Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

2. Eishockeymeisterschaft für Fanclubs im HockeyDom Mannheim

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2. Eishockeymeisterschaft für Fanclubs im HockeyDom Mannheim

    Der Fanclub „Die Härdschde“ wird in Zusammenarbeit mit Tomas Martinec am 28.April 2012 im Hockey Dome Mannheim schon zum zweitenmal ein Eishockey Turnier für Fanclubs und Fans veranstalten. Bei dieser Veranstaltung geht es in erster Linie um die Gaudi und den Spass. Wir hoffen das wieder viele Zuschauer und auch Mitglieder anderer Fanclubs anwesend sein werden und die Spiele verfolgen. \r\n\r\nWann: Samstag den 28 April 2012\r\nBeginn: 12:00 Uhr\r\nEnde: ca.19:00\r\nWo: Im HockeyDome Mannheim Bad Kreuznacher Str.36 Mannheim Käfertal hinter dem Audi Zentrum \r\n\r\nTeilnehmende Teams: Eagle Family, Bully Tor 82, Playoffgsichter, Die Härdschde, Uffbasse Atemnot, Die Netzadler, Starting Six und die Schlittschuhtrittscher.\r\n\r\nGespielt wird in 2 Gruppen. Die ersten zwei jeder Gruppe spielen die Halbfinals und die Finals. Ausserdem gibt es noch die Plazierungsspiele um Platz 7 (Viertplazierten jeder Gruppe) und Platz 5 (Drittplazierten jeder Gruppe).\r\nDie Gruppenauslosung findet jetzt an Ostern statt und wird am Dienstag hier bekannt gegeben. Die Vorjahres Finalisten werden beide gesetzt.\r\nHabt ihr noch Fragen? Einfach bei mir melden\r\n\r\nEs wird ein körperloses Hockey gespielt \r\nDas Spielfeld ist 25 X15 m groß und gespielt wird auf den Kunststoffbelag Super Glide der dem Eis sehr ähnlich ist. Gespielt wird 3 gegen 3, mit Torwart.\r\nIn erster Linie soll der Spaß am Spiel stehen, dazu kommt das die Fans und die Fanclubs sich untereinander austauschen können.\r\n\r\nEs wird ein großes Fest werden mit Steaks und Würstchen vom Grill, dazu verschiedene Salate vom Buffet, Nachmittags kann man Kaffee und Kuchen bekommen, und für den Durst gibt es auch allerlei.\r\n\r\nAuf Euer kommen freut sich der Adler Fanclub „Die Härdschde“, Tomas Martinec und sein Hockey Dome Team
    Keiner kann alles aber jeder kann etwas \r\nund gemeinsam können wir sehr vieles\r\nSeit 2001 Fanclub "Die Härdschde"

  • #2
    Hier die Gruppen\r\n\r\nGruppe 1\r\n\r\nEagle Family\r\nPlayoffgsichter\r\nStarting Six\r\nNetzadler\r\n\r\nGruppe 2\r\n\r\nBully Tor\r\nDie Härdschde\r\nUffbasse Atemnot\r\nSchlittschuhtrittscher\r\nDer Spielplan \r\n\r\n1 12:00 Eagle Family - Netzadler\r\n2 12:20 Playoffgsichter - Starting Six\r\n3 12:40 Bully Tor - Schlittschuhtrittscher \r\n4 13:00 Härdschde - Atemnot\r\n \r\n5 13:30 Eagle Family - Starting Six\r\n6 13:50 Playoffgsichter - Netzadler\r\n \r\n Eisaufbereitung \r\n \r\n7 14:30 Bully Tor - Atemnot\r\n8 14:50 Härdschde - Schlittschuhtrittscher\r\n \r\n9 15:20 Netzadler - Starting Six\r\n10 15:40 Eagle Family - Playoffgsichter\r\n11 16:00 Atemnot - Schlittschuhtrittscher\r\n12 16:20 Bully Tor - Härdschde\r\n \r\n Eisaufbereitung \r\n \r\n13 17:00 Halbfinale 1 \r\n 1Gruppe A - 2 Gruppe B\r\n \r\n14 17:20 Halbfinale 2 \r\n 2 Gruppe A - 1 Gruppe B\r\n \r\n15 17:40 Spiel Platz 7 \r\n 4 Gr. A - 4 Gr. B\r\n \r\n16 18:00 Spiel Platz 5 \r\n 3 Gr. A - 3 Gr. B\r\n \r\n17 18:20 Spiel Platz 3 \r\n Verlierer HF 1 - Verlierer HF 2\r\n \r\n18 18:40 Finale \r\n Gewinner HF 1 - Gewinner HF 2\r\n \r\n 18:50 Siegerehrung \r\n \r\nSo das ist der Zeitplan
    Keiner kann alles aber jeder kann etwas \r\nund gemeinsam können wir sehr vieles\r\nSeit 2001 Fanclub "Die Härdschde"

