Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eishockey im TV

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aber es ist was anderes, ob man die Videosequencen einfach ins Netz stellt oder als Gamecenter teuer verkauft

    Kommentar


    • Ein Stream nur seitens der SAP Arena und der Adler und somit eine Vermarktung die dem Verein überlassen wird wäre aber kontraproduktiv.\r\nDie schwächeren Vereine würden kaum Einschaltquoten bekommen und auch die Adler würden nur von den Leuten geschaut werden die es interessiert.\r\n\r\nWenn Servus TV wirklich aussteigen sollte, würde ich bevorzugen, das Konzept in etwa beizubehalten und jede Woche, egal welcher Sender überträgt, ein bis zwei Spiele zeigen. \r\nFände es auch nicht schlecht wenn Sport 1 das ganze übernehmen würde, aus dem einfachen Grund das man bereits Erfahrung durch die Länderspiele hat und kein kompletter Neueinsteiger wäre. Verbesserungspotenzial mag da sein, würden die aber sicher nutzen.\r\n\r\nMein Favorit wäre aber Eurosport.\r\nFrei empfangbar und haben mehrere Sender zur Verfügung. Also könnte man mehrere Spiele an einem Wochenende zeigen. Klar die weiteren Sender sind nicht im Free-TV zu sehen aber selbst dort könnte man dann eine Art Saison-Abo erstellen für den Betrag x mit dem man alle Spiele sehen kann.\r\nUnd die, die Sky haben könnten alle Spiele sehen.

      Kommentar


      • Zitat von powe68 Beitrag anzeigen
        Mein Favorit wäre aber Eurosport.
        \r\n\r\nUnd Eurosport ist auch nicht ganz unerfahren bei der Übertragung von Eishockey...\r\nLange Jahre haben sie den Spengler Cup übertragen.... Und als Sky noch die Rechte an der DEL hatte, gab es zusätzlich immer mal wieder einzelne Spiele bei Eurosport zu sehen....
        "Wir verloren uns aus den Augen, aber niemals aus dem Sinn... Du lebst in mir noch ganz tief drin..."

        Kommentar


        • Zitat von magicben Beitrag anzeigen
          Und Eurosport ist auch nicht ganz unerfahren bei der Übertragung von Eishockey...\r\nLange Jahre haben sie den Spengler Cup übertragen.... Und als Sky noch die Rechte an der DEL hatte, gab es zusätzlich immer mal wieder einzelne Spiele bei Eurosport zu sehen....
          \r\n\r\nJa. Kann mich noch zu gut an die "Sky wir wollen Eurosport" Gesänge erinnern

          Kommentar


          • Und hier die Antwort von Sport1 auf die Anfrage bezüglich Spengler Cup...\r\nSomit bleibt dann wohl wirklich nur noch Eurosport....\r\n\r\n\r\n\r\nGuten Tag,\r\nzu Ihrer Anfrage:\r\nSPORT1 hat keine Pläne Live-Spiele vom Spengler Cup 2015 zu zeigen.\r\nSie können sich stets online auf SPORT1.de über das aktuelle TV-Programm informieren.\r\nWir hoffen Ihnen mit dieser Information etwas geholfen haben und wünschen Ihnen weiterhin viel Freude mit unserem Programm.\r\nBeste Grüße aus Ismaning\r\nIhre SPORT1-Zuschauerredaktion
            "Wir verloren uns aus den Augen, aber niemals aus dem Sinn... Du lebst in mir noch ganz tief drin..."

            Kommentar


            • Habe auch nachgefragt und die selbe Antwort bekommen... Schon der Hammer, dass die Leute vom Spengler-Cup zu diesem Thema eine Falschauskunft geben. Eurosport wird ebenfalls nicht berichten, hab ich auch schon nachgefragt... und nun??? Kein Spengler-Cup im Deutschen Fernsehen...???

              Kommentar


              • Also bei den Schweizern überträgt SRF 2.\r\nWenn ich richtig liege, zumindest war das früher so, bekommen diejenigen die Kabel-TV haben diesen Sender.\r\nSRF hat früher CL übertragen in der Schweiz und das war als kostenfrei verfügbar.\r\nIm Notfall müsste man halt den Stream von denen Benutzen und die IP manipulieren, dass man die Schweizer Streams bekommen kann.

                Kommentar


                • Tja... ist die Frage, wie bekommt man das ohne grössere Probleme hin???

                  Kommentar


                  • Zitat von magicben Beitrag anzeigen
                    Grandios \n\nMade my Day...
                    \nNicht zu vergessen das die ach so wichtigen Quizsendungen.\n\nGesendet von meinem LG-D620 mit Tapatalk

                    Kommentar


                    • Zitat von proeishockey Beitrag anzeigen
                      Tja... ist die Frage, wie bekommt man das ohne grössere Probleme hin???
                      \nOffene kostenlose VPN-Verbindung nutzen. Hat früher beim Gamepass auch funktioniert. \n\nGesendet von meinem Galaxy Note 4 mit Tapatalk
                      "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

                      Kommentar


                      • Unabhängig was man von ServusTV oder RedBull halten mag. Was bisher dort an Qualität gebracht wurde, wird weder Eurosport, noch Sport1 und schon gar nicht erst Sky abliefern. Sollte es wirklich darauf hinauslaufen, wird dies ein schwerer Schlag gegen das Produkt DEL.\r\nIch glaube auch kaum, dass ein anderer Sender nur ansatzweise diesen Betrag an die DEL zahlen würde ( angeblich 3Millionen + Produktionskosten? - http://www.quotenmeter.de/n/57370/fu...-bei-servus-tv ) - daher nur mal ein Gedankenanstoß, vielleicht ist das auch für ServusTV auch die Möglichkeit genau diesen Betrag zu senken, der Druck wird eher bei der DEL liegen.\r\nAllein an den Zuschauerzahlen kann es eher nicht liegen ... oder doch?

                        Kommentar


                        • Zitat von magicben Beitrag anzeigen
                          Und Eurosport ist auch nicht ganz unerfahren bei der Übertragung von Eishockey...\r\n....
                          \r\n\r\nSAT1 hat doch auch mal Eishockey übertragen, wenn ich mich recht erinnere. Könnten ja mal wieder damit anfangen;-)\r\n\r\nRalle
                          sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

                          Kommentar


                          • Bei Sat1 kam in der Drittelpause der goldene Schuss (zumindest in meiner Anfangszeit). Man war das interaktives Fernsehen.

                            Kommentar


                            • Zitat von powe68 Beitrag anzeigen
                              Also bei den Schweizern überträgt SRF 2.\r\nWenn ich richtig liege, zumindest war das früher so, bekommen diejenigen die Kabel-TV haben diesen Sender.
                              \r\n\r\nNein, das geht nicht mehr. Kabel BW bzw. Unitymedia speist die Schweizer Sender seit Ende 2014 oder Anfang 2015 nicht mehr ein. Du bekommst es nur noch im grenznahen Bereich.\r\nMein persönlicher Dank an dieser Stelle geht an Sky, die haben nämlich so lange rumgeheult bis Kabel bw SRF1/2 und ORF raus genommen hat. Damit auch bloß keiner CL ohne zu bezahlen schauen kann.

                              Kommentar


                              • Laut aktueller Eishockeynews gibt es immer noch keine Bewegung in der Sache. Aber es wird auch berichtet, dass die Einschaltquoten 15% ÜBER dem Vorjahresniveau liegen. Also weiterhin eine postitve Entwicklung. Von daher wäre es wirklich schade, wenn Servus TV aussteigt. Zumal die Kohle für den Brausesender ja überhaupt kein Argument ist.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X