Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Presse vom 28.9.14

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Presse vom 28.9.14

    http://www.morgenweb.de/sport/adler-...rlin-1.1903961

  • #2
    Richmond erteilt Lektion\r\n\r\nMANNHEIM. Die SAP-Arena bleibt eine Festung. Die Adler Mannheim konnten mit dem 4:1 (2:0; 1:0; 1:1) gegen die Kölner Haie ihren vierten Sieg im vierten Heimspiel in der Deutschen Eishockey-Liga einfahren.\r\n\r\nAm Ende der von den Gastgebern größtenteils dominierten Partie wurde es hitzig. Haie-Stürmer Andreas Falk provozierte gegen den Mannheimer Danny Richmond eine Schlägerei. Der Kölner geriet bei Richmond an den Falschen. Der Verteidiger schickte ihn humorlos aufs Eis. „Ich bin eigentlich kein Schläger, hatte letztes Jahr bei München sogar keinen einzigen Kampf. Aber Falk hat mich mit einem Schlag herausgefordert, also habe ich mich gewehrt“, sagte der US-Amerikaner nach der Partie und ergänzte mit Nachdruck: „Ich hoffe, er hat seine Lektion gelernt.“ Unschön, dass der Kölner Marcel Müller von der Bank aus noch versuchte, Richmond mit seinem Schläger zu erwischen. Er wurde dafür von den Unparteiischen mit einer Strafzeit von fünf Minuten plus Spieldauer belegt.\r\n\r\nZurück zum Sportlichen: Die Mannheimer, bei denen Richmond, Frank Mauer, Steven Wagner und Marcus Kink trafen, produzierten ansehnliches Eishockey gegen kräftemäßig nicht ganz auf der Höhe agierende Kölner. Vor allem Mauer zeigte, nicht nur wegen seines fulminanten Treffers zum 2:0, eine starke Leistung. „Ich habe jetzt vielleicht das Quäntchen Glück, das mir in den vergangenen Monaten etwas abhanden gekommen war. Wenn es läuft, dann läuft es einfach“, freute sich das Mannheimer Eigengewächs sichtlich über seinen dritten Treffer im dritten Spiel hintereinander.\r\n\r\nHeute, 17.45 Uhr (live bei Servus TV), müssen die Mannheimer in Berlin antreten. „Die Eisbären sind ein Spitzenclub. Aber auch wir spielen auf einem Top-Level“, zeigte sich Mauer bereit. (koep) \r\n\r\nwww.rheinpfalz.de

    Kommentar


    • #3
      http://www.tagesspiegel.de/themen/ei.../10338218.html

      Kommentar


      • #4
        Weil sich Marcel Müller in den Zweikampf mit Falk einmischte, Richmond einen Stockschlag verpasste und nach seiner Strafe auf dem Weg in die Kabine weiter wütete, erhielt der Kölner zusätzlich eine Spieldauerdisziplinarstrafe.\r\n\r\nhttp://www.morgenweb.de/sport/adler-...rlin-1.1903961
        \r\n\r\nIch fürchte Herr Kotulla neigt beim Verfassen seiner Artikel zum Raten.\r\n\r\nGruß Robert
        Zuletzt geändert von Robert; 28.09.2014, 11:10.
        Leistungstrainer! Deutscher Eishockeymeister 1980 * NLA 2005/06 The Hockey Chronicle\r\n\r\n„Ständiges Hinterfragen, genaues Beobachten ist die Grundlage professioneller Arbeit.“ Matthias Sammer

        Kommentar

        Lädt...
        X