Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Video: Check gegen den Kopf

  1. #1
    Eishockeyfan
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.125
    Bedanken
    101
    1.874 Danksagung in 470 Beiträgen

    Video: Check gegen den Kopf

    Auf der hockeyref.de Seite wurde vor kurzem ein IIHF Video zum Thema Check gegen den Kopf veröffentlicht. Eine Lösung dazu fehlt bzw wurde offenbar noch nicht veröffentlicht, deswegen würden mich mal die Meinungen einiger hier interessieren, was wohl bei IIHF Regeln als Foul zu sehen ist. Wichtig zu beachten: IIHF Kampagne zur Zeit gegen Checks gegen den Kopf.
    Link: www.hockeyref.de auf der Startseite, nicht zu übersehen.

    Also ich denke sie werden nach IIHF Regeln folgendermaßen bewertet:
    Check 1: Foul, evtl. SD
    Check 2: Matchstrafe
    Check 3: Matchstrafe
    Check 4: für mich clean, da der Check nicht wie die beiden zuvor klar in Richtung Kopf geht (sieht man v.a. in der Hintertorperspektive). Auch der Ellbogen geht erst nach dem Kontakt raus. Ich befürchte aber die Bewertung Foul aufgrund der Kampagne.
    Check 5: wunderschön und clean
    Check 6: auch clean (aber Befürchtung siehe 4)

    Persönliche Meinung : Check 2 ist in der Tat völlig unnötig und eine klare Matchstrafe, Check 3 auch sehr grenzwertig, Rest finde ich ok, da beneide ich die NHL um ihre Regeln und Schiris.

    Bei den meisten DEL Schiris dürften alle Strafen ergeben.

  2. #2
    schiller
    Guest
    Ich persönlich halte nicht viel von den IIHF-Regeln... Daher:
    Check 1: Foul 2min
    Check 2: Ganz klar: Unnötig und klare Matchstrafe
    Check 3: An der Grenze zur Matchstrafe. Sowohl bei 2 als auch bei 3 gilt: Der Kopf ist tief - aber der Ellbogen fährt genau auf den Schädel.
    Check 4,5,6: Saubere Checks.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Keule
    Registriert seit
    Oct 2004
    Ort
    Brooklyn, NY
    Beiträge
    79
    Bedanken
    2
    15 Danksagung in 13 Beiträgen
    [QUOTE=Bigeasy;409310]Check 4: für mich clean, da der Check nicht wie die beiden zuvor klar in Richtung Kopf geht (sieht man v.a. in der Hintertorperspektive). Auch der Ellbogen geht erst nach dem Kontakt raus. Ich befürchte aber die Bewertung Foul aufgrund der Kampagne.
    Check 5: wunderschön und clean

    QUOTE]

    Wuerde dir nur bei Check 5 wiedersprechen. Checks gegen den Kopf sind hier ja auch ein gern diskutiertes Thema und da waere Check 5 wohl unter der Kategorie "schmutzig" gelandet. Cleaner Check, ja. Dass Problem ist glaube ich, dass der Spieler in vollem Lauf und sich des Gegenspielers nicht bewusst war. Blick war auf den Mitspieler gerichtet und dann auf den Puck zur Puckannahme.

    In dem Moment kassiert er auch schon den Check. Das wird hier drueben eher verurteilt, wegen dem hohen Verletzungsrisiko. Nennen das mangelnden Respekt unter Spielern.

    Check 4 war zwar auch "blind", aber (glaube es war Anisimov) war sich des Gegenspielers bewusst und war auch in Scheibenbesitz. Haette in der Situation nicht nur auf den Puck starren sollen. Der Check wurde spaeter soweit ich weiss auch nicht weiter diskutiert. Hoechstens, dass es kein Foul war (soweit ich mich noch recht erinnere).

  4. #4
    Eishockeyfan
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.125
    Bedanken
    101
    1.874 Danksagung in 470 Beiträgen
    Zitat Zitat von Keule Beitrag anzeigen
    Wuerde dir nur bei Check 5 wiedersprechen. Checks gegen den Kopf sind hier ja auch ein gern diskutiertes Thema und da waere Check 5 wohl unter der Kategorie "schmutzig" gelandet. Cleaner Check, ja. Dass Problem ist glaube ich, dass der Spieler in vollem Lauf und sich des Gegenspielers nicht bewusst war. Blick war auf den Mitspieler gerichtet und dann auf den Puck zur Puckannahme.
    Check 5 ist allerdings definitiv wenn man genau hinkuckt (bzw. im richtigen Moment anhält) Schulter gegen Schulter und somit absolut kein Check gegen den Kopf. Somit denke ich definitiv absolut kein Foul. Auch schmutzig ist das deshalb für mich nicht, da hier eben im vollem Lauf nicht das berühmte Kopf unten zum tragen kommt.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Keule
    Registriert seit
    Oct 2004
    Ort
    Brooklyn, NY
    Beiträge
    79
    Bedanken
    2
    15 Danksagung in 13 Beiträgen
    wie schon gesagt. Nicht, dass du mich falsch verstehst. Der Check ist von der Ausfuehrung her keine Strafe. Also kein check zum Kopf. Aber hier drueben werden die Stimmen lauter, dass solche Checks verboten gehoeren. Also wenn der Spieler den Blick z.B. wie in Nummer 5 auf den Puckfuehrenden Spieler richtet und dann bei der Puckannahme umgesenst wird ohne darauf vorbereitet zu sein.

    Da kann es auch wenn der Check nicht zum Kopf geht zu schweren Verletzungen kommen und viele Spieler sind der Meinung, dass solche Checks bestraft werden muessen, da sie die Gesundheit eines anderen Spielers gefaehrden.

    Deshalb der Vergleich zu Check 4. Anisimov hatte zwar nicht die volle Koerperspannung, aber war viel eher auf einen Check gefasst als bei Check 5.

    Hoffe ich habe mich diesmal besser verstaendlich machen koennen.

  6. #6
    Eishockeyfan
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.125
    Bedanken
    101
    1.874 Danksagung in 470 Beiträgen
    @Keule: achso, ich dachte mit respektlos meintest du v.a. Checks die unvorbereitet kassiert werden UND gegen den Kopf gehen.

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Sloan
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    116
    Bedanken
    106
    23 Danksagung in 7 Beiträgen
    Bzgl. Check 5 würde ich das ähnlich wie Keule sehen: im Prinzip clean, aber absolut gesundheitsgefährdend, unabhängig davon ob Kopf unten oder oben. Sorry sowas mag keiner sehen.
    Witzig ist, das ich bei Check 1 live im Stadion war und wenn ich mich nicht irre gab es dafür keine Strafe.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Video Sonderzug
    Von pfälzerbub im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21-03-09, 17:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •