Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NHL-Draft 2014

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Ich persönlich fände es am besten wenn er von den Flames gezogen wird. \n\n\nSent from my iPhone using Tapatalk

    Kommentar


    • #47
      Hier mal eine aktuelle Einschätzung von Ryan Kennedy, Draft-/Scoutexperte bei The Hockey News, \r\nzum diesjährigen Draft: http://www.thehockeynews.com/blog/ry...he-2014-draft/\r\n\r\nFür ihn ist Draisaitl auf Platz eins, gefolg von Bennett, Ekblad und Reinhart. Spannendes Detail am Rande: Einige Scouts vergleichen Draisaitl wohl mit Joe Thornton und Anze Kopitar.\r\n\r\nZu Kennedy selbst: Seit 2005 arbeitet er für THN in diesem Bereich und seine Einschätzungen erfolgen auf vielen Gesprächen/Interviews mit den Scouts und Verantwortlichen der Teams.
      And he scoreeeeeeeeesssss...

      Kommentar


      • #48
        Das wär schon ne Sensation, wenn Draisaitl auf 1 gezogen wird. Das würde bedeuten er wär zukünftiger Panther. Auch wenn mir die Panthers am Herzen liegen, wär es rein sportlich besser wenn er von den Sabres oder den Flames gezogen wird. Wobei hier das mit den Flames wohl am unwahrscheinlichsten ist.

        Kommentar


        • #49
          Hab mal wieder ein wenig rumgestöbert und aktuell steht Draisatl auf 4. Position. Man geht wohl davon aus (is jetzt ja auch nicht die Neuigkeit, aber aktuell ), dass er entweder von den Oilers oder den Flames gezogen wird. Beide Teams benötigen einen starken Center. \r\nAber natürlich kann es auch ganz anders kommen. Man weis ja nicht`was für Hirnfürze den GM`s im Kopf rumschwirren \r\nEs is ja aber bald so weit und die Spannung steigt

          Kommentar


          • #50
            http://hfboards.hockeysfuture.com/sh...170119&page=34\r\n\r\nWen es interessiert, hier ein Link eines oversea Forums, wo über leon diskutiert wird! Die letzten Seiten des trööts sind interessant!!

            Kommentar


            • #51
              Egal an welcher Stelle er gezogen wird. Es wird Zeit, dass in den deutschen Medien nicht nur über "Superstar" Nowitzki berichtet wird. \r\nHoffentlich bleibt Leon von Verletzungssorgen in naher Zukunft verschont. Wäre ihm zu wünschen.

              Kommentar


              • #52
                Bis zum Superstarstatus ist aber schon noch ein sehr langer Weg. Konstant gute Leistungen und selbst der Gewinn des Stanley Cup reichen ja nicht aus um für die deutschen Medien wirklich interessant zu werden wie die Beispiele Krupp und Seidenberg zeigen.

                Kommentar


                • #53
                  Ein Seidenberg hat es Ja nicht mal für nötig empfunden, den Stanley-Cup nach Deutschland zu bringen. Seidenberg spricht mit seinen Kindern in NA nur englisch - sprich sie lernen kein deutsch. Seidenberg hat ziemlich deutlich gemacht, dass er in NA bleibt, und dass ihm D eigentlich egal ist. Das ist ok, disqualifiziert ihn aber natürlich für eine Superstar-Rolle in D.\r\nKrupp wurde damals schon registriert. Er hat halt nur kein Marketing in eigener Sache gemacht und keine hochdotierten Werbeverträge wie Dirkules gehabt.

                  Kommentar


                  • #54
                    ... und Verteidiger sind grundsätzlich mal schwerer zu vermarkten als Stürmer.

                    Kommentar


                    • #55
                      Mir is das wurscht ob jetzt jeden Tag in der Bildzeitung draisaitl als möglicher Superstar gepusht wird! Ich finds viel wichtiger, dass er von einer guten Organisation gedrafted wird und er sich zukünftig in der nhl etabliert!\r\nEr hat das Potential eines kopitar und ich drück ihm die Daumen, dass er sein großes Ziel nhl erreichen wird!

                      Kommentar


                      • #56
                        http://www.morgenweb.de/sport/sport-...ehrt-1.1763439
                        Vorbereitungstopspieltourist\r\n\r\nwww.jungadler.de www.facebook.com/jungadlermannheim

                        Kommentar


                        • #57
                          Moin \r\n\r\nIch glaube Draisaitl wird von den Oilers gezogen. In Edmonton ist was am wachsen, mit der Offensive die die haben kann da einiges entstehen. Sie bräuchten halt nur noch einen gscheiten Coach und vor allem ne stabilere Abwehr!\r\nDa ich Sabres Fan bin hoffe ich das sie Bennett ziehen. Ekblad wäre auch sehr interessant, jedoch ist man in der Defense schon sehr gut eingeckt.
                          Zuletzt geändert von IhateDucks; 25-06-14, 19:47.

                          Kommentar


                          • #58
                            http://www.morgenweb.de/sport/sport-...delt-1.1766630
                            Vorbereitungstopspieltourist\r\n\r\nwww.jungadler.de www.facebook.com/jungadlermannheim

                            Kommentar


                            • #59
                              http://www.eishockeynews.de/aktuell/...pick-2014.html\r\n\r\nGlückwunsch an Leon und die Oilers.
                              Vorbereitungstopspieltourist\r\n\r\nwww.jungadler.de www.facebook.com/jungadlermannheim

                              Kommentar


                              • #60
                                Schade das er eine Stelle zu früh gezogen wurde. Hätte mir gewünscht das er von den Flames gezogen wird. \n\n\nSent from my iPhone using Tapatalk

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X