Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: DEL - Versicherer will Vollvisier in der Liga

  1. #1
    Moderator Avatar von Flo
    Registriert seit
    Sep 1999
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    339
    Bedanken
    461
    222 Danksagung in 74 Beiträgen

    DEL - Versicherer will Vollvisier in der Liga

    DEL - Versicherer will Vollvisier in der Liga

    Die gesetzliche Unfallversicherung will Eishockey-Profis mit Vollvisier, um Verletzungen für Zähne und Kiefer zu vermeiden. Profis und Liga fürchten zu große Einschränkungen, sie sind dagegen. Selbst Ex-Nationalspieler Ustorf, der ohne Visier einst sieben Zähne verlor.

    Neben den verlorenen Zähnen schmerzte Ustorf vor allem der durch den Puck begrochene Kiefer.

    Der Berliner hatte sich in einen Schlagschuss geworfen, die Hartplastikscheibe knallte unterhalb des Augenschutzes mitten ins Gesicht von Ustorf. Seitdem lächelt der Ex-Nationalspieler auf dem Eis ohne vordere Zahnreihe. Mit Vollvisier wäre Ustorf das alles erspart geblieben.

    "Da denkst du, du bist unverwundbar."

    Die gesetzliche Unfallversicherung VBG wünscht sich einen solchen Komplettschutz für das Gesicht, erntet für den Vorschlag aber Ablehnung aus dem deutschen Eishockey - auch von Stefan Ustorf.

    Der Routinier hält nichts vom Vollvisier, eine Spezialglasscheibe über das ganze Gesicht erhöhe gar das "Risikopotenzial" für den Sportler. "Ich bin der Meinung, dass Kopfverletzungen stark zunehmen würden", sagte Ustorf.

    Die Hemmschwelle für üble Checks und Attacken gegen den Kopf würde sinken, meint der frühere Kapitän der deutschen Auswahl. Ein Vollvisier erwecke den Eindruck, Spieler könnten sich nicht verletzen, so Ustorf. "Da denkst du, du bist unverwundbar."

    Keine Gesprächsbereitschaft

    "Ich bin 100 Prozent sicher, dass Gehirnerschütterungen zunehmen würden", resümierte Ustorf, als er über Für und Wider des Vollvisiers diskutierte. Die VBG (Verwaltungs-Berufsgenossenschaft), die 30 000 Sportler versichert, hatte den 36-Jährigen in dieser Woche zu einer Diskussionsrunde eingeladen.

    Zusammen mit seinem Teamkollegen Sven Felski, Bundesnachwuchstrainer Jim Setters und Liga-Boss Gernot Tripcke erteilte er dem Wunsch der Berufsgenossenschaft eine Absage.

    Auch DEL-Führung nicht überzeugt

    Dominik Heydweiller von der VBG hatte der sportlichen "Front" in Berlin wenig entgegenzusetzen. "Die Akzeptanz ist noch nicht so hoch", räumte er ein, er meinte intensivere Schutzmaßnahmen wie eben das Vollvisier.

    Dass es dazu in naher Zukunft nicht kommen wird, wurde deutlich. Ein Vollvisier "würde sehr wenig bringen", betonte Tripcke, Geschäftsführer der Deutschen Eishockey-Liga (DEL).

    "Man war nur am Wischen"

    Vor allem in der Abwägung mit den Nachteilen für die Sportler sei der Ganz-Gesichts-Schutz, den in Deutschland und bei internationen Turnieren nur Minderjährige tragen müssen, nicht verhältnismäßig.

    Zum einen schränke die Maßnahme enorm ein: Sven Felski erinnert sich an früher, als er noch mit Vollvisier spielte, dieses aber dauernd beschlug. "Da war man nur noch am Wischen, man sah gar nichts mehr."

    Halbvisier schützt nur die Augen

    Andererseits seien Verletzungen im Zahn- und Kieferbereich eine große Ausnahmen. "Dafür, dass der Sport so 'gefährlich' ist, gab es zuletzt wenig Verletzungen", unterstrich Axel Ekkernkamp, Ärtzlicher Direktor im Unfallkrankenhaus Berlin.

