Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nationalmannschaft/WM

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #61
    Dann lieber P.Hager aber ansonsten Fauser gerne.
    Adler geben niemals auf....

    Kommentar


    • #62
      Mit Russland wartet der stärkste Gegner im VF

      Kommentar


      • #63
        Die "gute" Nachricht, selbst das Spiel ohne Chance gegen Finnland relativiert sich bei deren Leistungen insgesamt. Die "schlechte" Nachricht, selbst an einem Sahnetag dürfte gegen die Russen einfach gar nichts drin sein. Die sind mal wieder im Rollen wenns dann richtig los geht. Aber das war ja auch nie der Anspruch. Vielleicht können unsere Jungs die ja ein wenig ärgern.

        Kommentar


        • #64
          Gegen die Russen ist leider Schluss, Finale dürfte Russland-Finnland heißen. Aber die Jungs sollen dem Gastgeber tierisch auf den Sack gehen. Jungs spielt hart gegen den Körper, checkt was das Zeug hält und versucht denen den Nerv zu ziehen.

          Kommentar


          • #65
            Insgesamt einfach "dumm geloffe" !! Mit dem 3.Platz in der Gruppe geht man eigentlich den Russen aus dem Wege - so dachten alle, aber die doofe Auftaktniederlage gegen Tschechien bringt nun andere Konstellationen hervor. Gegen (fast) alle anderen Gegner als die Russen hätte ich mir wirklich was ausgerechnet, aber diese Russen in der momentanen Form , zu Hause, am Einzug ins HF zu hindern, ist ein\r\nwahrlich aussichtsloses Unterfangen. Aber, wie wurde es gestern Abend treffend gesagt, auf EINER Position sind wir vielleicht sogar n`Tacken besser besetzt wie der Gegner - unser Goalie könnte die russische Tormaschinerie gehörig ins Stocken bringen ....

            Kommentar


            • #66
              Schöner post in einem anderen Forum: Das Spiel Russland-Deutschland könnte man übertragen auf den Fußball am ehesten mit einem Spiel:\r\nFC Barcelona - 1860 München im Camp Nou vergleichen.\r\nJou, hat was, dieser Vergleich. Nur daß `60 keinen Greiss zwischen den Pfosten hat.

              Kommentar


              • #67
                Zitat von alpuma Beitrag anzeigen
                Gegen die Russen ist leider Schluss, Finale dürfte Russland-Finnland heißen. Aber die Jungs sollen dem Gastgeber tierisch auf den Sack gehen. Jungs spielt hart gegen den Körper, checkt was das Zeug hält und versucht denen den Nerv zu ziehen.
                \r\n\r\nKneift einer mich bitte mal es steht 0:1 und man sieht es nervt die Russen

                Kommentar


                • #68
                  Ein 1:4 gegen diese Übermacht im eigenen Land ist mehr als ein ordentlicher Abschluss, während Schweden gegen Kanada untergeht. Hat Spaß gemacht. Jetzt muss man ja fast die Daumen drücken, dass die Jungs aus Übersee auch nächstes Jahr nicht viel Playoffs spielen dürfen. Ein ähnlicher Kader vor heimischer Kulisse könnte wirklich Bock machen. Auch ein Plachta ist ja ein Kandidat der da wieder mitmischen könnte.

                  Kommentar


                  • #69
                    RESPEKT vor diesem deutschen Team !!\r\nBis auf die Tschechen sind wir die einzige Mannschaft, die gegen die Russen EIN Drittel gewonnen hat. Ist doch was !!\r\nUnd selbst am Ende, als rergebnismäßig alles gegessen war, haben sie mehr als ordentlich mitgespielt. Von unseren Adlern sind Kink und M.Goch heute ziemlich abgetaucht, Reul spielt auffällig unauffällig und einzig Akdag hatte einige gute Szenen. Dieser GREISS - ist wirklich ein Hexer im Goal. Heute habe ich zum erstenmal ehrfürchtig kapiert, warum der in der NHL spielt. Superklasse ! Vielleicht haben wir ja 2017 das Glück, im VF nicht gleich gegen Russland oder Kanada zu kommen -\r\nein HF im eigenen Land wär`schon ein Traum.

                    Kommentar


                    • #70
                      Zitat von alpuma Beitrag anzeigen
                      Gegen die Russen ist leider Schluss, Finale dürfte Russland-Finnland heißen. Aber die Jungs sollen dem Gastgeber tierisch auf den Sack gehen. Jungs spielt hart gegen den Körper, checkt was das Zeug hält und versucht denen den Nerv zu ziehen.
                      \r\n\r\nFinnland-Russland ist leider nur das Halbfinale,für mich eigentlich auch das vorgezogene Finale..\r\nWird ne enge Kiste.Finnen stehen hinten absolut bombig, die Russen suchen ihresgleichen in der Vorwärtdbewegung.\r\nFinde aber generell, dass es sehr gute und spannende Spiele bisher waren.Sehr gut fand ich das läuferische Element bei allen Mannschaften und die Tatsache,das immer zwei Jungs forcheckten...spricht mittlerweile für die läuferische Klasse der A Gruppe.\r\n\r\nBei USA-Kanada sehe ich klar die Kanadier am Drücker,beim anderen HF gehts wohl mit einem oder zwei Toren Unterschied aus.Eher pro Russland.

                      Kommentar


                      • #71
                        Glückwunsch Kanada. Aber was ein zähes Finale. Taktisch hervorragend von Kanada. Aber erinnerte an die "legendären" Doppel Finalspiele Finnland-Schweden mit 1:0 und 0:0. Da hätte man mehr Spektakel zum Abschluss erwartet. Aber das (Eishockey-) Leben ist halt kein Wunschkonzert

                        Kommentar


                        • #72
                          http://www.eishockeynews.de/artikel/...ach-koeln.html

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X