Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: DEL-News April 2011

  1. #31
    Moderator Avatar von Flo
    Registriert seit
    Sep 1999
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    339
    Bedanken
    461
    222 Danksagung in 74 Beiträgen
    EHC bastelt am neuen Kader: Sloan und Bina bleiben

    Nach der bisher erfolgreichsten Saison der Club-Geschichte, mit dem ersten Platz nach der Hauptrunde und der errungenen Vize-Meisterschaft, stehen bei den Grizzlys nun weitere Personalplanungen für die kommende Spielzeit auf dem Programm.
    Aus dem aktuellen Kader werden, neben den Spielern mit vorzeitig verlängerten Verträgen, nun auch Blake Sloan und Robbie Bina für ein weiteres Jahr beim EHC bleiben.

    Die sportliche Leitung um Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf sowie das Trainerduo Pavel Gross und Mike Pellegrims hat die Saison analysiert. Nach intensiven Gesprächen wurden folgende Personalenscheidungen getroffen:
    Torhüter Jochen Reimer, die Verteidiger Jan-Axel Alavaara, Paul Traynor, Sasa Martinovic, Christopher Schmidt sowie die Stürmer Toni Dahlman, Jeff Hoggan, Ken Magowan, Andreas Morczinietz, Andrej Strakhov, David Sulkovsky und Jason Ulmer werden den Club verlassen.

    „Wir haben uns in den letzten Wochen und Monaten sehr intensiv mit unserer neuen Kaderplanung beschäftigt und einige Entscheidungen sind uns nach dieser grandiosen Saison auch nicht leicht gefallen. Einige Spieler werden uns auf Grund von besseren sportlichen und finanziellen Perspektiven verlassen. Wir mussten aber auch feststellen, dass trotz des sportlichen Erfolges über die Saison hinweg, manche Spieler nicht mehr in unser künftiges Konzept passen. Zudem hängen einige Entscheidungen damit zusammen, dass wir in der nächsten Saison mit drei ausländischen Verteidigern und sieben Kontingentstellen im Sturm angreifen wollen“, erklärt Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf.
    Diese Spieler werden im Rahmen der großen Saisonabschlussparty am Samstag offiziell verabschiedet.
    Der EHC bedankt sich bei diesen Spielern und ihren Familien für ihr stets hohes Engagement und wünscht allen für ihre sportliche und private Zukunft alles Gute.

    Quelle: www.ehc-wolfsburg.de
    I love this stuff
    Flo

    "Wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat schon verloren!" Bertolt Brecht
    "I would take a punch in the mouth in exchange for a win anytime." Dave 'the hammer' Schultz

  2. #32
    schiller
    Guest
    Weiß zu den Haien

    Alexander Weiß von den Eisbären Berlin wird den neuen deutsche Meister verlassen und in der kommenden Saison für die Kölner Haie spielen.

    http://www.kicker.de/news/eishockey/...den-rhein.html

  3. #33
    Moderator Avatar von Flo
    Registriert seit
    Sep 1999
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    339
    Bedanken
    461
    222 Danksagung in 74 Beiträgen
    Grizzly Adams zur neuen Saison mit „Diesel“ im Tank: Dzieduszycki wechselt zum EHC!

    Nach Stephen Werner (Rosenheim) haben die Grizzly Adams einen weiteren Stürmer für die neue Saison verpflichtet: Matt Dzieduszycki wechselt vom Ligakonkurrenten Hannover Scorpions nach Wolfsburg.
    Der 31-jährige Kanadier erhält einen Vertrag bis 2013 und wird den Angriff der Grizzlys verstärken.
    Dzieduszycki spielt bereit seit 2006 in der DEL. Nach einem Jahr bei den Duisburger Füchsen, bei denen der Linksschütze mit 42 Punkten in 51 Spielen gleich zum Topscorer avancierte, wechselte er zum Niedersächsischen Rivalen nach Hannover.
    Seinen Spitznamen hatte der 1,80 m große Angreifer schon frühzeitig weg. Aufgrund seines schwer auszusprechenden Nachnamens wurde er bereits bei seiner Station in Las Vegas nur „Diesel“ genannt – neben seinen Scorer-Qualitäten ein weiteres Markenzeichen des Stürmers.

    „Matt ist ein absoluter Gewinn für unsere künftige Mannschaft und ist ein Spieler, der mit seiner Spielweise auch bei unseren Fans sehr beliebt sein wird. Er kennt die Liga in und auswendig und soll einer der Schlüsselspieler bei uns werden, der zudem eine tragende Rolle einnimmt. Seine Scoring-Qualitäten hat er in der DEL hinlänglich bewiesen. Dass er sich trotz anderer Angebote für uns entschieden hat, zeigt, dass wir uns einen sehr guten Ruf erarbeitet haben und auch für Topspieler eine sehr gute Adresse in der DEL sind", lautet der Kommentar von Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf.

