Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was machen unsere ehemaligen Adler

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von hans maier 5 Beitrag anzeigen
    Hat jemand Infos was kink macht? hält er sich bei einem verein fit?\r\nangelt er? baut er ein haus?
    \r\n\r\nEr ist zu Hause, ihm gehts gut und er hat mit Eishockey zur Zeit nichts am Hut. Macht ganz entspannt gerade den Pilotenschein und wird den Vertrag bei den Adlern wohl komplett aussitzen.

    Kommentar


    • Zitat von danyo Beitrag anzeigen
      Er ist zu Hause, ihm gehts gut und er hat mit Eishockey zur Zeit nichts am Hut. Macht ganz entspannt gerade den Pilotenschein und wird den Vertrag bei den Adlern wohl komplett aussitzen.
      Sollte das den Tatsachen entsprechen: ich habe nichts anderes erwartet nach diesem Abgang. \n\nGesendet von meinem Nokia 8.1 mit Tapatalk
      "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

      Kommentar


      • Zitat von AxelRHD2.0 Beitrag anzeigen
        Sollte das den Tatsachen entsprechen: ich habe nichts anderes erwartet nach diesem Abgang. \n\nGesendet von meinem Nokia 8.1 mit Tapatalk
        Ich sehe da jetzt nichts schlimmes . Leider kann ich dein Kommentar nicht einordnen \n\nGesendet von meinem Pixel 4 XL mit Tapatalk

        Kommentar


        • Sicher ist es Kink gutes Recht einen geschlossenen Vertrag auszusitzen. Allerdings für eine beleidigte Leberwurst die weiter Kapitän beim deutschen Meister sein wollte fehlt mir doch etwas der sportliche Ehrgeiz es den Adlern "nochmal zu zeigen". Siehe Ullmann. Hat der sich beleidigt in die Ecke gesetzt? Das ist schon etwas dünn. Oder kam er am Ende einfach nicht mehr unter in der DEL? Ohne ganz große finanzielle Abstriche? Dann haben die Adler wohl nicht so viel falsch eingeschätzt was den sportlichen Wert angeht.

          Kommentar


          • Zitat von Tomlinson Beitrag anzeigen
            Sicher ist es Kink gutes Recht einen geschlossenen Vertrag auszusitzen. Allerdings für eine beleidigte Leberwurst die weiter Kapitän beim deutschen Meister sein wollte fehlt mir doch etwas der sportliche Ehrgeiz es den Adlern "nochmal zu zeigen". Siehe Ullmann. Hat der sich beleidigt in die Ecke gesetzt? Das ist schon etwas dünn. Oder kam er am Ende einfach nicht mehr unter in der DEL? Ohne ganz große finanzielle Abstriche? Dann haben die Adler wohl nicht so viel falsch eingeschätzt was den sportlichen Wert angeht.
            Oder er wollte nie gegen seine "Grosse Liebe " spielen ?

            Kommentar


            • Beim HC Bozen geben zwei ehemalige Adler als Trainer die Klinke in die Hand. Kann sich noch jemand an Clayton Beddoes erinnern? Er war dort Trainer und wird nun abgelöst von einem gewissen Greg Ireland...
              "Wir verloren uns aus den Augen, aber niemals aus dem Sinn... Du lebst in mir noch ganz tief drin..."

              Kommentar


              • Beddoes Trikot hängt noch zuhause im Schrank. Soweit ich weiß auch italienischer Nationaltrainer.
                Mannheim

                Kommentar

                Lädt...
                X