Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rund ums Spiel - September 2015

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    Den Hamsterdarsteller wegen dieser Aktion (ich habe sie nicht live gesehen) zu feuern bzw. auf seine weiteren Dienste zu verzichten, kann eigentlich nur ein verfrühter Aprilscherz sein.\r\nMamma Mia ... Eishockey ist kein Hallenhalma, Eishockeyfans benehmen sich gelegentlich (nicht nur unter Alkohohleinfluss) nicht Gentleman like, von der Tribüne fallen unflätige Worte und es gibt öbzschöne Gesten, ...\r\nAber deswegen so eine Show und Aufstand zu machen, ist aus meiner persönlichen Sicht wie mit Kanonen auf Spatzen zu schiessen. Eine öffentliche Entschuldigung bei den Schwenningern muss auch nicht sein. Wozu auch ... Haben die sich wegen der Becherwürfe (auch in früheren Partien) entschuldigt?\r\nNur meine 50 Pfennig ...
    Ich bin KEIN Berliner ...

    Kommentar


    • #92
      Hallo Roy Roedger, dies stimmt so nicht. Ich war in der Arena und habe gesehen,wie es dazu kam. Udo ist in die Schwenninger Kurve gefahren mit ausgebreiteten Armen. Daraufhin kam der Trommelstock geflogen. Dann folgte Udo's Stinkefinger. Daraufhin kamen die Bierbecher geflogen und als Reaktion die obszönen Gesten von Udo.
      Zuletzt geändert von Hombre49; 16-09-15, 11:24.
      Adler Fan für immer. Ab und an auch sehr leidensfähig.

      Kommentar


      • #93
        Zitat von Roy Roedger Beitrag anzeigen
        \r\nAber dem Kunden "Adler MAnnheim" steht es doch frei einen anderen Darsteller für UDO zu buchen, wenn der alte sich nicht nach den Wünschen verhält. Was hier für eine Welle gemacht wird ist mir nicht verständlich.
        \r\nMir auch nicht.\r\nZu diesem Hamsterquark gibts inzwischen dreimal so viel Posts wie zum Spiel.\r\nDa sieht man mal wieder wo die wahren Interessen liegen.

        Kommentar


        • #94
          Zitat von Hombre49 Beitrag anzeigen
          Hallo Roy Roedger, dies stimmt so nicht. Ich war in der Arena und habe gesehen,wie es dazu kam. Udo ist in die Schwenninger Kurve gefahren mit ausgebreiteten Armen. Daraufhin kam der Trommelstock geflogen. Dann folgte Udo's Stinkefinger. Daraufhin kamen die Bierbecher geflogen und als Reaktion die obszönen Gesten von Udo.
          \r\n\r\nFähre Udo nicht immer mit ausgebreiteten armen durch die halle? \r\nDann wäre das nicht als Provokation zu sehen.\r\nWas bedeuten würde, dass die schwenninger geworfen haben bevor er die gesten gemacht hat.

          Kommentar


          • #95
            Ich war auch in der Halle und habe es gesehen. Ja die Schwenninger haben sich wie schon immer nicht gut benommen. Und ist das der Grund sie weiter zu provozieren? Nein ist es nicht. \r\nWas wäre wenn dadurch eine weitere Eskalation die auch passiert ist, ausgeartet wäre. Wie schädlich wäre es für die Adler und das Eishockey wenn die Jungs im Oberrang richtig ausgerastet wären.\r\n\r\nUnd nein es waren eben nicht nur ausgebreitete Arme sondern ein netter Mittelfinger dabei. So sah es von unserer Seite aus. \r\n\r\nUnd das hat nichts mit Hallenhalma zu tun. Wir regen uns jedes mal über Pucky dem Lachbaltt aus Nürnberg auf. Der das regelmäsig macht. Ich will das nicht bei uns haben. \r\nSchmähungen von den Fans wärend dem Spiel ja. aber nicht das offizielle Maskotchen.\r\n\r\nDer Mann im Kostüm hat einen Anstellungsvertrag. Der regelt was er darf und was nicht. Und wenn er das nciht einhält ist er seine Anstellung los. Gerade wenn es ein Darsteller it, der für die Veranstalltung gebucht wird. Und ich bin mir sicher 95% der Leute wissen nciht mal wer unter dem Kostüm war als sie ihn das letzte mal gesehen haben
            Zuletzt geändert von Roy Roedger; 16-09-15, 13:40.

            Kommentar


            • #96
              Eskalation wegen eines Stoffhamsters?\r\nVon einem Maskottchen provozieren lassen?\r\nSich über Pucki aufregen?\r\n\r\nJetzt wirds echt albern.