    Weiter hier
    I love this stuff
    Flo

    "Wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat schon verloren!" Bertolt Brecht
    "I would take a punch in the mouth in exchange for a win anytime." Dave 'the hammer' Schultz

  4. #34
    Registrierter Benutzer Avatar von Frank #80
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    747
    Bedanken
    497
    343 Danksagung in 86 Beiträgen
    www.hockeyfans.ch

    Rapperswil bestätigen Derrick Walser
    Donnerstag, 28. April 2011, 15:51 - Martin Merk / Medienmitteilung
    Wie im Winter bereits angekündigt wechselt der kanadische Verteidiger Derrick Walser zu den Rapperswil-Jona Lakers. Nach dem Gewinn des deutschen Meistertitels mit den Eisbären Berlin haben die Lakers den Transfer nun bestätigt. Er hat bei den Lakers einen Vertrag für die kommende Saison mit einer Option für ein weiteres Jahr unterschrieben.

    Derrick Walser ist ein laufstarker und agiler Verteidiger mit beeindruckendem Offensivpotential. Er wurde am 12. Mai 1978 in New Glasgow (Nova Scottia, Kanada) geboren und begann seine Karriere in der kanadischen Juniorenliga QMJHL. Obwohl er als bester Verteidiger der Liga ausgezeichnet wurde und am Allstar-Game teilnahm, wurde Walser nie gedraftet, erhielt aber von den Calgary Flames einen Vertrag und spielte daraufhin beim AHL-Team Saint John Flames, mit dem er seinen ersten Meistertitel, die "Calder Trophy", feierte. In der Folge wurde er von der Organisation der Columbus Blue Jackets verpflichtet, für die er in insgesamt 91 Spielen 8 Tore und 21 Assists in der NHL erzielte.

    2004 wechselte er schliesslich erstmals nach Europa zu den Eisbären Berlin mit denen er gleich im ersten Jahr DEL-Champion wurde. In seinem zweiten Jahr bei den Norddeutschen konnten er und seine Mannschaft den Titel erfolgreich verteidigen und Derrick Walser wurde als MVP der Playoffs 2006 ausgezeichnet. Nach weiteren zwei Saisons in Nordamerika und einem Jahr bei Witjas Tschechow in der KHL führte Walsers Weg zurück zu den Eisbären. In der abgelaufenen Saison erzielte Walser 19 Tore (28 Assists) für die Berliner. Als Krönung seiner Zeit in der deutschen Hauptstadt gelang es ihm zum dritten Mal Meister in der DEL zu werden. Bei den Lakers sucht Walser nun eine Herausforderung in einer neuen Liga, er hat einen Einjahresvertrag mit Option für ein weiteres Jahr unterschrieben.
    Besessenheit ist der Motor - Verbissenheit ist die Bremse.
    Zitat Rudolf Nurejew

  5. #35
    Moderator Avatar von Flo
    Registriert seit
    Sep 1999
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    339
    Bedanken
    461
    222 Danksagung in 74 Beiträgen
    Ross und Reich kommen, Schaefer geht
    Der ERC Ingolstadt treibt seine Personalplanungen weiter voran. Jared Ross und Jeremy Reich werden in der kommenden Saison für den ERC Ingolstadt spielen.

    Der 32-jährige Kanadier, Jeremy Reich, spielte zuletzt bei den Providence Bruins. Von 2006 bis 2008 absolvierte der robuste Linksschütze für die Boston Bruins insgesamt 104 NHL-Spiele.

    Zudem wird auch Jared Ross im nächsten Jahr für die Panther spielen. Der 28-jährige Center spielte zuletzt bei den Chicago Wolves. Zuvor stand er in Philadelphia unter Vertrag, wo er hauptsächlich für das Farmteam der Flyers in der AHL auf dem Eis stand.
    (...)

    http://www.erc-ingolstadt.de

    Der Spieler-Markt gibt dieses Jahr offensichtlich einiges her.
    I love this stuff
    Flo

    "Wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat schon verloren!" Bertolt Brecht
    "I would take a punch in the mouth in exchange for a win anytime." Dave 'the hammer' Schultz

  6. #36
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.679
    Bedanken
    4.606
    6.232 Danksagung in 1.731 Beiträgen
    Jeremy Reich in Ingolstadt...

    Daumen hoch....so einen würde ich mir mal WIEDER in Mannheim wünschen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DEL-News März 2011
    Von Wayne Hynes im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29-03-11, 23:42
  2. DEL-News Februar 2011
    Von Paige im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 28-02-11, 19:06
  3. DEL-News Januar 2011
    Von Paige im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 31-01-11, 19:55
  4. DEL-News April 2010
    Von Kingkongkrupp im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 30-04-10, 12:24
  5. DEL - News April 2009
    Von Bogus16 im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 01-05-09, 11:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •