Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Telekom-Eishockey über Internet schauen : Wieviel Download-Volumen brauche ich ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Telekom-Eishockey über Internet schauen : Wieviel Download-Volumen brauche ich ?

    Ich möchte mir Telekom-Eishockey holen , für es im Internet über telekom-eishockey.de zu schauen . Wieviel Download-Volumen braucht mein WLAN ?\r\n\r\nGruß Mighty Eagle

  • #2
    Kommt auf Deine Ansprüche an. Die meisten Webplayer reduzieren automatisch die Qualität, wenn die Downloadrate zu gering ist. \n\nOhne jetzt Details der Telekom zu kennen, mal meine Vermutung. ARD HD kommt beispielsweise mit rund 12 MBit über Astra. Im Internet wird komprimiert. Deshalb denke ich, um die 6 MBit sollten reichen, wenn nicht noch im Hintergrund die Familie mitsurft.\n\nAber wie gesagt. Alles spekulativ im Moment noch.\n\nGruß

    Kommentar


    • #3
      Ich glaub das steht alles auf Telekomeishockey.de \n\nGesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

      Kommentar


      • #4
        Das Live Streaming auf TELEKOM EISHOCKEY ist adaptiv, was bedeutet, dass sich die Qualität der Videos der Geschwindigkeit des jeweiligen Internetanschlusses anpasst. So ist dafür gesorgt, dass ein Streaming auch mit geringer Bandbreite möglich ist. Für den Empfang von Livespielen in HD wird mindestens eine Bandbreite ab DSL 6000 Mbit/s benötigt, besser DSL 16000 oder VDSL.

        Kommentar


        • #5
          Irgendwie geht bei mir das bezahlen nicht , trotz Paypal seltsam...\n\nGesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

          Kommentar


          • #6
            Zitat von dss Beitrag anzeigen
            Irgendwie geht bei mir das bezahlen nicht , trotz Paypal seltsam...\r\n\r\nGesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
            \r\n\r\nAls Telekom Kunde musste ich es mir freischalten lassen. Hat ohne Probleme funktioniert. Aber sowohl die DEL Kanäle bei Entertain, als auch die App für Smartphone und Tablet sollen wohl erst Morgen an den Start gehen. Vielleicht klappt es dann auch mit dem bezahlen. Etwas mehr Vorlaufzeit hätten die schon einplanen sollen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Tomlinson Beitrag anzeigen
              Als Telekom Kunde musste ich es mir freischalten lassen. Hat ohne Probleme funktioniert.
              \r\n\r\nWie hast du es dir freischalten lassen? Bin auch Telekom (Festnetz-)Kunde und ich kann mich mit meinen normalen Zugangsdaten auf der Seite einloggen. Ich frage mich, ob es damit getan ist... \r\nDie Aufmachung der Seite reißt mich ganz ehrlich nicht so vom Hocker, wirkt irgendwie lieblos und auf die Schnelle hingeklatscht. Hoffentlich sind die Streams besser.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von n3bulaR Beitrag anzeigen
                Wie hast du es dir freischalten lassen? Bin auch Telekom (Festnetz-)Kunde und ich kann mich mit meinen normalen Zugangsdaten auf der Seite einloggen. Ich frage mich, ob es damit getan ist... \r\nDie Aufmachung der Seite reißt mich ganz ehrlich nicht so vom Hocker, wirkt irgendwie lieblos und auf die Schnelle hingeklatscht. Hoffentlich sind die Streams besser.
                \r\n\r\nhttps://www.telekomeishockey.de/buchen \r\n\r\nDa über den Button Telekom Kunde und man wird ans Kundencenter weitergeleitet. Dort dann anmelden. So liefs bei mir. Wird im Kundencenter jetzt auch als aktiv angezeigt.

                Kommentar


                • #9
                  Da kommt bei mir "Die Bereitstellung ... ist nicht möglich, da die Voraussetzung nicht erfüllt ist." !!?? Mhhh, dann wohl mal Anruf bei der Hotline :-/

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habe als Fremdkunde gebucht. Dazu mußte ich mich bei der Telekom registrieren. Obacht! Man kann sich mit fremder E-Mail registrieren, vorgewählt ist aber Telekom-Adresse erstellen.\n\nAnschließend loggt man sich ins Kundencenter ein, wahrscheinlich analog zu Bestandskunden, und bucht Telekom Eishockey. Mit Bezahlvariante Kreditkarte hatte ich beim Jahresabo keine Probleme. Steht als Gebucht drin.\n\nGruß

                    Kommentar


                    • #11
                      Nach Telefonat mit dem Callcenter erscheint es jetzt auch bei mir im Kundencenter als aktiviert. Komisch finde ich aber trotzdem, dass auf der Seite immer noch überall "Jetzt buchen"-Banner erscheinen, obwohl man ja schon eingeloggt ist?! Und bei der Spielliste steht rechts immer "mit Abo"!? Also ich finde, das wirkt noch alles ziemlich unfertig und könnte bissl übersichtlicher und klarer sein.

                      Kommentar


                      • #12
                        Sehr komisch, bei mir wurde bis dato noch nichts abgebucht ..\nAuch bei Paypal kommt ständig wird verwendet...\nAlles bissel.blöd gemacht\n\nGesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von n3bulaR Beitrag anzeigen
                          Komisch finde ich aber trotzdem, dass auf der Seite immer noch überall "Jetzt buchen"-Banner erscheinen, obwohl man ja schon eingeloggt ist?! Und bei der Spielliste steht rechts immer "mit Abo"!?
                          \r\n\r\nKeine Sorge, das ist einfach Telekom Als Kunde des großen T habe ich mir das Paket ebenfalls gebucht, die Bestätigung kam online und per Post inkl. AGB - viel mehr kann es kaum bestätigt werden. Trotzdem sind auch bei mir noch die Banner "jetzt buchen" und der "mit Abo"-Hinweis vorhanden. Der Banner ist einfach eine statische Grafik, würde man ihn dynamisch anlegen, könnte man ihn nach dem Login verschwinden lassen, ebenso den Hinweis. Einfach ein etwas bequemer Programmierer dahinter oder undurchdachte Planung.\r\n\r\nFalls sich jemand unsicher über die Funktionalität bzw. seine verbuchte Bestellung ist: Das Spiel EBB-STR wird in der Spielliste bereits als "jetzt live" gelistet. Beim Aufruf startet der Stream und zeigt den heutigen Spielplan mit Hintergrundmusik. Diesen Stream kann man jedoch nur sehen, wenn man tatsächlich gebucht hat. Daher könnte das für die unklaren Fälle ggf. als Test dienen.
                          Desire is the starting point of all achievement, not a hope, not a wish, but a keen pulsating desire which transcends everything.
                          - Napoleon Hill
                          Hast du Weißherbst in der Blutbahn, wirst du sexy wie ein Truthahn.
                          - Udo Scholz

                          Kommentar


                          • #14
                            Also bis zu Paypal komm ich , weiter gehts dann nicht mehr\n\nGesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

                            Kommentar


                            • #15
                              Bin ich der einzige bei dem Error (#1) Error (v.5.3.30) steht?\n\n\nSent from my iPhone using Tapatalk 2

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X