              Kommentar


              • #97
                Hallo zusammen,\r\n\r\nich bin ein regelmäßiger Leser des Forums, schreibe aber normalerweiße nicht... heute muss ich mich aber mal zu Wort melden.\r\n\r\nIch kann nicht verstehen, weshalb um diesen Hamster so ein Aufstand betrieben wird!\r\n\r\n1. Bis vor ein paar Tagen hat sich, glaube ich, so gut wie niemand für das Maskottchen interessiert. Jetzt plötzlich ist es scheinbar die wichtigeste Person in der ganzen Adler Organisation?\r\n\r\n2. Seitens der Adler wurde bekanntgegeben, dass der Darstellter nicht mehr GEBUCHT wird. Jeder würde im privaten oder auch geschäftlichen wohl genauso umgehen. Wenn ich eine Firma beauftrage, die nicht nach meinen Vorstellungen arbeitet oder sich nicht entsprechend verhält, würde ich auch eine andere Firma beauftragen bzw. verlangen, dass ein anderer Mitarbeiter eingesetzt wird. \r\n\r\n3. Sofern der Darsteller gekündigt wurde, kann die Kündigung nur durch dessen Firma erfolgt sein, nicht durch die Adler. Das im Leasinggeschäft sehr schnell gekündigt wird und wenig Rücksicht auf die Person genommen wird, ist in der Branche üblich.\r\n\r\n4. Niemand (außer der Verantwortlichen bei den Adlern und dem Darsteller bzw. dessen Firma) kann beurteilen, was evtl. in der Vergangenheit bereits vorgefallen ist. Evtl. war er bereits "abgemahnt", ich erinnere mich z.B. an einen Vorfall beim TeddyBär Toss, welcher den Verantwortlichen sicher auch weniger gut gefallen hat. Weiterhin kann auch niemand beurteilen wie das Gespräch verlaufen ist, war er z. B. einsichtig etc.?\r\n\r\nIch denke manche Fans sollten mal darüber nachdenken, wie deren Chefs reagieren würden, bei einem Verhalten, welches nicht den Werten der Firma / Organisation entspricht. Bzw. auch wie Sie selbst handeln würden, wenn Sie einen Mitarbeiter hätten oder eine Firma beauftragt hätten, welche sich nicht so verhält wie es gewünscht ist....

                Kommentar


                • #98
                  So, dann bitte zukünftig klinisch reine und saubere Trailer ohne zertrümmerte Fahrzeuge des Gegners oder dergleichen. Könnte ja zu aufgeheizter Stimmung beitragen. \r\nNatürlich weiß niemand, was im Vorfeld schon alles war. \r\nDas Krisenmanagement der Adler bzw. die Außendarstellung ist in diesem Fall einfach in die Hose gegangen.

                  Kommentar


                  • #99
                    Ich denke, es ist jetzt höchste Zeit, Udo Udo sein zu lassen und sich wichtigeren Dingen bei unseren Adlern zuzuwenden !!

                    Kommentar


                    • Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
                      Ich denke, es ist jetzt höchste Zeit, Udo Udo sein zu lassen und sich wichtigeren Dingen bei unseren Adlern zuzuwenden !!
                      \r\n\r\nRichtig! Und hier ist rund ums Spiel- also wäre jetzt die Qualität der neuen Burger und das Bier sowie Afri-Cola auch ein Thema!
                      Der"schwarze Peter" musste gehen!Viel Glück Nathan!

                      Kommentar


                      • Afri Cola find ich richtig gut. Aber kann es sein das der Wein ein anderer ist? Die Schorle schmeckt anders.\r\nBurger gibt es nur im Unterrang oder? Bei mir oben nicht gesehen.

                        Kommentar


                        • Die Schorle schmeckt wegen des Wassers (wahlweise auch Limo oder Cola) anders. Burger gibt es nur im Unterrang (inklusive veganem Burger) im Menu mit Getränk, Pommes und Burger für 10 €. Die Bierbecher und Alkfreibecher sind eindeutig gekennzeichnet und können nicht verwechselt werden. Die Kaffeebar scheint auch gut angenommen zu werden. \r\n\r\nZum Thema Udo: Ohne dieses SocialMedia geschreibsel hätte sich niemand daran erinnert. Mein Gott es wurden Schwenninger aus der Halle geführt (selbst beobachtet), weil sie was geworfen haben und irgendein anderer hätte den Udo gemacht. Mir war eh nie klar wer in dem Kostüm steckt und interessiert mich eigentlich auch nicht. Irgendjemand wird für 8,50 wohl Schlittschuhlaufen in einem Hamsterkostüm können. Hört sich vielleicht jetzt aber etwas überheblich an, ist aber so. Was wäre nur passiert, wenn unsere Cheerleader von den Bierbechern getroffen worden wären?

                          Kommentar


                          • Zitat von Adler2012 Beitrag anzeigen
                            So, dann bitte zukünftig klinisch reine und saubere Trailer ohne zertrümmerte Fahrzeuge des Gegners oder dergleichen.
                            \r\n\r\nWas heißt hier denn zukünftig? Mit dem neuen Trailer hast Du das doch bereits. Und nebenbei wurde auch der Spannungsbogen und der Showdown klinisch herausoperiert. Einfach nur flach und platt.\r\nAber das passt zum Saubermann Image der Adler Mannheim GmbH. Und Udo bestätigt das jetzt wieder. Für mich kann der eingeschlagene Weg auch eine Meisterschaft nicht wett machen.\r\n\r\n@nasenbär: geht es hier um den Menschen, der Udo verkörpert oder um die Art und Weise wie vom Management reagiert wurde?!
                            Zuletzt geändert von hosco; 16-09-15, 22:04.
                            "Ein gutes Team verliert keine 2 Spiele hintereinander."

                            Kommentar


                            • Den Trailer finde ich besser wie im letzten Jahr und mir geht dieser Maskottchen Hype langsam auf die Nerven. In meinen Augen haben sich die Adler vollkommen richtig verhalten. Die offizielle Entschuldigung fand ich ein wenig übertrieben, aber die Person unter dem Kostüm auszutauschen ist in Ordnung.\r\n\r\nIch finde die Verletzungen von Goc und Reul auf jeden Fall zig mal schlimmer und diskussionswürdiger!!

                              Kommentar


                              • Ich kann das Thema Maskottchen auch langsam nicht mehr hören. Als gäbe es nichts wichtigeres. Ich finde es auch nicht wirklich gut wie da Verfahren wurde aber das ist nun mal Sache der Adler und keiner von uns weiß ob es nicht doch schon mal ähnliche Vorfälle gab. \nDen Trailer finde ich weder flach noch platt. Da sind starke Bilder dabei. Wir hatten schon deutlich schlechtere. \n\nGesendet von meinem HTC One_M8

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X