    "Früher gab es noch böse Augenverletzungen - die sind heute wirklich nicht mehr da." In der DEL ist ein Halbvisier für die Augen vorgeschrieben. Unterhalb davon sind Profis aber relativ ungeschützt.

    Verhalten ist der Schlüssel

    Bei der Vorbeugung dürfe nicht Material im Vordergrund stehen. "Der Nachwuchs muss lernen, wie man sich korrekt verhält", betonte Felski.

    Für Jugendcoach Setters "geht es vor allem um Respekt". Wie vermeidet man böse Fouls? Wie geht man fair in den Zweikampf? Alles Aspekte, die über eine Diskussion um Vollvisiere hinausgehen

    www.yahoo.de
    I love this stuff
    Flo

    "Wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat schon verloren!" Bertolt Brecht
    "I would take a punch in the mouth in exchange for a win anytime." Dave 'the hammer' Schultz

  2. Die folgenden 2 User haben sich bei Flo für diesen Beitrag bedankt:

    Papa Roach (09-12-10)

  3. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von majestic68
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    423
    Bedanken
    186
    151 Danksagung in 68 Beiträgen
    die ausrüstung ist zu dünn, die klimatechnik in de hallen zu schlecht (die werden zu oft krank), das essen des mannschaftkochs ist meist zu heiß... haben die nen schaden...
    oh das eis ist zu rutschig, vielleicht sollte ma streuen? oder eine 2. kufe anbringen...
    Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?

  4. Die folgenden 6 User haben sich bei majestic68 für diesen Beitrag bedankt:

    Animus (25-11-10), Checker37 (29-11-10), Didi (26-11-10), Hülsi (01-12-10), ich_bins (30-11-10)

  5. #3
    Eigener Benutzertitel Avatar von Chiller2000
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    268
    Bedanken
    86
    170 Danksagung in 67 Beiträgen
    Haha, sehr gut. Wäre wohl für den ein oder anderen ein Grund, nicht in in die DEL zu wechseln (wenn ich mir da bspw. Corbets "Visier" aufrufe)...

  6. Folgende User bedanken sich bei Chiller2000 für diesen Beitrag:


  7. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    989
    Bedanken
    2.637
    945 Danksagung in 320 Beiträgen
    Nur ein wort dazu....

    lääächerlich!

  8. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Lafleur 11
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    698
    Bedanken
    175
    1.201 Danksagung in 255 Beiträgen
    Zum einen schränke die Maßnahme enorm ein: Sven Felski erinnert sich an früher, als er noch mit Vollvisier spielte, dieses aber dauernd beschlug. "Da war man nur noch am Wischen, man sah gar nichts mehr."

    ...Man sollte sich vielleicht auf ein Gitter einigen.

    Sieht doch eh viel besser aus.

    Also für mich ganz persönlich ist die Vorstellung, die Stars der DEL mit Gitter spielen zu sehen, ganz ohne Zweifel ein starkes Argument pro Dauerkarte!

  9. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.710
    Bedanken
    4.648
    6.266 Danksagung in 1.743 Beiträgen
    Also finde das wirklich einen ganz tollen Vorschlag.

    Ich persönlich würde noch große Bremsfallschirme hinter jedem Spieler vorschreiben um zu verhindern, daß die armen Spielerchen zu heftig und zu schnell in die Bande krachen.

    Mann, Mann - zuerst die Fangnetze rundrum, jetzt das....man kann sich ja komplett lächerlich machen.

  10. #7
    Kuchenmann Avatar von der_sepp
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    393
    Bedanken
    115
    289 Danksagung in 77 Beiträgen
    Ich bin für dicken Schaumstoff vorm Gesicht, natürlich mit Löchern zum Rausschauen, aber darunter eine Schutzbrille gegen herumfliegendes Eis.

