Wow. Da hat Herr Tripcke aber einen wirklich guten Job gemacht.
In der aktuellen Situation einen Namenssponsor zu finden, der dann auch noch so eine Reichweite hat und den wirklich jeder kennt ist sicher ein großer Schritt.

Ja, das neue Logo ist alles andere als ästhetisch und Penny...