Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: (mal wieder) die Schweizer...

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.594
    Bedanken
    4.447
    6.136 Danksagung in 1.687 Beiträgen

    (mal wieder) die Schweizer...


  2. #2
    Alia iacta est Avatar von katakomben karl
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Limburg a.L.
    Beiträge
    757
    Bedanken
    504
    473 Danksagung in 155 Beiträgen
    Zitat Zitat von Meeke19 Beitrag anzeigen
    Unbedingt auch will!!!!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    76
    Bedanken
    50
    59 Danksagung in 21 Beiträgen
    Zitat Zitat von Meeke19 Beitrag anzeigen
    Wie ist das denn bei uns geregelt?

    Ich meine in Erinnerung zu haben, dass das bei uns doch genauso gehandelt wird oder?

    Also bei 1 vs 1 kein Schiedsrichter dazwischen bis einer am Boden liegt und dann für beide eine 2+2 Strafe.

    Oder liege ich da komplett falsch?

  4. #4
    Pfälzer... und Spaß dabei Avatar von Langer_JK
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Planet Erde, Sol-System, Alpha-Quadrant
    Beiträge
    2.790
    Bedanken
    2.984
    2.019 Danksagung in 680 Beiträgen
    so sollte es gehandelt werden, Tüte, aber naja bisher kann ich mich nur an einen Kampf erinnen, der so gehandhabt wurde... Das war Peter Flache der Mama Renz mal zeigte wo der Hammer hing... danach war er schon auf dem Weg in die Kabine, als er vomSchiri zurückgerufen wurde.. gab, glaube ich 2+2 für beide... und die Stimmung in der SAP ARENA erreichte den Siedepunkte
    Gruß
    ... der Lange

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.594
    Bedanken
    4.447
    6.136 Danksagung in 1.687 Beiträgen
    muss man bei uns nicht die Handschuhe anbehalten um eine Spieldauer zu vermeiden?

    muss man nicht sofort auf die Anweisungen der Schiedsrichter reagieren um eine Spieldauer zu vermeiden? (das war doch damals der Grund warum Jaspers trotzdem gesperrt wurde)

    diese 2+2+10 Regelung in Verbindung mit den geforderten "Beilagen" ist in der Praxis seltenst anwendbar weil unsere Linienrichter nachwievor wie Geistesgestörte in jedes Handgemenge rennen, dass sich nur irgendwie anbahnt.

    ich habe heute noch den Eishockey News Bericht vor mir als sich unser Oberschiri prompt über den Beschluß der DEL Oberen abfällig geäußert hat, dass man wieder mehr "Action" auf dem Eis haben will. Vor drei Jahren war das und unser Tunten-Hockey hat sich trotz dieser gut gemeinten Regeländerung mehr mehr ausgebreitet. Da hat eindeutig der Schwanz mit dem Hund gewedelt.....und unsere DEL Bosse liessen das kommentarlos zu. Ich fands klasse.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •