Hallo Stephan,

schade, dass es hier solche Ausmaße angenommen hat, dass du dich zurück gezogen hast. Aber verständlich, wenn die Leute sich z.T. so bescheuert verhalten. Das kann einem das Engagement schon echt verleiden. Schade ist es vor allem deshalb, weil du ein umgänglicher und sehr offener Typ bist. Und schade um deine guten Beiträge, gerade in dem spannendsten Teil für dieses Forum, wenn es nämlich um Verändeurngen im kader geht. Deine Beiträge waren immer sehr gut, sachlich fundiert und einfach toll recherchiert. Nicht zuletzt waren sie auch oftmals zutreffend.

Ich bin gespannt, was aus Borna und Co. wird, nachdem die Saison so abrupt enen musste. Schon ein sehr komisches Gefühl als Hockeyfan, aber es gibt nun mal wichtigere Dinge im Leben..

In diesem Sinne wünsche ich dir alles Gute und in diesen zeiten vor allem gesundheit!

Ich freu mich, mal wieder von dir zu lesen. Villeicht lässt du ja was raus... ;-)

Fritz