    Kommentar


    • #3
      Hoch damit, ächz.....
      sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

      Kommentar


      • #4
        Hallo Leute morgen um 12:00 Uhr fangen die Spiele an. Ich hoffe im Namen aller Spieler das ihr mal im langen Verlauf des Turniers vorbei kommt. Wer letztes Jahr dabei war hat gesehen das auch im Hobbybereich guter Sport geboten wird. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, und warum nicht bei leckeren Kuchen etwas Eishockey schauen. Es gibt auch viele Salate und gegrillte Würstchen und Steaks.\r\n\r\nAlso kommt vorbei und schaut zu, wer sich dieses Jahr die Fanclub Meisterschaft sichert. Spielplan steht etwas weiter oben.
        Keiner kann alles aber jeder kann etwas \r\nund gemeinsam können wir sehr vieles\r\nSeit 2001 Fanclub "Die Härdschde"

        Kommentar


        • #5
          Danke mal wieder ein schöner Tag im Hockeydome. Im Namen von Tomas sagen wir Danke schöne Spiele und alles war Fair.
          Ich bin ein Adler Fan und finde die Lions zum

          Kommentar


          • #6
            Gibt es Ergebnisse ?
            Gruß\r\n... der Lange

            Kommentar


            • #7
              Hi Langer,\r\n\r\nerster wurde Starting Six, wobei die Jungs komplett mit Spielern der Schorle Adler aus der DPL angetreten sind. Ob das so ganz der Sinn von einer Fanclub-Meisterschaft ist soll jeder für sich entscheiden. Gut angekommen ist es jedenfalls nicht. Zweiter wurde die Eagles Family, Dritter Bully-Tor '82, Vierter die Härdschde, Fünfter und Sechster Team Atemlos und die Playoff-Gsichter, wobei ich nicht weiß, wer von beiden das Spiel um Platz fünf gewonnen hat. Siebter wurden die Netzadler und den achten Platz erreichten die Schlittschuhtrittscher.\r\n\r\nGruß, Ralle
              sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

              Kommentar


              • #8
                Hallo hier die Ergebnisse des Turniers\r\n\r\n1 12:00 Eagle Family - Netzadler 3:1\r\n2 12:20 Playoffgsichter - Starting Six 0:3\r\n3 12:40 Bully Tor - Schlittschuhtrittscher 9:0\r\n4 13:00 Härdschde - Atemnot 5:0\r\n\r\n5 13:30 Eagle Family - Starting Six 4:2\r\n6 13:50 Playoffgsichter - Netzadler 2:1\r\n7 14:30 Bully Tor - Atemnot 5:2 \r\n8 14:50 Härdschde - Schlittschuhtrittscher 11:0\r\n\r\n9 15:20 Netzadler - Starting Six 2:4\r\n10 15:40 Eagle Family - Playoffgsichter 5:3\r\n11 16:00 Atemnot - Schlittschuhtrittscher 4:4\r\n12 16:20 Bully Tor - Härdschde 2:1\r\n\r\nEisaufbereitung\r\n\r\n13 17:00 Halbfinale 1\r\n1Gruppe A - 2 Gruppe B\r\nEagle Family-Härdschde 4:3 n.V.\r\n\r\n14 17:20 Halbfinale 2\r\n2 Gruppe A - 1 Gruppe B\r\nStarting Six - Bully Tor 2:1\r\n\r\n15 17:40 Spiel Platz 7\r\n4 Gr. A - 4 Gr. B\r\nNetzadler - Schlittschuhtrittscher 8:0\r\n\r\n16 18:00 Spiel Platz 5\r\n3 Gr. A - 3 Gr. B\r\nPlayoffgsichter - Atemnot 4:2\r\n\r\n17 18:20 Spiel Platz 3\r\nVerlierer HF 1 - Verlierer HF 2\r\nHärdschde - Bully Tor 1:2\r\n\r\n18 18:40 Finale\r\nGewinner HF 1 - Gewinner HF 2\r\nEagle Family - Starting Six 4:5 n.V.\r\n\r\nDieses war das zweite Turnier um den Härdschde Cup im HockeyDome. Wir werden uns für nächstes Jahr einige Gedanken machen um wieder ein attraktives und faires Turnier ausrichten zu können.\r\nIm Namen des Fanclubs die Härdschde bedanke ich mich bei allen aktiven und den vielen Zuschauern die uns besucht haben. Einen Dank auch wieder allen Härdschden, die auf dem Eis, hinter der Bande und natürlich auch die am Kuchenstand ihren "Mann" standen. \r\nEin besonderes Dankeschön natürlich auch an Tomas Martinec und sein HockeyDome Team.
                Keiner kann alles aber jeder kann etwas \r\nund gemeinsam können wir sehr vieles\r\nSeit 2001 Fanclub "Die Härdschde"

                Kommentar

                Lädt...
                X