Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DEL-News Dezember 2015

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DEL-News Dezember 2015

    Will Acton unterschreibt für weitere 3 Jahre in Schwenningen. \r\n\r\nQuelle: http://www.suedkurier.de/sport/regio...rt2816,8371398

  • #2
    Ist doch ok. Woanders würde er nur eine wesentlich kleinere Rolle spielen und weniger Eiszeit haben. Dazu besteht die Gefahr von einem One Hit Wonder, also erstmal alles richtig gemacht von Vereins- und Spielerseite. Wenn doch ein Verein aus der Schweiz, Schweden oder Russland anklopft wird man sehen was der Vertrag wirklich wert ist.

    Kommentar


    • #3
      Schätze mal, dass die für Acton tiefer in die Tasche langen müssen als bisher. Ob da noch das Geld reicht für Verstärkungen, um mal weiter oben zu landen? Denn mit Play Offs wird's ja wohl wieder nix im Schwarzwald, schätze ich mal-->zum Glück\r\n\r\nRalle
      sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

      Kommentar


      • #4
        Pieta wurde bei Krefeld aus dem Kader gestrichen.. Laeuft bei denen\n\nGesendet von meinem LG-D620 mit Tapatalk

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
          Schätze mal, dass die für Acton tiefer in die Tasche langen müssen als bisher. Ob da noch das Geld reicht für Verstärkungen, um mal weiter oben zu landen? Denn mit Play Offs wird's ja wohl wieder nix im Schwarzwald, schätze ich mal-->zum Glück\r\n\r\nRalle
          \r\n\r\nGrundsätzlich wird bei uns schon anders gewirtschaftet, als dies früher noch der Fall war, Gott sei Dank. Dazu kommen wir auch noch aus einer sehr wirtschaftsstarken Region, was sich auch bei den Sponsoren so langsam bemerkbar macht. Viel wichtiger als die Vertragsverlängerung von Acton ist für mich das Zeichen der Gesellschafter, hier weiter langfristig was aufbauen zu wollen. Angefangen haben wir mit einem Etat von 4,2 Millionen vor 3 Jahren, nun stehen wir bei 5,5 Millionen mit weiterer Tendenz nach oben. Ich denke, dass da noch 1 Million draufgepackt werden muss, um realistisch um die Playoffs mit zu spielen.\r\n\r\nOb Acton so viel mehr als andere Führungsspieler bei uns verdienen wird, wage ich zu bezweifeln. Für Ihn ist das aber auch an und für sich eine bequeme Position, da er ja nur als leicht überdurchschnittlicher Spieler nach Europa kam und nun auf einem einigermaßen gut dotierten 3 Jahresvertrag sitzt und sich seine Familie sehr wohlfühlt bei uns. Wer weiß, ob er auf Dauer an seine Leistungen anknüpfen kann?\r\n\r\nDaniel Schmölz und Matt Pellech stehen wohl auch kurz vor Vertragsverlängerungen. Fleury, Kurth, Brückner, Schlager und Danner besitzen noch Verträge für nächste Saison.

          Kommentar

          Lädt...
          X