Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 116

Thema: Eishockey WM 2011

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    344
    Bedanken
    13
    139 Danksagung in 58 Beiträgen

    Eishockey WM 2011

    Das DEB-Team auf dem Weg zur 2011 IIHF Eishockey-WM: SPORT1 zeigt in den kommenden Wochen zahlreiche Länderspiele live im Free-TV und auf SPORT1+

    Ismaning, 30. März 2011 – Deutschland ist wieder heiß auf Eis: SPORT1 begleitet die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft in den kommenden Wochen ausgiebig auf ihrem Weg zur 2011 IIHF Weltmeisterschaft in der Slowakei und zeigt zahlreiche Länderspiele, unter anderem im Rahmen der EURO HOCKEY CHALLENGE, live im Free-TV und auf dem Pay-TV-Sender SPORT1+.

    Mit zwei Spielen gegen Österreich läutet die DEB-Auswahl von Coach Uwe Krupp bereits in dieser Woche den Countdown zur 2011 IIHF Weltmeisterschaft in der Slowakei ein. Im Rahmen der EURO HOCKEY CHALLENGE, einem neu geschaffenen Wettbewerb der europäischen Top-12-Nationen, trifft Deutschland in Rosenheim und in Landshut auf Österreich – SPORT1 zeigt die Partien am Donnerstag, 31. März, sowie am Freitag, 1. April, live im Free-TV (alle Sendezeiten siehe Übersicht).

    Weiter mit der EURO Hockey CHALLENGE geht’s am 8. April auf SPORT1 und auf SPORT1+, wenn sich die Puckjäger um Dimitri Pätzold, Alexander Barta und Michael Wolf mit Schweden messen. Gegen die Skandinavier hat das DEB-Team nach dem verlorenen Spiel um Platz 3 bei der Heim-WM im vergangenen Jahr noch eine Rechnung offen. Die letzten Standortbestimmungen für die Nationalmannschaft folgen am 14. und am 15. April mit den EHC-Partien gegen Finnland sowie am 25. April mit dem Testspiel in Köln gegen Weißrussland – Alle drei Partien sind ebenfalls auf SPORT1 und SPORT1+ zu sehen.

    Die Vorbereitungspartien in den nächsten Wochen stellen für das DEB-Team einen wichtigen Meilenstein in der Vorbereitung auf die 2011 IIHF Weltmeisterschaft in der Slowakei dar, die am 29. April startet. SPORT1 begleitet das Eishockey-Event der Extraklasse auch in diesem Jahr live und exklusiv und zeigt unter anderem bis zu 30 Partien sowie alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft live im Free-TV.


    Live-Spiel auf Sport1 und Sport1+

    - Donnerstag, 31. März, ab 19:30 Uhr live auf SPORT1
    Deutschland – Österreich in Rosenheim

    - Freitag, 1. April, ab 19:45 Uhr live auf SPORT1
    Deutschland – Österreich in Landshut

    - Freitag, 8. April, ab 19:25 Uhr live auf SPORT1 und auf SPORT1+
    Schweden – Deutschland in Stockholm

    - Donnerstag, 14. April, ab 19:15 Uhr live auf SPORT1
    Deutschland – Finnland in Bremerhaven

    - Freitag, 15. April, ab 19:45 Uhr live auf SPORT1 und auf SPORT1+
    Deutschland – Finnland in Nordhorn

    - Montag, 25. April, ab 16:00 Uhr live auf SPORT1 und auf SPORT1+
    Deutschland – Weißrussland in Köln


    Quelle: deb-onlinde.de

  2. Die folgenden 3 User haben sich bei foster's für diesen Beitrag bedankt:

    Olli (30-03-11), RGH (30-03-11), TMV (30-03-11)

  3. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von RGH
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Nußloch (Nähe Heidelberg)
    Beiträge
    1.627
    Bedanken
    521
    1.004 Danksagung in 396 Beiträgen
    Das erste Vorbereitungsspiel hat Deutschland in einem sehr sehenswerten Spiel mit 7:0 gewonnen.
    (Naja, eigentlich waren es 8 deutsche Tore, aber eines wurde nicht gegeben, weil der Schiri irrtümlich der Meinung war, der Torwart hätte den Puck sicher und vorher abpfiff.)

    Gruß
    Roland
    (freuit sich schon auf das Spiel morgen Abend)
    Meine Adler-Fotoserien:
    :: BABIT 2019 :: Hoffest und BABIT 2016 ::

  4. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    344
    Bedanken
    13
    139 Danksagung in 58 Beiträgen
    Hier die Torschützen:

    1:0 Adrian Grygiel (Vitalij Aab, Björn Barta) / 06:43
    2:0 Adrian Grygiel (Vitalij Aab, Florian Kettemer) / 20:54
    3:0 Tobias Wörle (Alexander Barta, Michael Wolf) / 31:41
    4:0 Adrian Grygiel (Benedikt Kohl) / 40:44
    5:0 Thomas Oppenheimer (Simon Fischhaber, Jerome Flaake) / 51:57
    6:0 Martin Schymainski (Aleksander Polaczek, Ulrich Maurer) / 52:10
    7:0 Kevin Lavallee (Benedikt Kohl, Aleksander Polaczek) / 56:36

    Zuschauer: 3.200 in Rosenheim


    Man darf gespannt sein wer es von diesen Spielern heute wirklich in den WM Kader packt.

  5. Folgende User bedanken sich bei foster's für diesen Beitrag:


  6. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von RGH
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Nußloch (Nähe Heidelberg)
    Beiträge
    1.627
    Bedanken
    521
    1.004 Danksagung in 396 Beiträgen
    Das zweite Spiel gewinnt Deutschland mit 4:2!
    Und wieder ein sehr sehenswertes und spannendes Spiel.

    Nächste Woche geht es dann gegen Schweden. Man darf gespannt sein.

    Gruß
    Roland
    Meine Adler-Fotoserien:
    :: BABIT 2019 :: Hoffest und BABIT 2016 ::

  7. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    344
    Bedanken
    13
    139 Danksagung in 58 Beiträgen
    So auch hier wieder die Torschützen:

    1:0 Simon Fischhaber (Jerome Flaake) / 02:29
    2:0 Michael Wolf (Tobias Wörle, Alexander Barta) / 17:18
    2:1 Manuel Ganahl (Christoph Harand) / 17:49
    2:2 Darcy Werenka (Markus Peintner, Nico Toff) / 23:41
    3:2 Simon Fischhaber (Jerome Flaake, Benedikt Kohl) / 30:35
    4:2 Björn Barta (Adrian Grygiel, Kevin Lavallee) / 32:36

    Nachdem gestern Dimitri Pätzold im Tor stand war es heute Sebastian Elwing.

    Zuschauer: 3.950 in Landshut

    Vor den Spielen gegen Schweden kommt es jetzt zum ersten Schnitt in der Mannschaft.


    Man muss hier jetzt auch mal ein dank an Sport 1 richten, die so viele Spiele der Vorbereitung auf die WM live zeigen. Und die beiden Spiele gegen Österreich zeigen auch dass es sich lohnt die Spiele zu verfolgen!

    Gruß foster's

  8. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    344
    Bedanken
    13
    139 Danksagung in 58 Beiträgen
    DEB-Team: Mit 14 neuen Spielern nach Schweden

    Mit 14 neuen Spielern im Vergleich zur ersten Vorbereitungsphase geht der DEB-Tross am Montag die zweite Phase mit dem Abflug nach Schweden an. Dort stehen am Mittwoch in Halmstad und am Freitag in Göteborg die nächsten beiden WM-Testspiele im Rahmen der Euro Hockey Challenge auf dem Programm.

    In den Kader, der vom DEB am Sonntag bekannt gegeben wurde, sind mit den Verteidigern Robert Dietrich, Niki Goc, Dennis Reul (alle Mannheim) und den Stürmern Frank Mauer, Manuel Klinge, Marcus Kink (alle Mannheim), John Tripp, Philipp Gogulla, Christoph Ullmann (alle Köln) sowie Thomas Greilinger, Felix Schütz und Christoph Gawlik (alle Ingolstadt) zwölf Spieler von den DEL-Viertelfinal-Ausscheidern dabei. Zudem sind noch Justin Krueger vom SC Bern und Dennis Endras, der aus Nordamerika wieder zurückgekehrt ist, neu gegenüber der ersten Phase mit dabei. Verteidiger André Reiß aus Hannover erhält nach der langen Play-off-Serie der Scorpions noch eine Woche Pause.

    Gestrichen wurden nach der ersten Phase Torhüter Sebastian Elwing, die Verteidiger Florian Ondruschka, Benedikt Brückner, Rene Kamer und die Stürmer Thomas Oppenheimer, Björn Barta, Vitalij Aab, Tobias Wörle, Martin Schymainski und Alexander Oblinger.


    Das DEB-Aufgebot

    Tor: Dennis Endras, Dimitri Pätzold;

    Abwehr: Robert Dietrich, Tobias Draxinger, Nikolai Goc, Florian Kettemer, Benedikt Kohl, Justin Krueger, Kevin Lavallee, Denis Reul;

    Angriff: Alex Barta, Simon Fischhaber, Jerome Flaake, Christoph Gawlik, Philip Gogulla, Thomas Greilinger, Adrian Grygiel, Marcus Kink, Manuel Klinge, Frank Mauer, Ulrich Maurer, Aleksander Polaczek, Felix Schütz, John Tripp, Christoph Ullmann, Michael Wolf

    Quelle: Eishockeynews.de

  9. #7
    weiß alles, kann alles! Avatar von ZSK
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    LU
    Beiträge
    690
    Bedanken
    474
    784 Danksagung in 227 Beiträgen
    Ohne Seidenberg aber dafür mit klinge?
    ZSK - Never Forget

  10. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von RGH
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Nußloch (Nähe Heidelberg)
    Beiträge
    1.627
    Bedanken
    521
    1.004 Danksagung in 396 Beiträgen
    Schweden - Deutschland: 2 - 1 (Deutsches Tor: Kettemer)

    Gruß
    Roland
    Meine Adler-Fotoserien:
    :: BABIT 2019 :: Hoffest und BABIT 2016 ::

  11. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    344
    Bedanken
    13
    139 Danksagung in 58 Beiträgen
    Hier noch die genauen Torschützen und der verlauf:

    1:0 Nicklas Lasu (Björn Melin, Patrik Zackrisson) / 15:24
    2:0 Pontus Petterström (Sebastian Karlsson, Daniel Widing) / 32:04
    2:1 Florian Kettemer (Thomas Greilinger, Christoph Gawlik) / 52:02

    Im Tor war heute Dimitri Pätzold.

    Weiter geht es nun am Freitag in Stockholm live auf Sport 1.

  12. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    344
    Bedanken
    13
    139 Danksagung in 58 Beiträgen
    Zitat Zitat von ZSK Beitrag anzeigen
    Ohne Seidenberg aber dafür mit klinge?
    Zu Seidenberg:

    "Ansonsten gibt es im Aufgebot für die zweite Phase keine großen Überraschungen. Sieht man einmal von der Nicht-Berücksichtigung von
    Yannic Seidenberg aus Mannheim ab. "Wir haben einige Spielertypen, die diese Rolle auch ausfüllen können. Deshalb ist unsere Entscheidung so ausgefallen" erklärt Bundestrainer Uwe Krupp...."

    Quelle: Eishockeynews vom 05.04.2011

  13. Folgende User bedanken sich bei foster's für diesen Beitrag:

    ZSK (08-04-11)

  14. #11
    weiß alles, kann alles! Avatar von ZSK
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    LU
    Beiträge
    690
    Bedanken
    474
    784 Danksagung in 227 Beiträgen
    Zitat Zitat von foster's Beitrag anzeigen
    Zu Seidenberg:

    "Ansonsten gibt es im Aufgebot für die zweite Phase keine großen Überraschungen. Sieht man einmal von der Nicht-Berücksichtigung von
    Yannic Seidenberg aus Mannheim ab. "Wir haben einige Spielertypen, die diese Rolle auch ausfüllen können. Deshalb ist unsere Entscheidung so ausgefallen" erklärt Bundestrainer Uwe Krupp...."

    Quelle: Eishockeynews vom 05.04.2011
    Danke für die Erläuterung, aber was zur Hölle? Wer soll den Seidenberg ersetzen? Und welche Rolle soll ein Klinge den ausfüllen?
    ZSK - Never Forget

  15. #12
    Ned Flanders
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    891
    Bedanken
    647
    236 Danksagung in 105 Beiträgen
    Das Spiel heute gegen die Schweden war ja auch wieder schön anzusehen.
    Ganz besonders natürlich Endras...wie der sich auf dem eis bewegt- eine Augenweide!
    ...semper fi...

  16. #13
    Ned Flanders
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    891
    Bedanken
    647
    236 Danksagung in 105 Beiträgen
    da hast du wohl recht..auch dass er in der ein oder anderen Szene wirklich sehr schnell unten war, oder sehr weit vorm tor..aber er macht vieles durch seine unheimliche Spritzigkeit wieder wett...wenn ich da unser letztes Spiel gegen die DEG anschaue, sieht man in der Spritzigkeit doch einen enormen Unterschied- auch wenn freddy vieles durch Erfahrung usw. wieder gut macht.

    Hat auf jeden Fall enorm viel Spaß gemacht das Spiel zu schauen...wer hätte dass vor einigen Jahren für möglich gehalten- wieviel Spaß auch unsere EISHOCKEY Nationalmannschaft machen kann
    ...semper fi...

  17. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    344
    Bedanken
    13
    139 Danksagung in 58 Beiträgen
    DEB-Team: Müller, Holzer und Pietta neu mit dabei

    Für die DEB-Auswahl feierte die Euro Hockey Challenge im Rahmen der WM-Vorbereitung mit zwei Partien gegen Österreich in Rosenheim (7:0) und Landshut (4:2) Premiere. Nach zwei weiteren Spielen gegen Schweden in Halmstad (1:2) und Göteborg (0:2) kehrt die Tour nun nach Deutschland zurück. Gegner in der neuen Eisarena Bremerhaven (Donnerstag, 19.39 Uhr) sowie in der Eissporthalle Nordhorn (Freitag, 20 Uhr) ist der Weltranglisten-Vierte und derzeit Führende in der Euro Hockey Challenge, die Mannschaft aus Finnland. Für beide Spiele gibt es nur noch wenige Restkarten, beide Matches werden bei Sport 1 live übertragen.

    Für Phase drei der WM-Vorbereitung kann Bundestrainer Uwe Krupp auf Play-off-Ausscheider Daniel Pietta von den Krefeld Pinguinen zurück greifen. Von den Toronto Marlies aus der AHL stoßen zudem Korbinian Holzer und Marcel Müller zum Team. Gegenüber dem Schweden-Kader sind dafür Adrian Grygiel, Simon Fischhaber und Aleksander Polaczek nicht mehr mit dabei. Zudem wird Torhüter Nikolas Treutle als dritter Torhüter am Trainingsbetrieb teilnehmen. Treffpunkt der Mannschaft ist am Dienstag in Nordhorn.

    Quelle: Eishockeynews.de

  18. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von RGH
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Nußloch (Nähe Heidelberg)
    Beiträge
    1.627
    Bedanken
    521
    1.004 Danksagung in 396 Beiträgen
    Deutschland - Finnland 2:4

    http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1141045

    Am Donnerstag verlor der WM-Vierte des vergangenen Jahres deutlich mit 2:4 (0:1,0:1,2:2) in Bremerhaven ein Testspiel gegen Angstgegner Finnland, der sich bis zum WM-Beginn am 29. April noch mit zahlreichen NHL-Profis verstärken dürfte. Für Deutschland trafen die Mannheimer Marcus Kink (59. Minute) und Frank Mauer (60.) erst in der Schlussphase.
    Ohne Mannheimer geht da gar nichts!

    Auch Dietrich und Kettemer haben mir gefallen ... und erst recht die Checks von Reul!

    Gruß
    Roland
    Meine Adler-Fotoserien:
    :: BABIT 2019 :: Hoffest und BABIT 2016 ::

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DPL Eishockey 2010-2011
    Von adlerfan68789 im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15-04-11, 13:47
  2. Eishockey-WM 2010
    Von Heiland im Forum NHL/International
    Antworten: 425
    Letzter Beitrag: 13-12-10, 08:23
  3. Eishockey ins TV
    Von Joni im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17-09-09, 16:21
  4. Tippspiel zur Eishockey WM
    Von demandi im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20-04-09, 18:57
  5. Eishockey auf DMAX
    Von Timo im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09-02-09, 08:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •