Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nationalmannschaft/WM

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Das Sturm nicht der große Heilsbringer sein wird war doch klar, dass war schon in der Vorbereitung zu sehen in der ja fast jedes Spiel verloren ging. Mit diesen Leistungen gehört man einfach nicht zur A WM. Hoffentlich kann man sich steigern. \n\nGesendet von meinem HTC One_M8

    Kommentar


    • #17
      Grausam, enttäuschend ....... ! Da war KINK fast noch zu den besseren zu zählen ! Und das gegen Frankreich, der Supermacht im Welt-Hockey !\r\nKann nur noch besser werden ... morgen gegen Finnland !

      Kommentar


      • #18
        Schon sehr bitter. Mit dem Kader sollte man Frankreich schlagen. Man ist aber auch früher mal eher mau gestartet und es kam dann noch was. Was mit den Spielern pflicht ist. Landet man am Ende wieder ziemlich hinten, dann sollte man in der DEL auch mal aufhören immer mehr die Ausländerlizenzen zu beschneiden. Bringt fürs Nationalteam eh nix, macht deutsche Spieler viel zu teuer und verwässert das Niveau der Liga. Klar denkt man da im Moment in mehreren Jahren, aber wenn ich mit den Spielern gegen Frankreich so spiele wie die Jahre vorher mit schlechteren Kadern gegen Teams auf maximal Augenhöhe, dann kann man da die Hoffnung verlieren. Dann lieber PRO starkes Eishockey in der DEL und weniger Augenmerk auf die deutschen Spieler(und damit meine ich nicht das heranziehen von jungen Spielern in Reihe 4).

        Kommentar


        • #19
          Zu den Thema wäre vielleicht interessant was ein deutscher Nationalspieler der DEL im vergleich zu einem französischen Nationalspieler aus der Ligue Magnus verdient. Ich weiss es ist viel Polemik dahinter, aber für mich sind zu viele deutsche Spieler einfach überbezahlt und jetzt fängt man auch wieder an Rentenverträge hinterher zuwerfen. Fragt man sich wie man das in Zukunft wieder in den Griff bekommen möchte.

          Kommentar


          • #20
            Die Franzosen viel schneller, zielstrebiger, geiler und mit einem überragenden Huet im Tor, gehen nicht unverdient als Sieger dieser Partie vom Eis.\r\nUnsere wirkten oft unkonzentriert, umständlich und gedanklich nicht immer auf der Höhe. Hätten wir die Geilheit der Franzosen gehabt, wir wären nicht als Verlierer vom Eis gegangen.
            Zuletzt geändert von Barrie#9; 08-05-16, 09:16.

            Kommentar


            • #21
              Die Übertragung sagte mir leider nicht zu, schade.

              Kommentar


              • #22
                Zitat von Barrie#9 Beitrag anzeigen
                Die Franzosen viel schneller, zielstrebiger, geiler und mit einem überragenden Huet im Tor, gehen nicht unverdient als Sieger dieser Partie vom Eis.\r\nUnsere wirkten oft unkonzentriert, umständlich und gedanklich nicht immer auf der Höhe. Hätten wir die Geilheit der Franzosen gehabt, wir wären nicht als Verlierer vom Eis gegangen.
                \r\n\r\nHi Barrie#9\r\nDas sehe ich etwas anders. Geil wie du die Franzosen gesehen hast,habe ich sie nicht gesehen.Die waren Leidenschaftlicher als unser Team, Ok das stimmt.\r\nDie Franzosen waren doch sehr stark auf ihre durchaus schnellen Konter konzentriert. Was unsere Abwehr in meinen Augen , nicht in den Griff bekommen hatte. Mir waren die zu weit vorne, zu Offensiv.\r\nDas waren ja geradezu direkte Einladungen für die Franzosen.\r\nTechnisch was insbesondere unsere Aktuellen NHL Jungs zu Bieten hatten, das war Geil. Hier trennt sich klar die Spreu vom Weizen.\r\nWenn man solch Hochkarätige Chancen vergibt,und das wärend des gesamten spiels,muß man sich nicht Wundern. Natürlich war Huet der Match Winner. Ist ja auch nicht verwunderlich,in Mannheim konnten wir ja sein Können Bestaunen.\r\nMir kam es so vor als wollte man im 1 Drittel einfach zuviel. Zu Euphorisch rannte man gegen einen in der Abwehr aufopfernd spielenden Gegner an.\r\nMit Ehrhoff/ Holzer konnte man die Abwehr nochmals deutlich verstärken,trotzdem wünschte ich mir noch einen Sulzer / Hördler oder evtl Schubert. Speziell Hördler /Schubert können auch mal wenn nötig den Körper Spielen, das fehlt doch sehr der Deutschen Mannschaft. Nur Technisch, und mit den Fabelhaften NHL Jungs Rieder/ Draisaitel wird es nicht genügen, das 1/4 Finale zu Erreichen.\r\nTrotzdem wäre es endlich mal an der Zeit, das wir mal endlich wieder ein 1/4 Finale Spielen. Hoffen wie immer, mehr bleibt nicht nach dem gestrigen Spiel übrig.\r\n\r\nDas jetzt Kahun von Sturm Nachnominiert wurde, zeigt einmal mehr die Unfähigkeit unseres Managers. Wie konnte man nur dieses Talent von diesem Jungen nicht Erkennen. Da kannst du nur mit dem Kopf schütteln.\r\n4 Spieler unserer Adler sind letztlich dabei. Irgendwie beschleicht mich der Gedanke, das unsere ach so hochgelobten Deutschen Stars, doch nicht die sind was man in der Oberen Etage gerne hätte.\r\nKink spielt das was er kann. Hart Checken wenn er die Gelegenheit hat,und ein Vorcheck wenn seine Kammeraden wechseln müßen. \r\nDas er im Verein nicht solche Checks setzt, oder nur selten, dazu noch zt Unfair, bleibt sein Geheimnis. Oder es ist nicht seitens der Orga gewünscht.\r\nDas Ullmann nicht mehr dabei ist, kann man Nachvollziehen,aber N.Goc ?\r\nAuf jedenfall bin ich zu sehr Eishockey verrückt um jetzt schon das 1/4 Finale abzuschreiben.
                Zuletzt geändert von Brent Meeke; 08-05-16, 20:51.
                Adler geben niemals auf....

                Kommentar


                • #23
                  Mh ....

                  Kommentar


                  • #24
                    Habe mich bereits gestern mit meiner Schwester, die in Finnland lebt und gerade auf Besuch hier ist, auf ein 1:5 geeinigt, Tatsache ! Deswegen konnte ich heute\r\nin Seelenruhe das Kaiserwetter nutzen , um dann zu erfahren, daß wir wirklich 1:5 verloren haben. Hat sich jemand das Spiel gegeben ? Waren wir wirklich chancenlos?

                    Kommentar


                    • #25
                      Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
                      Habe mich bereits gestern mit meiner Schwester, die in Finnland lebt und gerade auf Besuch hier ist, auf ein 1:5 geeinigt, Tatsache ! Deswegen konnte ich heute\r\nin Seelenruhe das Kaiserwetter nutzen , um dann zu erfahren, daß wir wirklich 1:5 verloren haben. Hat sich jemand das Spiel gegeben ? Waren wir wirklich chancenlos?
                      \r\n\r\nJa aber sowas von klar
                      Adler geben niemals auf....

                      Kommentar


                      • #26
                        Ich habe das Spiel heute nicht in voller Länge gesehen- soeben nur die Tore. Allerdings kann ich nicht verstehen, warum Sturm ohne Not Pielmeier zwei mal innerhalb von 24 Stunden starten lässt. An ihm lag es heute sicher nicht. Aber in punkto Energiemanagement für mich unerklärlich.\r\n\r\nGruß Robert\r\n\r\nPS. Patrik Laine ist nicht erst an der WM der absolute Hammer.
                        Leistungstrainer! Deutscher Eishockeymeister 1980 * NLA 2005/06 The Hockey Chronicle\r\n\r\n„Ständiges Hinterfragen, genaues Beobachten ist die Grundlage professioneller Arbeit.“ Matthias Sammer

                        Kommentar


                        • #27
                          Zitat von Robert Beitrag anzeigen
                          Ich habe das Spiel heute nicht in voller Länge gesehen- soeben nur die Tore. Allerdings kann ich nicht verstehen, warum Sturm ohne Not Pielmeier zwei mal innerhalb von 24 Stunden starten lässt. An ihm lag es heute sicher nicht. Aber in punkto Energiemanagement für mich unerklärlich.
                          \r\n\r\nDa gebe ich dir voll und ganz recht! Brückmann ist mit Sicherheit keinen Deut schlechter, eher besser als Pielmeier, meiner Meinung nach.\r\n\r\nDes Weiteren könnte man mal jetzt bei Thomas Greiss anfragen, ob er noch nachkommen möchte. Seine NY Islanders sind gestern Abend von Tampa Bay in den Urlaub geschickt worden.\r\nDer große Vorteil wäre, dass er voll im Saft steht, da er jedes PO Spiel starten durfte, aufgrund der Verletzung von Halak.\r\nWäre definitiv eine Überlegung wert...

                          Kommentar


                          • #28
                            Schonwieder Pielmeier.... Sturm will wohl nicht gewinnen.... Felix könnte man auch mal ne chance geben

                            Kommentar


                            • #29
                              Zitat von Kanih Beitrag anzeigen
                              Schonwieder Pielmeier.... Sturm will wohl nicht gewinnen.... Felix könnte man auch mal ne chance geben
                              \n\nDen Zusammenhang musst de mir mal bitte erklären jetzt mal vom Ergebnis abgesehen \n\nGesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

                              Kommentar


                              • #30
                                Ja das mim Ergebnis ging jetzt quasi daneben. Ich finde Pielmeier wirkte die bisherigen Spiele (auch heute) ziemlich unsicher. Und ich finde es wäre angebracht auch Felix mal spielen zu lassen und schauen ob er mehr Ruhe ausstrahlen kann.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X