    Pro Vollvisier! Gegen Dauerkarte!
    Achtung: Postings können kritisch, ironisch, sarkastisch, euphorisch oder auch total ernst gemeint sein!

  11. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von majestic68
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    423
    Bedanken
    186
    151 Danksagung in 68 Beiträgen
    Sorry Sepp aber das wird zu teuer bei All den Spielern in der Liga Alternativ sollte der Puck aus watte oder Schaumgummi sein
    Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?

  12. #9
    Benutzter Registrierer Avatar von MaxPower78
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Beteigeuze
    Beiträge
    920
    Bedanken
    202
    325 Danksagung in 120 Beiträgen
    Mensch was waren das noch für Zeiten: "Vom Puck getroffen, der Spieler kichert....denn er ist ÖVA Grundversichert...."

  13. Folgende User bedanken sich bei MaxPower78 für diesen Beitrag:

    der_sepp (30-11-10)

  14. #10
    Ned Flanders
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    891
    Bedanken
    647
    236 Danksagung in 105 Beiträgen
    Das Eis sollte auch abgeschafft werden- ist zu glatt, und außerdem das ganze Spielfeld mit Gummimatten ausgelegt und umrandet- dann wird auch kein Bandencheck mehr gepfiffen ist ja eh weich ausgelegt die Bande...


    Nee aber mal ernsthaft: Jeder der mal mit Vollvisier gespielt hat- und nen Check abbekommen hat, weiß wie schmerzhaft das sein kann, und der ein oder andre wird leider schon erlebt haben was der Nachteil von einem Vollvisier ist.

    Denn falls man aus der DEL nicht eine "no-checking-Liga" machen will, wird das einzige was die Versicherung mit den Vollvisieren erreichen würde, eine exponentielle Steigerung von Kieferbrüchen sein- und dann bräuchten die Jungs nichtmal mehr ne Zahnzusatzversicherung...weil der Kieferbruch würde wohl vom "Basistarif" abgedeckt werden...mal ganz abgesehen von der längeren Behandlungs- und Verletzungsphase (und normalerweise zahlt ja nach 6Wochen die KK das Gehalt)

    Was für ein "Risiko-Analyst" den Quatsch auch wieder verbrochen hat- hatte auf jeden Fall garkeine Ahnung von Eishockey...also nochmal überdenken liebe Versicherung...Mehreinnahmen fallen weg- aber die Kosten steigen...
    ...semper fi...

  15. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    325
    Bedanken
    119
    114 Danksagung in 42 Beiträgen
    Und als neuer Werbepartner:

    "Das heutige Spiel wird präsentiert von Lenor..."

    @majestic68: Aber dann bitte Pucks in rosa

  16. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von tom7
    Registriert seit
    Apr 2000
    Ort
    68723 Plankstadt
    Beiträge
    184
    Bedanken
    251
    161 Danksagung in 37 Beiträgen
    das heisst jetzt tempo

  17. #13
    Serienfreak Avatar von Mr. Moose
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    MA-Scharhof
    Beiträge
    1.004
    Bedanken
    38
    223 Danksagung in 79 Beiträgen
    Zitat Zitat von tom7 Beitrag anzeigen
    das heisst jetzt tempo
    Zumindest das, was aus Monnäm kommt.

    Zewa gibts schon noch, blos halt als Markenname verkauft.

  18. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von K-Menki
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Hirschberg
    Beiträge
    222
    Bedanken
    13
    46 Danksagung in 12 Beiträgen
    Und im nächsten Schritt folgt dann das Tempolimit für die Formel 1 - alles klar
    Alles kann besser werden

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 2. Liga 10/11
    Von Stefan im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22-04-11, 19:06
  2. Saisonstart DPL Inlinehockey Liga
    Von Timo im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09-10-10, 10:54
  3. Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 23-02-09, 12:17
  4. NHL 09 - DEL-Liga-Modus?
    Von fly85 im Forum Stammtisch
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22-11-08, 17:59
  5. NHL-DEL 09 PC Online Liga
    Von NightmareAG im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26-10-08, 08:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •