beitrag anzeigen
                        Ich bin ein wenig skeptisch bei der Zach Verpflichtung.\r\n\r\nAuf der einen Seite freue ich mich, dass ein neuer Trainer da ist - \r\nLeute wie Lehoux oder Magowan aber auch Plachta oder Vernace werden sicher darauf brennen Top-Leistungen zu zeigen. \r\nAuch freue ich mich, dass mit Hans Zach jemand an der Bande steht der Niederlagen nicht schön reden wird, faulen Jungs in den Arsch tritt und sich auch von Kuhl und Hopp nicht reinreden lassen wird.\r\n\r\nAber leider sehe ich einen Kader, der so gar nicht für Hans Zach gemacht ist. Ich würde es sehr schade finden, wenn ein Simon Gamache für die nächste Saison verkrault wird. Spieler wie Lehoux oder Gamache werden ihre offensiven Fähigkeiten wohl kaum ausspielen können und auch härteres Eishockey wird man unter Hans Zach nicht sehen. \r\n\r\nDaher finde ich es schon ein wenig zum Lachen, wenn man im Sommer von Harold Kreis attraktives Eishockey einfordert und jetzt Hans Zach als Trainer verpflichtet.
                        \r\n\r\nIch bin aus genau von den von dir genannten Gründen ebenfalls skeptisch. Top Trainer ja, aber nicht die passenden Spieler für sein System!

                        Kommentar


                        • #87
                          Finde die Lösung einfach genial. Habs gehofft aber nicht unbedingt erwartet. Denke der wird einigen Herrn den Marsch blasen und sich hoffentlich von "oben" nicht soviel reinreden lassen

                          Kommentar


                          • #88
                            Zitat von Groleau24 Beitrag anzeigen
                            Ich bin aus genau von den von dir genannten Gründen ebenfalls skeptisch. Top Trainer ja, aber nicht die passenden Spieler für sein System!
                            \r\n\r\n\r\n...und damit unterstellt man HZ die Unfähigkeit sein System dem Spielerkader anpassen zu können- ohne dass er nur eine Minute Zeit bekommt es zu beweisen.\r\n\r\nHK hatte seinen Wunschkader und was wurde draus gemacht?\r\n\r\nIhr habt ständig an den Kreis Kritikern rumgemotzt und nun entpuppt ihr euch als Zach-Kritiker mit dem Unterschied dass dieser keine 3 Jahre Zeit hatte euch vom Gegenteil eurer Vorurteile zu überzeugen. \r\n\r\nFinde ich lächerlich - ebenso wenn man härteren Umgang mit den charakterlosen Spielern wie Lehoux etc. fordert (gelle Groleau) und dann den Trainer, der für diesen bekannt ist ,gleich verdammt.\r\n\r\nHZ hat mit Sicherheit das Team anhand von Livespielen und Video analysiert. Er weiß um die Stärken und Schwächen der Spieler.

                            Kommentar


                            • #89
                              Zitat von 100%Fan
                              Ein weiterer Aspekt: Er übernimmt nur bis Saisonende. Eventuell steht der Coach, der dann übernimmt, schon fest. Soll heißen, wie kann er Disziplin, Einsatzwille und Leistungsbereitschaft durchsetzen/einfordern, wenn seine Amtszeit begrenzt ist?
                              \r\n\r\nsieh es ganz einfach so...auch wenn Zach blos 3 Monate hier ist, wer Ihn nicht ernst nimmt oder nicht spurt, kann am Pommes Point Arena-Würste richten. Egal ob Ex-Jungadler oder "Super-Star"...und gerade bei unseren "Stars" bin ich sehr gespannt drauf wie sie reagieren, was bspw. Zach aus einem Vernace heraus holt.

                              Kommentar


                              • #90
                                Zitat von Wayne's Office
                                Gruß vom Paragraphenheini (so wird's richtig geschrieben)
                                \r\n\r\nBin jetzt wirklich kein Rechtschreibexperte, aber ih denke nach der neuen Rechtschreibung ist beides korrekt.\r\n\r\nB2T: Es wird auf jeden Fall eine interessante Restsaison. Gerade weil er nur als Übergangslösung vorgesehen ist, muss er sich um nichts und niemanden scheren...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X